Einloggen

Konzertankündigung

Konzertankündigung

Cuarteto SolTango: Karel Bredenhorst (Violoncello), Andreas Rokseth (Bandoneon), Thomas Reif (Violine), Martin Klett (Piano)

Der Lions Club Rastede freut sich sehr über die Wiederaufnahme seiner Konzertreihe und lädt Sie daher zu seinem 25. Rasteder Kammermusikabend am Freitag, den 5. November 2021 um 18:00 Uhr und um 20:30 Uhr in die Aula der KGS Rastede ein.                                                                                           Da wir wegen der aktuellen Hygienemaßnahmen nur eine begrenzte  Anzahl an Besuchern zulassen können, haben wir hintereinander zwei Konzerte von jeweils 60 bis 70 Minuten Dauer mit demselben Programm an einem Abend vorgesehen. So können wir vielen Interessierten einen Konzertbesuch ermöglichen. Es findet während des Konzerts keine Pause und somit auch keine Bewirtung statt.                                                                                                                                                 Sie werden erneut den brillanten Pianisten Martin Klett erleben, diesmal mit seinem jungen und quicklebendigen Cuarteto SolTango. Das Ensemble, eine Vierergruppe junger klassischer Musiker, wird seiner Begeisterung für den klassischen Tango Ausdruck geben. Ganz neue Töne also - auch für uns. Lassen Sie sich einnehmen von der unglaublichen Musikalität und Leichtigkeit des Zusammenspiels der jungen Musiker.

Das Quartett spielt - von Martin Klett in glänzender Weise bearbeitet - klassischen Tango der Goldenen Ära der 30er und 40er Jahre, wobei Klett die unterschiedlichsten Stile bis hin zum Tango Nuevo von Astor Piazzolla und Osvaldo Pugliese einschließt.

Die jungen Musiker werden uns durch ihre ausgeprägte Spielfreude, ihre gefühlvolle technische Brillanz in den musikalischen Darbietungen und durch ihre konzertbegleitende, sachkundige und humorvolle Moderation einen tiefen Einblick in die vielfältige Ausdruckskraft und Schönheit der Musik des immateriellen Kulturerbes Südamerikas geben. Mit ihren umjubelten und von der Presse gefeierten Konzerten mischt SolTango derzeit die Spielpläne von Kammermusikreihen, Festivals und Kultursendern im In- und Ausland auf.

Einen Vorgeschmack finden Sie hier: Impression

Eintrittspreise

28,00 € auf allen Plätzen

15,00 € ermäßigt
(Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende)

Die Plätze sind nummeriert.

Kartenvorverkauf

Für alle Besucherinnen und Besucher ist beim Kartenerwerb eine vollständige Kontaktdatenerfassung notwendig.

Sie können ihre Eintrittskarten über den Link (hier) ​​​​​​​direkt erwerben.

Dort können Sie auch die Sitzpläne der noch zu vergebenden Karten für beide Konzerte einsehen. Auf diesem Weg bestellte Karten senden wir Ihnen direkt zu.

Karten erhalten Sie aber auch über die Clubmitglieder und bei unseren bekannten Vorverkaufsstellen. Eine Abendkasse ist nicht vorgesehen.

Buchhandlung Margit Tiemann, Bahnhofstraße 8

26180 Rastede, Tel. 04402/83840

Weinhaus Duddeck, Oldenburger Straße 243

26180 Rastede, Tel. 04402/2148

Buchhandlung Rosel Renken, Oldenburger Straße 247

26180 Rastede, Tel. 04402/2276

 

Hinweise zu unserem Konzert unter Pandemie-Bedingungen

Der Einlass erfolgt jeweils 30 Minuten vor dem Beginn des Konzerts.

Die Anordnung der Sitzplätze richtet sich nach den derzeit gültigen Abstandsregeln. Dadurch ist die Besucherzahl je Konzert deutlich begrenzt. Alle zu vergebenden Sitzplätze sind nummeriert, so dass kein Gedränge in den Eingangsbereichen entstehen sollte.

Der Besuch der Konzerte ist derzeit nur Personen nach der 3G-Regel gestattet (Geimpfte, Genesene und mit PCR- oder tagesaktuellem Corona-Schnelltest Getestete). Corona-Selbsttests dürfen wir nicht akzeptieren. Bitte halten Sie die entsprechenden Unterlagen parat. Außerdem müssen wir Sie bitten, beim Betreten des Gebäudes eine Maske zu tragen (FFP2- oder medizinische Masken). Am Sitzplatz darf die Maske abgesetzt werden. Desinfektionsmittel stehen in den Ein- und Ausgangszonen bereit.

Für die Plätze im Erdgeschoss der Aula (Parkett) benutzen Sie bitte den Ein- und Ausgang am Parkplatz an der Bahnhofstraße. Die Plätze im Obergeschoss (Empore) sind über den Ein- und Ausgang zwischen der Aula und dem Schulgebäude an der Thoradestraße zu erreichen.

Die Zeit zwischen den beiden Konzerten nutzen wir zur Lüftung und Desinfektion der Aula.

Navigationsmenü

Der Lions Club Rastede

Guten Tag - herzlich Willkommen beim Lions Club Rastede

Mit der Gründung des Lions Clubs Rastede im Jahr 1988 haben sich seine Mitglieder den Zielen und Leitgedanken von Lions Clubs International verpflichtet. In der Gründungsphase stand ihnen dabei der Lions Club Varel als Pate beratend zur Seite.

„We serve“ lautet das Motto aller Lions Clubs, die mit  etwa 1,4 Millionen Mitgliedern in 202 Ländern der Erde eine der großen Serviceorganisationen der Welt bilden. Die Lions-Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen, und sie kümmern sich um Mitmenschen in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft genauso, wie um Notleidende in anderen Teilen Welt.

Neben aktuellen und überregionalen Hilfsmaßnahmen bestimmt eine Reihe von Langzeitprojekten das örtliche soziale Engagement des Clubs.

Dazu gehören die Unterstützung schwer erkrankter Kinder und Jugendlicher und deren Familien in der Region, die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung von Schülerinnen und Schülern in den Schulen durch Einführung von Lehrkräften in die Arbeit mit dem Jugendförderprogramm „Erwachsen werden“ von Lions-Quest und die Förderung lese- und rechtschreibschwacher Kinder in den Grundschulen.

Die Clubmitglieder treffen sich zweimal monatlich jeweils am zweiten Montag im Monat im Restaurant „Zum Zollhaus“ in Rastede und am vierten Mittwoch in privatem Kreis.

Bitte informieren Sie sich über unsere Aktivitäten auf den folgenden Seiten!

Asset-Herausgeber