Anmelden

Coronavirus - und nun?

Coronavirus - und nun?

Aufgrund der „Corona" Krise lässt sich natürlich noch nicht absehen, ob wir unsere

5. Lions Voreifel Classic am 21.6.2020 wie geplant durchführen dürfen.

 

Die Vorbereitungen laufen normal, auch das Genehmigungsverfahren ist in der

Bearbeitung. Wir sind sehr hoffnungsvoll, dass in drei Monaten wieder Veranstaltungen dieser Art möglich sind.

 

Abweichend von unserer Ausschreibung haben wir uns entschieden die Nenngelder im Falle einer Absage durch behördliche Auflagen an Sie zurück zu zahlen.

Im Hinblick auf die zahlreichen Spenden, die wir dankenswerter Weise von Ihnen erhalten haben, stimmen wir uns im Falle der Absage mit den Spendern ab.

 

Zur Zeit haben wir zwar mehr Anmeldungen als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres, allerdings gehen verständlicher Weise seit zwei Wochen keine Anmeldungen mehr ein.

Sie können sich weiterhin anmelden und die Nenngelder einzahlen.

 

Diese gehen Ihnen nicht verloren.

 

Sollten Sie darüber hinaus für den wohltätigen Zweck spenden wollen, werden wir auf jeden Fall überlegen wie Ihre Spenden insbesondere  „Corona" geschädigten Personenkreisen zu Gute kommen könnten.

 

Wir freuen uns auf Ihre frühzeitige Anmeldung, die unsere Planungssicherheit erheblich erhöhen würde.