Zum Inhalt wechseln
Zurück

Adventskalender 2017

Adventskalender 2017

Vizepräsidentin Rosi Schrezenmaier , Präsidentin Annette Heidemann und Schatzmeisterin Anita Schnieders stellten den Adventskalender des Lionsclubs Schwerte-Caelestia vor
Vizepräsidentin Rosi Schrezenmaier , Präsidentin Annette Heidemann und Schatzmeisterin Anita Schnieders stellten den Adventskalender des Lionsclubs Schwerte-Caelestia vor

Es ist sicher eine gute Idee, den Adventskalender des Fördervereins des Lions Clubs Schwerte Caelestia zu kaufen. Wir drücken ihm die Daumen für einen Gewinn. Es ist aber genauso wichtig, dass sie mit ihrem Einsatz anderen helfen.

 

Der gute Zweck

Mit dem Erlös aus dem Verkauf dieses Weihnachtskalenders unterstützt der Förderverein des Lions Clubs Schwerte Caelestia Frauen-/ Kinder- und Jugendprojekte, Klasse 2000 sowie die Hospizinitiative Schwerte e.V.

Die Bedingungen und wie es funktioniert

Die Auflage umfasst 2200 Kalender, die zum Preis von je fünf Euro verkauft werden. Der Kalender ist das Lotterielos. Die individuelle Gewinnnummer befindet sich oben rechts auf der Rückseite des Kalenders. Jeder verkaufte Kalender nimmt an der Verlosung teil. Hinter den Türchen verbergen sich jeweils die aktuellen Tagesgewinne. Und wenn dann noch Ihre Losnummer zu einem der Gewinne veröffentlicht wird: Herzlichen Glückwunsch! Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges aber selbstverständlich unter notarieller Aufsicht.

 

Die Gewinne

Hinter den Türchen verbergen sich attraktive Sachpreise und Gutscheine im Wert von 20-250 €. Der Gesamtwert beläuft sich auf mehr als 4400 €.
Bis zum 31. Januar 2018 (Ausschlussfrist) können die Gewinne gegen Vorlage des Originalkalenders bei den Sponsoren abgeholt werden. Eine Auszahlung der Sachpreise und Gutscheine in bar ist nicht möglich.

Der Lions Club Schwerte dankt den Sponsoren für die Bereitstellung der Gewinner und der Presse für die freundliche Unterstützung.


Kommende Activities:

  • Weihnachtsmarkt
    "Bürger für Bürger"

    Samstag, 01.12. und
    Sonntag, 02.12.2018