• Anmelden

    Die DLRG Ortsgruppe Schmallenberg benötigte für ihren Einsatz am Hennesee ein neues Motorrettungsboot

    Die DLRG Ortsgruppe Schmallenberg benötigte für ihren Einsatz am Hennesee ein neues Motorrettungsboot

    Die Rettungsschwimmer freuen sich über das neue Rettungsboot "WIPPER"

    „Das Boot soll auf den Namen WIPPER  getauft werden. Der Name wurde durch einen Wettbewerb bei unseren aktiven Mitgliedern ermittelt. Ein kleiner Bach namens Wipper fließt in das Vorbecken (unser Wachgebiet) des Hennesees. Der Jury gefiel der Name und die Geschichte dazu gut und - wenn etwas Wellengang ist, dann kann es schon mal wippen und schaukeln. Sobald es möglich ist, soll die Bootstaufe stattfinden.

    Mittlerweile ist das Boot auch im Einsatz auf dem Hennesee-Vorbecken. Gerade jetzt in der Ferienzeit sind viele Urlaubs- und Tagesgäste am See und wir verrichten unseren ehrenamtlichen Dienst an den Wochenenden und Feiertagen."

     

    ​​​​​​​

    Präsidentschaftsübergabe im Lions Club Schmallenberg

    Präsidentschaftsübergabe im Lions Club Schmallenberg

    Dieter Czogalla (l.) übergibt das Ruder an Dr. Peter Haidl

    In feierlichem Rahmen fand die Präsidentschaftsübergabe 2020 des Lionsclubs Schmallenberg im Golf-Cafe-Deimann statt. Der scheidende Präsident Dieter Czogalla blickte auf ein abwechslungsreiches und von zahlreichen Aktivitäten geprägtes Jahr zurück, das unter dem Motto stand "Wir Lions - sozial denken - lokal handeln - Achtsamkeit leben". Die Nachfolge im Amt übernahm Dr. Peter Haidl. Sein Präsidentschaftsjahr stellt er unter das Motto „Wir Lions - Vielfalt fördern - integrieren - Hoffnung geben". 

    Asset-Herausgeber

    null Zur Coronakrise

    Zur Coronakrise

     

    Es ist auch davon auszugehen, dass uns die Krise länger als nur wenige Wochen beeinträchtigen wird. Die Corona-Pandemie ist bereits heute, wo nur ein Bruchteil der Bevölkerung erkrankt ist, eine echte Bewährungsprobe für unser gesellschaftliches Zusammenleben. Allenthalben lässt sich ein Verhalten beobachten, dass mit unserer Vorstellung einer solidarischen Gesellschaft nur schwer in Einklang zu bringen ist. In Supermärkten wird gehamstert, im Internet werden Hygieneartikel zu Wucherpreisen angeboten und die Arztpraxen und Kliniken werden Desinfektionsmittel sogar gestohlen.

    Stellen Sie diesen Auswüchsen und Ängsten unsere Werte entgegen. In der Krise können wir uns bewähren. In der Krise können wir zeigen, dass die Ziele unserer internationalen Gemeinschaft, den wir uns mit der Aufnahme in unseren Lions Club verpflichtet haben, tragen.

    Wir wollen:

    • den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt wecken und erhalten;
    • die Grundsätze eines guten Staatswesens und guten Bürgersinns fördern;
    • aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft eintreten;
    • einsatzfreudige Menschen bewegen, der Gemeinschaft zu dienen ohne daraus persönlich materiellen Nutzen zu ziehen und
    • Tatkraft und vorbildliche Haltung in allen beruflichen persönlichen Bereichen entwickeln und fördern.

    Machen Sie diesen, unseren Standpunkt in ihrem persönlichen Umfeld deutlich und werden Sie aktiv sofern es Ihnen möglich ist. Helfen Sie, wo Sie ein Bedarf erkennen. Haben Sie insbesondere acht auf ihre Mitmenschen. Rücksichtnahme und Zurückhaltung bei persönlichen Begegnungen und häufigere Telefonate sind die aktuellen Form, Fürsorge und Freundschaft zu zeigen.

    Gerade für ältere Menschen wird es schwer sein, sich zu versorgen. Aber auch diejenigen, die erkrankt oder prophylaktisch in häuslicher Quarantäne sind, benötigen Unterstützung.

    Halten Sie mit Familienmitgliedern, (Lions-) Freunden, Nachbarn und Kollegen Kontakt und fragen Sie nach, ob Hilfe benötigt wird. Scheuen Sie sich aber auch nicht, selber um Hilfe zu bitten, wenn erforderlich. Und vor allen Dingen, seien sie bei aller Hilfsbereitschaft achtsam auf sich selbst.

    We server!

    Fabian Rüsch

    Governorratsvorsitzender MD 111

    Klimaschutzbeitrag

    Klimaschutzbeitrag

    Dr. Johann Schreiner beschreibt das Lions-Engagement für aktiven Klimaschutz

    RTL Spendenmarathon 2018

    RTL Spendenmarathon 2018

    Diesen Film hat RTL den LIONS Deutschland zur Verfügung gestellt

    Lions Deutschland

    Lions Deutschland

    Nicole Röttger beschreibt das Lions-Engagement für Sehkrafterhaltung und Blindheitsverhütung

    Lions Deutschland

    Lions Deutschland

    Ein kurzer Einblick in die 100-jährige Geschichte der Service-Organisation.