Einloggen

Ausspielbedingungen

Ausspielbedingungen

Wie sind die Ausspiel-Bedingungen?

Die Ausspielung umfasst alle Kalender (maximal 12.000 Stück), die bis einschließlich 23. November 2020 – 18 Uhr, für 5,- € pro Kalender verkauft werden. Ein Verkauf an Minderjährige ist nicht zulässig. Danach werden am 25. November 2020 die Gewinn-Nummern unter notarieller Aufsicht und unter Ausschluss
des Rechtsweges gezogen. Ihre individuelle Gewinn-Nummer finden Sie links unten auf der Vorderseite des Kalenders. Jeder Kalender hat die Chance einmal zu gewinnen. Ausgespielt werden 491 Preise im Gesamtwert von über 40.000,- €. Die Gewinnliste aller Preise, die sich auf die 12.000 Kalender bezieht, hängt in den Vorverkaufsstellen aus. Gewinne, die bis zum 30. Januar 2021 nicht abgeholt werden, verfal- len zugunsten des Ausspielungszwecks. Eine Barauszahlung der Gutscheine/Gewinne ist nicht möglich.

Wie erfahren Sie, ob Sie gewonnen haben?

Sie lesen die Gewinn-Nummern täglich in der Fränkischen Landeszeitung (die Gewinn-Nummern für die Sonntage erscheinen in der jeweiligen nächsten Montagsausgabe) und auf der Homepage des Lionsclubs Neustadt a.d. Aisch unter www.lions-nea.de.

Was tun, wenn Sie gewonnen haben?

Sie gehen am Mittwoch, den 23.12.2020 zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr in die Ehrenhalle des Rathauses Neustadt a.d. Aisch. Dort werden Ihnen Ihre Preise bzw. die Gutscheine vom Präsidenten des Lionsclubs überreicht. Nicht abgeholte Gutscheine bekommen Sie zwischen dem 02.01.2021 und dem 30.01.2021 bei der Firma Richard Köstner AG, Karl-Eibl-Straße 44+48 in Neustadt a.d. Aisch.

Der Hauptgewinn wird am 24.12.2020 durch den Präsidenten des Lionsclubs
Neustadt a. d. Aisch überreicht, vergleichen Sie Ihre Kalender-Nummer mit der Gewinner-Nummer, wenn Sie gewonnen haben, rufen Sie Herrn Peter UIlrich an (Telefon-Nr. steht in der Zeitung).

Und wenn Sie nicht gewonnen haben?
Sie haben etwas sehr Gutes getan – dafür herzlichen Dank!
Ihr Lionsclub Neustadt a. d. Aisch