• Anmelden

    Kontakte über Grenzen - Kontakte ohne Grenzen

    Kontakte über Grenzen - Kontakte ohne Grenzen

    Eine solche internationale Jumelage ist eine freiwillige, gegenseitige Vereinbarung zwischen Lions Clubs aus verschiedenen Ländern. Dadurch soll Clubs aus verschiedenen Kulturkreisen Gelegenheit gegeben werden, einander besser kennenzulernen. Das Ziel der Jumelage ist, Freundschaft und Verständigung untereinander zu verbessern.


    Die Jumelages schaffen gemeinsame Erfahrungen. Sie bringen Anregungen und Kontakte, schaffen Freundschaften und bereichern so unser eigenes Clubleben ganz enorm. Die lebendige Partnerschaft zwischen den Mitgliedern unserer Clubs kann so auch ein Baustein für ein kulturelles, soziales und gesellschaftliches Zusammenwachsen in Europa sein. Der Lions Club Tuttlingen unterhält aktuell zwei Jumelages mit diesen Lions Clubs:

    Lions Club Montgeron-Val d'Yerres (Frankreich)
    Lions Club Toggenburg (Schweiz)

    Die deutsch-französische wie die deutsch-schweizerische Freundschaft pflegen wir durch jährliche Begegnungen und persönliche Bekanntschaften und Erlebnisse.