Anmelden
angle-left Hier sünd wi to hus

Präsident 2017/2018 Hier sünd wi to hus

Liebe Norderstedter,

 

in diesem Jahr unseren Lions-Club nach innen und außen repräsentieren zu dürfen, erfüllt mich mit großer Freude. Und dies besonders vor dem Hintergrund, dass ich in Norderstedt tief verwurzelt bin und mich mit den Menschen in dieser Stadt sehr verbunden fühle.

 

Genau das möchte ich mich meinem Jahresmotto ausdrücken:

Hier sünd wi to hus“.

 

In Norderstedt leben die unterschiedlichsten Menschen in ihren persönlichen Lebensumständen, mit all ihren Bedürfnissen und täglichen Notwendigkeiten. Wir NEOs dienen und unterstützen dort, wo in der Stadt und darüber hinaus Hilfe gebraucht wird und wo sich gemeinnützige Einrichtungen um benachteiligte Menschen kümmern. Und wir können bei unseren Benefizaktion auch immer wieder auf die großartige tatkräftige und finanzielle Beteiligung vieler Partner zählen – seien es Privatleute oder Firmenvertreter. Darüber hinaus gibt es unzählige Engagierte, die sich täglich für das Wohl anderer einsetzen und mit ihrer hauptberuflichen oder auch ehrenamtlichen Arbeit in den verschiedenen Organisationen Wertvolles für unsere Gesellschaft leisten. Sie verdienen dafür unser aller Wertschätzung. Einige solcher Einrichtungen möchte ich im Laufe meines Präsidentenjahres gern im Rahmen meines Programms vorstellen. Dazu gehören unter anderem die psychosoziale Notversorgung (PSNV) der Feuerwehr, das Kriseninterventionsteam (KIT), die Feuerleitzentrale, DLRG und TWH. Dazu gehören auch soziale Einrichtungen wie die ATS Drogen- und Suchtberatungsstelle Norderstedt, die Diakonie oder Kulturträger wie CHAVERIM - Freundschaft mit Israel e.V.

 

Ihr Kai Schröder

Präsident im Lions-Jahr 2017/2018