Benefizkonzert zum Jubiläum

Benefizkonzert zum Jubiläum

Benefizkonzert

Die fünf Lions Clubs LC Fliunnia Neukirchen-Vluyn, LC Grafschafter Moers, LC Moers, LC Kamp-Lintfort und der Damen LC Rheurdt/Niederrhein laden gemeinsam zu einem besonderen Konzert ein. Anlass ist der 100. Geburtstag der Lionsbewegung. Die fünf örtlichen Clubs haben dazu das renommierte Landespolizeiorchester NRW für ein Benefizkonzert am Freitag, 3. März 2017, gewinnen können. Die Musiker werden in der Kulturhalle Rheinkamp in Moers ein mitreißendes Programm mit bekannten Film- und Musicalmelodien spielen. Einlass ist ab 18.30 Uhr, der Eintritt kostet 25 Euro.

Selbstverständlich geht es trotz des runden Geburtstages nicht allein ums Feiern. Bereits seit 1990 besteht das Lions-Hilfsprogramm „Sight First“. Alle Lions haben sich zum Ziel gesetzt, behandelbare Blindheit weltweit auch tatsächlich behandeln zu lassen. Viel zu oft ist es immer noch so, dass Menschen in ärmeren Regionen der Welt nicht die Mittel haben, eine Augenkrankheit mit modernen Methoden behandeln zu lassen. Der Erlös dieses  Benefizkonzertes wird daher der Lions-Hornhautbank an der Universitätsklinik in Düsseldorf gespendet. Jede verkaufte Karte trägt zum Erfolg dieser Jubiläums-Activity zugunsten augenkranker Menschen bei. Karten erhalten Sie persönlich von jeder unserer Lionsfreundinnen.