2017-2019: Kinderhospiz Stuttgart

2017-2019: Kinderhospiz Stuttgart

 

Mit dem stationären Kinder- und Jugendhospiz bietet das Hospiz Stuttgart

einen Ort, an dem lebensbegrenzt erkrankte Kinder, Jugendliche mit und ohne

ihre Familien zeitweise leben können. Es werden Kinder im Alter von 0 bis

zum 26. Lebensjahr alleine oder mit ihren Familien aufgenommen. Es gibt

fachliche, multiprofessionelle Hilfe in der Pflege und Betreuung des

erkrankten Kindes. Der Lions Club unterstützt die Beschaffung von

Spielgeräten im Außenbereich und die Fertigstellung eines Raumes für schwer

erkrankte Kinder.