Anmelden

Ziele und Grundsätze von Lions Clubs International

„We serve." – Unter diesem Motto steht was immer wir tun. Alle Projekte und Unterstützungen, die die Lions Mitglieder ehrenamtlich durchführen, sind diesem Ziel verpflichtet. Zugleich haben wir einen hohen ethischen Anspruch an unsere Mitglieder, der sich klar in unseren Grundsätzen widerspiegelt.

Unseres Erachtens können Menschen dann am besten uneigennützig und vorbehaltlos helfen, wenn sie aus einer gesicherten Lebensstellung heraus den fairen Umgang mit ihren Geschäftspartnern sowie das freundschaftliche, aufrichtige Miteinander im Alltag pflegen und sich zugleich den Grundsätzen der demokratischen Staatsform verpflichtet fühlen.

Die Lions Organisation hat sich Ziele gesetzt, die auf der Internetseite der deutschen Lions im Einzelnen aufgeführt sind ( www.lions.de ). Sie erfassen die gegenseitige Verständigung der Völker ebenso wie die Bereitschaft, aktiv für die Entwicklung der Gesellschaft einzutreten. Insbesondere gilt es, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlich materiellen Nutzen zu ziehen.

Da jede Neuaufnahme eines Mitglieds der Beginn einer langjährigen Freundschaft sein soll, werden neue Mitglieder auch auf Ethische Grundsätze verpflichtet ( www.lions.de ), um ein erfolgreiches Miteinander zu gewährleisten. Diese Grundsätze verlangen von den Mitgliedern u.a., sich im beruflichen wie im privaten Leben fair zu verhalten und nicht um des Vorteils willen fragwürdige Handlungen zu begehen. Korrektheit und moralische Integrität werden verlangt. Die Clubmitgliedschaft und das gemeinsame Leben in wahrer Freundschaft sollen nicht als Möglichkeit für Vorteilsnahme verstanden werden, sondern als Ziel für erfolgreiches gemeinsames Gestalten. Auch das Bekenntnis zu den staatsbürgerlichen Pflichten und die Bereitschaft im Rahmen der individuellen Möglichkeiten Menschen zu helfen, sind in diesen Grundsätzen festgeschrieben. Aus diesem Grund erfordert die Mitgliedschaft in einem Lions Club eine persönliche Einladung.

Neben der Anerkennung der ethischen Grundsätze von Lions verpflichtet sich jedes neue Mitglied bei der Aufnahme, aktiv am Clubleben teilzunehmen, im Club nach besten Kräften seine Präsenzpflicht zu erfüllen und nach einer angemessenen Zeit des Einlebens bereit zu sein, Verantwortung – also ein Amt – im Club und eventuell auch im Distrikt zu übernehmen.