• Anmelden

    Vortragsabend: Das Rote Kreuz in Syrien

    v.l.n.r.L Anja Niedballa, Klaus Möllers, Gudrun Sturm, Dr. Hasan Sürgit, Christof Johnen, Prof. Joachim Gardemann ©DRK Münster

    Eingeladen zu dem Votrag über Möglichkeiten und Grenzen humanitärer Hilfe in Syrien hatte die diesjährige Clubpräsidentin, Gudrun Sturm, die Vorständin des DRK Münster ist.  Johnen ist zuständig für die Planung und Umsetzung der Auslandsprojekte des DRK. Er berichtete eindrücklich, wie die strikte Orientierung an den Grundsätzen Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit sowie Transparenz und das Einverständnis aller Konfliktparteien notwendige Bedingungen sind, um humanitäre Hilfe in Krisengebieten leisten zu können.

    Unterstüztung für die rund 3 Millionen Syrer in belagerten oder schwer zugänglichen Gebieten sowie für die 6 Millionen Binnenvertriebenen und die Geflüchteten außerhalb des Landes ist auch für die weltweite Rotkreuz und Rothalbmondbewegung eine große Herausforderung. Dabei arbeitet das DRK immer - nicht nur in Syrien - mit den Schwesterorganisationen vor Ort zusammen. In diesem Fall mit dem syrisch-arabischen Roten Halbmond und seinen vielen mutigen Helfern, die sich trotz eigener permanenter Lebensgefahr mutig einsetzen: Für die Menschen!

    Auch der Vorstand des DRK Landesverbandes Westfalen-Lippe, Dr. Hasan Sürgit, sowie der Leiter des Kompetenzzentrums Humanitäre Hilfe der Fachhochschule Münster, Prof. Joachim Gardemann folgten der Einladung.

    Programm 2017/18

     

    11.7.2017 Aus eigenen Reihen:
    Hermann Josef Mergen: "Die genossenschaftliche Idee" (Vortrag)
    8.8.2017 Besichtigung der Feuerwache 1 in Münster, angeleitet von Gottfried Wingler-Scholz, Amtsleiter Feuerwehr Münster.
    12.9.2017 Mitgliederversammlung im Zwei-Löwen-Club mit Partnern
    10.10.2017 Michael Lüke, Geschäftsführer CM Immobilien Münster:
    "Wohnen in Münster - Chancen und Herausforderungen" (Vortrag)
    5.11.2017 Benefizkonzert in der Überwasserkirche
    14.11.2017 Dr. med. Markus R. Pawelzik, Ärztl. Direktor der EOS Klinik für Psychotheraphie Münster:
    "Glück ist machbar" (Vortrag)
    12.12.2017 Weihnachtsfeier im Mauritzhof in Münster
    9.1.2018 Prof. Dr. Michael Vilain
    "Ehrenamtliches Engagement in unserer Zeit" (Vortrag)
    13.2.2018 Christof Johnen, DRK e.V., Berlin, verantwortlich für Auslandseinsätze des DRK
    "Die Auslandseinsätze des DRK am Beispiel Syrien"
    13.3.2018 Mitgliederversammlung ohne Partner
    10.4.2017 Aus eigenen Reihen:
    Thomas Söding: Aktuelles Thema (Vortrag)
    8.5.2018 Dr. Verena Schulze, Deutsche Hochschule der Polizei, Hiltrup
    Aktuelles Thema
    25. - 27.5.2018 Fahrt: "Hamburg, meine Perle"
    24.6.2018 Ämterübergabe