Zum Inhalt wechseln
  • 2. Syker Entenrennen am 11.08.2017

    Veranstaltung eines Entenrennens mit 2000 Kunststoffenten in Syke auf der Hache. Für die Rennenten konnte ein Adoptionsschein (Los) für 5,- EUR erworben werden. Für die 75 schnellsten Enten gab es Preise.  Neben dem eigentlichen Entenrennen gab es noch ein Rennen von sogenannten größeren Sponsorenenten. Die Sponsorenenten konnten für 250,- EUR erworben werden. Neben den drei schnellsten Sponsorenenten wurden auch die drei  am kreativsten gestalteten Enten prämiert. 

    Vom Erlös der Veranstaltung von ca. 20.000,- EUR wird  ein großes Piratenschiff,  aus Holz, als Spielgerät zur Erweiterung des Spielplatzes am Mühlenteich in Syke angeschafft.

    Benifiz-Golftunier 2016

    Ausrichtung eines Benefiz Golftunieres im Golfclub Syke mit Erzielung von Spendenerlösen von über 11.000,- EUR die je zur Hälfte in den Fond "Syker Familien in Not" und der Syker Tafel aufgeteilt werden. 

     

    Adventskalender

    Im Jahr 2015 legten die Leos und Lions bereits zum 12. Mal den Adventskalender auf, um Menschen in unserer Region außerhalb der normalen und oft unzureichenden Fürsorge zu helfen.

    Der LEO-Club Hachetal-Syke ist die Jugendorganisation der weltweiten Lions-Bewegung, die sich ehrenamtlich für soziale Projekte und bedürftige Menschen einsetzt. Unterstützt werden die LEOs dabei vom Lions Förderverein Hunte-Weser e.V., der die Aktion leitet, sowie vom Lions Club Syke und dem Lions Club Bassum Klosterbach-Delme.

    Der Adventskalender wurde im Jahr 2015 wieder mit einer limitierten Auflage von 5.000 Stück gedruckt. Auf der Rückseite werden die Sponsoren, die die Gewinne zur Verfügung gestellt haben, namentlich genannt.

    Der Erlös von der verkauften Adventskalender wurde an die Syke und Bassumer Tafel, Westflügel, Hand zu Hand, PRODEM, Hospiz Stuhr, Lebenswege begleiten in Bruchhausen Vilsen, Barrier Butze, Krankenhaus Bassum und  Activity Bassum gespendet. 

    Zahngoldsammlung

    Zahngoldsammlung des Hilfswerk Lions Club Syke e. V.

    Im Jahr 2008 hat sich der Lions Club Syke entschlossen, über das damals noch zu gründende Hilfswerk, eine Zahngoldsammlung ins Leben zu rufen.

    Unter dem Motto „Allen Kindern die gleiche Chance“ sollte in Solidargemeinschaft mit den örtlichen Zahnärzten und der Bevölkerung Zahngold für Hilfsprojekte für Kinder in der Region gesammelt werden.

    Seit der Neugründung des Lions Clubs „Bassum Klosterbach-Delme“ im Jahr 2013, sammeln der Syker und der Bassumer Club gemeinsam über den gemeinsamen Verein „Hilfswerk Lions Club Syke“ das Altmetall.

    Seit Anfang der Sammlung bis Ende 2014 wurden so schon über 120.000 € eingenommen. Durch den hohen Goldpreis der letzten Jahre hat allerdings die Bereitschaft der Patienten nachgelassen, Ihr Altmetall für einen guten Zweck zu spenden. Die meisten Menschen wissen allerdings nicht, dass nach Abzug der Kosten und Provisionen nur wenige Euro für eine Goldfüllung übrig bleiben. Wir Lions arbeiten dagegen alle ehrenamtlich und brauchen auch bei der Scheideanstalt keine Kosten zu zahlen, d. h. der volle Wert fließt unseren Hilfsprojekten zu.

    weitere Informationen unter dem Link: http://www.lions-zahngold.de

     

     

    Apfelpflücken

    Apfelpflücken mit Kindergartengruppen der Stadt Syke in der Obstplantage Schröder in Donnerstedt. Die Äpfel werden zu Saft gepresst und an die lokalen Kindergärten verschenkt. In diesem Jahr wurden über 1600 kg Äpfel gesammelt. 

    Benifiz-Golftunier 2014

    Veranstaltung eines Benefiz-Golftunieres auf dem Golfplatz des Golfclub Syke in Okel. Einnahmen für wohltätige Zwecke ca. 10.000,- EUR.

    Weihnachtliche Kulturtage

    Verkauf von Kuchen und Kaffee bei den Weihnachtlichen Kulturtagen in Syke am ersten Adventswochenende.