• Anmelden
    Cactus sagt Danke!

    Gemeinsames Theaterprojekt von Cactus und Tete Adehyemma Dance Theatre aus Ghana voller Erfolg Cactus sagt Danke!

    Eine Szene aus "Ich begehre Einlass!". Foto: Cactus Junges Theater

    In drei Vorstellungen im Pumpenhaus und zwei Schulaufführungen hat das Stück insgesamt 800 Zuschauer begeistert. Die deutschen und ghanaischen Jugendlichen haben das Stück gemeinsam erarbeitet, geprobt und aufgeführt und sich dabei intensiv mit dem Thema des Stückes, Armut und weltweiter Ungleichheit und Ungerechtigkeit, auseinandergesetzt. Wichtig war den Jugendlichen auch, über Wege nachzudenken, wie es dem ghanaischen Teil der Truppe, der aus den Armenvierteln von Accra stammt, gelingt Einlass in ihre Gesellschaft in Ghana zu finden. Bildung spielt hier eine Schlüsselrolle. Umso erfreulicher ist es, dass sich aus dem Theaterprojekt jetzt mit Hilfe der Zuschauer ein Spendenprojekt entwickelt hat, das es den ghanaischen Jugenlichen ermöglichen soll, in Ghana eine Ausbildung oder ein Studium zu beginnen.

    Weitere Bilder von den Aufführungen und einen Dankesbrief der Projektleiterin Barbara Kemmler finden Sie in unten stehendem PDF.