• Anmelden

    Unterstützung der Kinderschutz-Ambulanz des DRK Münster

    Die Ärztliche Kinderschutzambulanz ist eine ambulante Beratungs- und Therapieeinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes. Hier arbeiten Psychologen und Psychologinnen, Sozialarbeiterinnen, Dipl.-Pädagogen und eine Ärztin. Die Ärztliche Kinderschutzambulanz arbeitet mit Kindern und Jugendlichen, die Erfahrung von sexueller und/oder körperlicher Gewalt und/oder Vernachlässigung gemacht haben. Zur Diagnostik und Therapie kommen auch Jugendliche, die Kinder sexuell missbraucht haben. Der LC Münster interstützte diese Einrichtung im Juli 2014 durch eine Spende.