Zum Inhalt wechseln

2. Benefiz-Golfturnier

Gespielt wie ein „Vierer mit Auswahldrive“- es spielt ein Team von 2 Spielern zusammen. Jeder Spieler macht einen Abschlag. Der bessere Ball wird abwechselnd weitergespielt.

Haben Sie einen entspannten Tag! Kanonenstart ist um 12 Uhr. Nach der abgeschlossenen Golfrunde mit Halfway-Verpflegung finden das Sommerfest mit Buffet und die Siegerehrung statt. Musikalisch begleitet von der Band „east45“, die für den guten Zweck auf die Gage verzichten. 

Ihre Spenden setzt der Lions Club für soziale und kulturelle Projekte ein. In diesem Jahr werden die folgenden Projekte unterstützt:

• die Jugendarbeit in der Stadt Norderstedt/Kreis Segeberg
• das Hilfswerk des Lions Club Norderstedt NEO

 

Besonderer Dank für ein gutes Lions-Jahr gebührt Präsidentin Susann Walthes

PIP Eberhard Wirfs, P Susann Walthes, KGLT Frank Gerlinger, GVR Daniel Isenrich

Über Anerkennung und eine besondere Auszeichnung von höchster Stelle darf sich Susann Walthes, Präsidentin des Lions Club Norderstedt NEO 2015/2016, freuen: Eberhard Wirfs – er war internationaler Lions-Präsident 2009/2010 – dankte Susann Walthes für ihr Engagement im aktuellen Lions-Jahr. Er überreichte der aktiven Präsidentin der NEOS die Medaille des amtierenden internationalen Lions-Präsidenten Dr. Jitsuhiro Yamada, der sich bereits zur internationalen Convention der Lions in Fukuoka/Japan aufhält.

Eine außergewöhnliche Auszeichnung für ein außergewöhnliches Jahr. Neben einem großen Engagement für die Vielfalt in der Bevölkerung gelang es den Mitgliedern des jüngsten Norderstedter Clubs, in einem schwierigen Jahr mit ungewöhnlichen Herausforderungen eine Vielzahl von Leistungen für die Gesellschaft zu erbringen. Eine unbürokratische und schnelle Hilfe für die Norderstedter Tafel bei der Beschaffung eines neues Kühlfahrzeug sowie eine Sammlung von mehr als einer halben Tonne Lebensmittel, Möbel für das neue Norderstedter Frauenhaus und viele menschliche Hilfeleistungen vor Ort wie auch international kennzeichnen das vergangene Jahr. Nicht zuletzt das erfolgreich eingeführte Norderstedter Sammel-Osterei trug dazu bei, dass das aktuelle Jahr auch in finanzieller Hinsicht wegweisend für die weitere Arbeit des jungen Clubs mit seinen 25 Mitgliedern wurde. In nur fünf Jahren haben sich die engagierten Lions zu einem großartigen Team geformt, was auch ganz sportlich durch die Teilnahme von zwei NEO-Segelcrews bei der großen internationalen Lions-Segelregatta in Murter/Kroatien, deutlich wurde. Hier siegte eine NEO-Crew in der Klasse Bavaria 46. Am 26. Juni 2016 wird Susann Walthes das Präsidentenamt an ihren Nachfolger, den Norderstedter Rechtsanwalt Michael Berger, mit allen Wünschen für eine glückliche Weiterführung der guten Arbeit übergeben. 

Lions diskutieren zum Weltgeschehen Hubert Seipel trifft Lions

Der LC Norderstedt NEO war wieder einmal Mitveranstalter eines kulturellen Abends zusammen mit den Clubs „MS Deutschland“ und „Hamburg-Elbphilharmonie“. Hubert Seipel, der bekannte Fernsehjournalist stellte sich den Fragen der Lions in der Hanse Lounge.

Lesen Sie mehr . . .

Norderstedter Lions gewinnen 18. internationale Lions Regeatta in der Klasse Bavaria 46 Sailing against Drugs

Zwei Crews des Lions Clubs Norderstedt NEO nahmen an der diesjährigen Segelregatta in Murter, Kroatien, teil. Crew NEO 2 siegt in der Klasse Bavaria 46 bei dem 18. Internationalen Wettbewerb der kroatischen Lions. Der diesjährige Distrikt Governor von Hrvatska/Kroatien, Dražen Melčić, lud zum 18. Mal ein. Vom 21. bis 23. April 2016 trafen sich über 300 Lions aus acht europäischen Ländern, um sich im Segeln für einen guten Zweck zu messen. Zehn Norderstedter Lionsfreunde nutzten diese Gelegenheit, um als Team weiter zusammenzuwachsen. Eine ganze Woche lang verbrachten sie auf zwei Booten im Naturschutzgebiet Kornati, mittlere Adria.

Die Begegnungen mit gleichgesinnten europäischen Lions stellten ein unvergleichliches Erlebnis dar. Segelcrews aus Kroatien, Albanien, Slowenien, Rumänien, Ungarn, aber auch Italien, Österreich waren dabei. Deutschland war gleich mit zwei Norderstedtern und einer Lüneburger Crew am Start. Beim abendlichen Get Together lernte man sich kennen und schloss Freundschaften. An zwei Tagen wurde der Wettbewerb in insgesamt vier Rennen ausgesegelt. Dabei erzielten die 28 Boote einen Betrag von über 15.000 Euro, die in Kroatien für ein Lions-Programm gegen Drogen verwendet wird.

Am Ende waren sich alle einig: Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei und bringen noch mehr Freunde mit!

Superovaljurte für Pfadfindergruppe St. Hedwig in Norderstedt

Im vergangenen Jahr durften sich die Pfadfinder von der katholischen St.-Hedwig-Gemeinde in Norderstedt über eine 1.700-Euro-Spende unseres Clubs freuen – ein bedeutender Beitrag für die Anschaffung einer vielseitig nutzbaren „Superovaljurte“, die dringend benötigt wurde. Dieses traditionelle „Schwarzzelt“ kommt für die pfadfindertypischen Sommerzeltlager und Pfadfinderfreizeiten zum Einsatz. Es dient 50 bis 60 Kindern als Aufenthaltsraum zum Essen, Spielen und geselliges Beisammensein.

Am Pfingstwochenende dieses Jahres werden die Pfadfinder offiziell erstmals ihre neue Jurte nutzen. Das Zelt ist 8 x 11 Meter groß. Mehr als 1.000 Knöpfe mussten geknöpft werden, um allein die Bahnen zu befestigen. Um diesen Aufbau der Jurte zu üben, gab es für die Verantwortlichen Ende April eine Einweihungsfeier mit geselligem Grillen, zu dem auch ein kleiner Teil unserer Lions-Clubfreunde eingeladen waren. Wir konnten auch die Vielseitigkeit des Zeltes, das auch einen Abzug hat, sodass wegen des schlechten Wetters der Grill in der Jurte aufgebaut wurde.

Erfolgreicher Benefizverkauf des 1. Norderstedter Sammel-Ostereis

Ein tolles Ergebnis: 3.000 Lions-Schmuck-Eier mit Tombola-Los – die gesamte Auflage des ersten Norderstedter Lions-Sammel-Ostereis – sind in den vergangenen Wochen verkauft worden. Wir haben uns sehr über die riesige Nachfrage gefreut. Auch dank der Berichte in den Norderstedter Medien hatte sich die Aktion bei vielen Norderstedterinnen und Norderstedtern schnell herumgesprochen. Sie haben sehr gern die hübsch gestalteten Deko-Eier zum Verschenken oder für den eigenen Osterstrauch erworben.

Große Verlosung Waldbühne im Stadtpark unter Aufsicht des Notars u. Clubmitglieds Wolfgang Sohst, Präsidentin Susann Walthes, Gerlind Pütz und Glücksfee Blanka.

 

Als Finale unserer Benefizaktion fand am Ostermontag während des sehr gut besuchten Familienfestes „Such das Osterei“ im Norderstedter Stadtpark die Auslosung der Tombola statt. Welche Losnummern gewonnen haben und über welche attraktiven Preise sich die Besitzer der Los-Scheine freuen dürfen, erfahren Sie hier.

Gegen Abgabe Ihres Loses erhalten Sie Ihren Gewinn im Weinhaus am Stadtrand, Ochsenzoller Straße 98, 22848 Norderstedt.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch! Und allen Partnern sagen wir herzlichen Dank für die großartige Unterstützung!

Aus dem Erlös des Benefizverkaufs wird der Lions Club Norderstedt NEO gemeinnützige Arbeit für Kinder- und Jugendliche in Norderstedt fördern. Ein konkretes Projekt wählen wir in den kommenden Wochen aus und geben dann bekannt, wohin das Geld fließt.

 

Das 1. Norderstedter Sammel-Osterei ist da

Das erste Norderstedter Sammel-Osterei hat Premiere. Bis zum Ostermontag gibt es an ausgewählten Verkaufstellen 3.000 Schmuck-Eier zum Sammeln und zum Verschenken. Jedes Sammel-Osterei enthält ein Los – eine Chance auf einen attraktiven Gewinn. Der Preis pro Sammel-Osterei beträgt 5 Euro. Aus dem Erlös unterstützen wir Jugend- und Kinderprojekte in Norderstedt.

Lesen Sie mehr ...   zur Gewinnliste    Gewinnliste downloaden

 

 

Abnehmen für den guten Zweck – Lebensmittelspende für die Norderstedter Tafel

Tue Gutes und nimm ab für Norderstedt! Das war das Motto, mit dem die Ernährungs- und WeightWatchers-Beraterin Susann Walthes ihre Kundinnen und Kunden zu einer gemeinsamen Aktion aufgerufen hatte. Die Idee: Die Teilnehmenden lassen ihre abgenommenen Kilos symbolisch als Gewicht los und tragen sie in Form von haltbaren Lebensmitteln zusammen – als Spende für die Norderstedter Tafel. Der Lions-Club Norderstedt NEO beteiligte sich ebenfalls an der Spendenaktion.

Lesen Sie mehr ...

 

Lions Norderstedt NEO übergeben 4. Kühlfahrzeug an die Norderstedter Tafel

Mitglieder übergeben ein neues Kühlfahrzeug an die Norderstedter Tafel

Die Norderstedter Tafel hat ein viertes Kühlfahrzeug erhalten. Am 10. November 2015 hatte Frau Ernst, Vorsitzende der Norderstedter Tafel, die Sponsoren des Kühlfahrzeugs zur Übergabe in die Zentrale der Norderstedter Tafel im Schützenwall in Norderstedt eingeladen.

Lesen Sie mehr ...

 

2. Benefiz-Golfturnier 19.August 2016

Zu Gast bei Noa4

Norderstedter Osterei Auslosung vom 28.3.2016