Anmelden

Kinderhilfe Afghanistan

Bildung statt Fundamentalismus - Friedensschulen für Afghanistan

 

 

Die Kinderhilfe Afghanistan wurde 1998 gegründet und unterstützt afghanische Kinder und Frauen in Ost-Afghanistan mit medizinischen und schulischen Einrichtungen. Mit Hilfe afghanischer Mitarbeiter errichten, betreiben und unterstützt die Kinderhilfe Afghanistan in den Ostprovinzen Afghanistans und in grenznahen Flüchtlingslagern Friedensschulen, Mutter-Kind-Kliniken, Gesundheitsstationen, Waisenhäuser, Solarwerkstätten und weitere Projekte, die allesamt realistische Perspektiven für eine friedliche Zukunft des Landes am Hindukusch bieten.

 
Die Projekte im Überblick:
  • Friedensschulen
  • Computerschulen
  • Nähschulen
  • Gesundheitsprojekte
  • Waisenhäuser
  • Kindergärten
  • Solarprojekte und viele mehr

Die Projekte der Kinderhilfe Afghanistan werden ausschließlich aus privaten Spenden finanziert, wie z.B. durch den Lions Club Porta Westfalica.

Weitere Informationen unter: kinderhilfe-afghanistan.de