Anmelden

Breadcrumb

1500 Euro für Wittinger Tafel aus der Adventskalender-Aktion der Lions

Geld soll Kinderprojekten zugute kommen 1500 Euro für Wittinger Tafel aus der Adventskalender-Aktion der Lions

Die Tafel-Vorsitzende Laura Osterloh-Gailliaert (v.l.) dankte der dreiköpfigen Lions-Delegation mit Uwe Finkbeiner (aktueller Club-Präsident), Dr. Cord Meyer und Dr. Günther Hosang. Foto: Thielert

Wittingen - Eine Bescherung im Spätsommer, und dann auch noch eine, die tatsäch­lich mit Weihnachten zu tun hat - das gab es jetzt für die Wittinger Tafel. Der Lions Club Wittingen übergab an die Tafel-Vorsitzende Laura Osterloh-Gailliaert eine Spende in Höhe von 1500 Euro. Das Geld stammt aus dem Er­lös des Adventskalender-Pro­jekts der Lions aus dem De­zember 2019. Die Spende hät­te schon früher überreicht werden sollen, wegen der CoronaPandemie kam es zu der  Verzögerung.

Osterloh-Gailliaert freute sich sehr über das Geld. Die­ses soll im Wesentlichen für Kinderprojekte der Tafel ver­wendet werden. Dabei geht es um Schultüten für bedürf­tige Kinder und finanzielle Zuschüsse für Schulmateria­lien.                                  

Aus Isenhagener Kreisblatt vom 04.09.2020, Text: Holger Boden

Asset-Herausgeber

null Der Lions-Club war mit einem Bücherstand vertreten

Der Lions-Club war mit einem Bücherstand vertreten

Sommerfest in Wittingen 2019

 

Der Bücherflohmarkt des Wittinger Lions-Clubs beim Sommerfest in Wittingen war ein großer Erfolg. Etwa 300 Bücher konnten an interessierte Leserinnen und Leser abgegeben werden. Im Gegenzug spendeten die neuen Besitzer großzügig für die durch den Lions-Club unterstützten wohltätigen Zwecke.

 

Der nächste Büchermarkt findet am Samstag, den 30.11.2019 in Wittingen statt.

Zeit und genaue Ortsangabe werden noch bekannt gegeben.