Navigationsmenü

Asset-Herausgeber

LIONS LIVE

LIONS LIVE

Unser 1-jähriges Clubbestehen nahmen wir im Jahr 2012  zum Anlass, unter der Überschrift „Lions live“  mit Lionsfreunden aus der Region, Musik-interessierten und weiteren Gästen zu feiern und das dabei eingenommene Geld sozialen Zwecken in unserer näheren Umgebung zur Verfügung zu stellen. Die Abendveranstaltung ist dann so gut angekommen, dass wir sie im nächsten Jahr erneut eingeplant hatten. Auch hier konnten wir wieder einen vollen Erfolg verbuchen. Das war schließlich der Grund diese Activity  zu einem regelmäßigen Bestandteil unseres jeweiligen Jahresprogramms zu machen. Als Veranstaltungsort dient das Kultur- und Veranstaltungshaus „Gulfhaus“ der Stadt Vechta. Der dortige Saal hat eine Bühne und fasst etwa 250 Gäste. Hinter der Bezeichnung „Lions live“ verbirgt sich eine Mischung aus  Konzert und Party. Für den Konzertteil wird eine Band engagiert, die nach Möglichkeit regional bekannt sein sollte. Hier reichte die musikalische Ausrichtung bisher von Jazz bis Soul. Auf jeden Fall wurde immer der Musikgeschmack der Besucher getroffen. Danach sorgt ein Diskjockey  für Party- und Tanzstimmung bis in die frühen Morgenstunden.

Das kulinarische Highlight des Abends ist unser Buffet. Auch hier bringen sich alle Lionsfreundinnen mit viel Kreativität ein und fertigen in der heimischen Küche leckeres Fingerfood. Es wundert daher nicht, dass das Buffet von unseren Besuchern heiß begehrt und geradezu gestürmt wird. Einen Eindruck vermittelt unten stehendes Foto. Bei den ersten Veranstaltungen bestand das Publikum  hauptsächlich aus Lionsfreunden sowie dem Freundes- und Bekanntenkreis unserer Lionsfreundinnen. Über die Jahre hat sich das Publikum geöffnet und wir haben so die Möglichkeit den lionistischen Gedanken auch über diese Activity zu verbreiten. Die Eintrittskarten werden über unsere Mitglieder vorab verkauft und an der Abendkasse sind aufgrund der steigenden Beliebtheit der Veranstaltung meist nur noch wenige Restkarten verfügbar.

Auch promoten wir bereits beim Verkauf der Karten das Projekt, welches schwerpunktmäßig mit dem Erlös gefördert werden soll. In 2013 haben wir uns beispielsweise entschieden, das Kriseninterventionsteam (KIT) der Malteser vor Ort zu unterstützen. Unsere Spende war ein Beitrag zu einem neuen Einsatzfahrzeug. Zusätzlich haben wir am Abend „symbolische“ Patenschaften für kleine Malteserteddybären verkauft. Die Besucher  haben  mit einem Betrag ihrer Wahl  einen Teddy finanziert, der von den Krisenhelfern bei Einsätzen an traumatisierte Kinder verschenkt werden kann.

 

Mit den Einnahmen aus der nächsten Veranstaltung wollen wir die Tafel e.V. in Lohne unterstützen. Zudem liegt unser besonderes Augenmerk auf der  Activity aus Anlass des 100. Geburtstages von Lions Clubs International.

Glühweinstand auf dem Thomasmarkt

Glühweinstand auf dem Thomasmarkt

Wenn der alljährliche Thomasmarkt in Vechta am letzten Wochenende im Oktober vor der Tür steht, wird bekanntlich  die Uhr von der Sommerzeit zur Winterzeit umgestellt. Es liegt daher nahe, den Besuchern des Marktes die Gelegenheit zu geben, sich mit heißen Getränken wieder aufzuwärmen. Dabei bieten wir neben Glühwein natürlich auch antialkoholische Getränke an. Eine Gaumenfreude unseres Standes sind jedoch von Anfang an selbstgebackene Kekse gewesen, die zunächst nur als kostenfreie Aufmerksamkeit gedacht waren. Alle Lions-Freundinnen schwingen zuvor das Nudelholz und backen ihre Lieblingskekse. Dieses sehr persönliche Einbringen für den guten Zweck schafft nicht nur Vertrauen bei unseren Kunden, sondern ist darüber hinaus auch so beliebt geworden, dass wir  mittlerweile die Kekse zum Verkauf angeboten haben.  Die Erlöse aus dem Getränkeverkauf sichern wir in erheblichem Umfang bereits vor Beginn des Marktes, da wir Firmen und Privatpersonen im gesamten Landkreis die Möglichkeit bieten, Getränkegutscheine vorab zu erwerben.

Der LIONS Glühweinstand ist im Laufe der Zeit bis in die späten Abendstunden das kollektive Ziel zahlreicher einheimischer und auch auswärtiger Marktbesuche geworden, um dort mit Freunden und Bekannten zum Klönschnack zu verweilen oder wie es im vorletzten Jahr der Fall war, gemeinsam am Handy – Liveticker das letztlich gewonnene Basketballspiel des SC Rasta Vechta gegen Tigers Tübingen zu verfolgen. So oder so, es herrscht immer eine  ausgezeichnete Wohlfühlatmosphäre; der Vechtaer Lokalkolorit verbindet.

Die Erlöse aus dieser Activity kommen überwiegend sozialen Projekten in Vechta und Umgebung zugute. Hierzu gehören z.B. eine studentische Initiative, die sich um Flüchtlinge kümmert (Spendenübergabe siehe Foto unten), das Vechtaer Frauenhaus, der Einsatz sogenannter Krankenhausclowns oder vielfältige Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche. Zudem unterstützen wir regelmäßig die Lions Projekte „Klasse 2000“ und „Lions Quest“ sowie den RTL-Spendenmarathon zur Finanzierung von Augenkliniken überall in der Welt.

Besondere Activities

Besondere Activities

Unser Lions Club hat das große Glück, eine passionierte Langstreckenläuferin als Mitglied zu haben. Vor ihren Läufen sucht sie regelmäßig Sponsoren, die bereit sind, ihr jeden gelaufenen Kilometer zu vergüten. Da für sie die Marathon-Strecke eher zu den kürzeren Distanzen zählt, kommt so einiges an Spendengelder zusammen, die sie an uns weiter gibt.