Anmelden

Stadthalle Reutlingen, 4. April 2019 Benefizkonzert 2019

Nach dem großen Erfolg 2017 veranstalten die Lions Clubs Ermstal, Neckar-Alb und Reutlingen am 4. April 2019 um 19:30 Uhr ein weiteres Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr in der Stadthalle Reutlingen. Mit dem Erlös des Konzertes wird eine Gruppe für Kinder psychisch kranker Eltern der Oberlin-Jugendhilfe der BruderhausDiakonie unterstützt. Eintrittskarten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, und weitere Informationen sind dem Veranstaltungsflyer zu entnehmen.

7. Februar 2019, Hochschule Reutlingen Go-out-Lions Stipendium für das SS19

v.l.: Leiter RIO Prof. B. Veit, Lions Präsident Dr. H. Hammann, Stipendiatin Julia Sacher, Vertreter der Leos Philipp Heisrath, Präsident der Hochschule Reutlingen Prof. Dr. H. Brumme

Frau Julia Sacher (Bildmitte) freut sich über das Go-out-Lions-Stipendium in Höhe von 2000 €. Ihr Auslandsaufenthalt führt sie an die Udayana University auf Bali, Indonesien, und Frau Sacher wird dort die an der Hochschule Reutlingen im Studiengang International Fashion Retail erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten anwenden und vertiefen.

24. November 2018 im Alten Rathaus in Reutlingen (Rathausstr. 6) Adventsbasar 2018

Wie in jedem Jahr fand auch 2018 am Samstag des letzten Novemberwochenendes der Adventsbasar der Lions-Damen statt. Im Alten Rathaus (Rathausstr. 6, Reutlingen) konnte in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr allerlei Selbstgebasteltes, Selbstgekochtes, -gebackenes und -eingemachtes zum Advent und für das Weihnachtsfest bestaunt und erstanden werden. Zudem wurden noch einige wenige Exemplare des Lions-Adventskalenders zum Verkauf angeboten.

Zudem war für das leibliche Wohl gesorgt; neben der Lions-Kartoffelsuppe standen frisch zubereitete Waffeln sowie Kaffee und Kuchen bereit. Der Erlös des Basars wird komplett zur Unterstützung sozialer Projekte in Reutlingen eingesetzt.

Go-out-Lions-Stipendium

v.l.: Stipendiatin Frau Ambrosi, Lions Präsident R. Schuster, Leiter RIO Prof. B. Veit, Präsident der Hochschule Reutlingen Prof. Dr. H. Brumme
Für das WS 2017/18 erhält Frauke Ambrosi das Go-out-Lions-Stipendium in Höhe von 2000 €. Frau Ambrosi studiert International Fashion Retail an der Hochschule Reutlingen und wird das Stipendium für ein Auslandssemester an der Nelson Mandela University in Port Elizabeth in Südafrika verwenden.

Konzert zum Reformationsjubiläum am 28.10.2017 in Reutlingen Valparaiso Chorale und Leipziger Barockorchester

Mit Unterstützung des Lions Clubs Reutlingen gastiert der renomierte Chor der Valparaiso University im Zuge seiner Konzertreise nach Wittenberg am 28. Oktober in Reutlingen und gibt in der Stadthalle ein Konzert zusammen mit dem Leipziger Barockorchester zum Reformationsjubiläum. Weitere Informationen zum Konzert sowie zum Bezug von Eintrittkarten können dem Flyer zur Veranstaltung entnommen werden, der unter folgendem Link heruntergeladen werden kann:

Jumelage-Treffen 2017 in Lyon

Das jährliche Jumelage-Treffen der Reutlinger Lions zusammen mit den Partnerclubs in Roanne und Pirna wird im Herbst in Lyon stattfinden. Turnusgemäß richtet der LC Roanne das Treffen aus.  Neben einer Stadtführung ist u.a. eine Schifffahrt auf der Saône geplant. Das Galadiner, der Höhepunkt der gemeinsamen Veranstaltung, wird in einem Traditionsrestaurant auf der Halbinsel zwischen Rhône und Saône serviert. 

Baum Nr. 14 für den Lions Club Reutlingen 100 Jahre Lions Clubs International

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Lions-Bewegung ist am Landesgestüt in Marbach eine Allee aus 100 Winterlinden entstanden – ein Baum für jeden Club im Lions-Distrikt 111 Süd-Mitte, und der Baum Nr. 14 steht für den Lions Club Reutlingen. „Es soll etwas Nachhaltiges sein“, so der Tenor der Organisatoren seitens des Distrikts. Die Idee kam bei den Clubs sehr gut an, so dass nun jeder Club durch „seinen“ Baum in der Allee repräsentiert ist. Auch der Lions Club Reutlingen hat sich ohne Zögern an dieser Aktion beteiligt, wie die stolzen Minen der Vertreter des Clubs bei der feierlichen Einweihung der Allee am 20. Mai 2017 zeigt.

Weitere Informationen