Anmelden

Ausgewählte Projekte 2015

 

Herbst 2015

Der Lionsclub unterstützt das Drogenpräventions-Theater an der DBS in Rimbach.

                       

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

                            

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Lionsclub beteiligt sich an der Finanzierung des Drogenpräventions-Theaters an der Martin-Luther-Schule in Rimbach.

                          

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Lionsclub Rimbach/Weschnitztal spendet 500 Euro zur Unterstützung der neu eingerichteten Kleiderkammer des DRK in Fürth.

(Artikel Odenwälder Zeitung vom 02.10.2015)

 

                                 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Lionsclub Rimbach/Weschnitztal stellt zusammen mit den Bürgermeistern der Weschnitztalgemeinden den neuen Adventskalender 2015 vor. Er wird ab 19. Oktober bei den Volksbanken und Sparkassen und ab Ende Oktober bei vielen Vorverkaufsstellen im Weschnitztal erhältlich sein. An dieser Stelle ein großer Dank an alle Beteiligten, die dieses aufwändige Projekt möglich machen.
(Artikel Odenwälder Zeitung vom 07.10.2015)

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Lionsclub Rimbach /Weschnitztal regte eine Vernetzung der Gruppen für Flüchtlingshilfe im Weschnitztal an. Dies soll in Form einer speziellen mehrsprachigen Internet-Website geschehen, die auf Standardfragen um Themen wie Arbeitsmöglichkeiten, Status, Asylrecht, aber auch Fragen des Alltags und Hilfsangebote Auskunft in der jeweiligen Landessprache bietet. Die Kosten für die Erstellung werden vom Lionsclub übernommen.
(Artikel Odenwälder Zeitung vom 17.09.2015)

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Die Karl-Kübel-Stiftung und der Lionsclub Rimbach/Weschnitztal fördern ein Projekt des Diakonischen Werkes Bergstraße: Teilnehmer des "Betreuten Wohnens für Familien" (Familien, in denen ein Elternteil von einer psychischen Erkrankung betroffen ist) unternahmen einen Ausflug zum Schloss Freudenberg in Wiesbaden.
(Fotos und Artikel: Odenwälder Zeitung vom 16.09.2015)

--------------------------------------------------------------------------------------------

Asylbewerber aus Birkenau-Schimbach fahren mit der Draisine nach Wald-Michelbach: Auf Anregung von Bernd Jörgen vom Helferkreis Schimbacher Hof und finanziert vom Lionsclub Rimbach/Weschnitztal verbrachten Kinder und Eltern einen ereignisreichen Tag. Landrat Matthias Wilkes, der Birkenauer Bürgermeister Helmut Morr und sein Wald-Michelbacher Amtskollege Joachim Kunkel ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen und setzten mit ihrer Beteiligung ein deutliches Zeichen.
(Fotos: Odenwälder Zeitung vom 4.September 2015)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Bereits 1300 Altbrillen gesammelt!!!
Übergabe der im Weschnitztal gesammelten Altbrillen an den Verantwortlichen des Lionsclubs Alzey zur Weiterleitung an den Verein "Lunettes sans Frontiere", der die gesammelten Brillen an Hilfsprojekte in der Dritten Welt weiterleitet. Die Aktion geht weiter, Altbrillen können weiterhin in den Optikergeschäften im Weschnitztal abgegeben werden. Darüber hinaus wird auch die Aktion "Hilfe für kleine Ohren" fortgeführt: Gebrauchte Hörgeräte können im Hörgerätefachgeschäft Wiedhöft in Rimbach abgegeben werden.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Juni 2015

Der Lionsclub Rimbach/Weschnitztal spendet weitere 3000 Euro für das erfolgreiche  KÜM-Projekt an der Langenbergschule in Birkenau. Mit dem Projekt wird der Übergang der Schüler ins Berufsleben durch diverse Aktionen unterstützt.

(siehe Projekte 2014)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spende eines Tipis im Bergtierpark Fürth/Odw.