Asset-Herausgeber

null Mit dem Benefiz-Maibaum ins "Café Kinderwagen"

Tanz in den Mai für die "Alte Feuerwache" Mit dem Benefiz-Maibaum ins "Café Kinderwagen"

Zusammen mit dem Rotary Club Wuppertal-Bergisch Land sendet der Lions Club Wuppertal-Corona den Maibaum auf Wanderschaft, mit dem das "Café Kinderwagen" in der Alten Feuerwache gefördert werden soll. Er wandert zu den Sponsoren und zählt auf Käufer von bunten Schmuckbändern, die sich  finanziell beteiligen, so dass am Ende eine stolze Spendensumme zusammenkommen wird.
Im Rahmen des Projektes "Café Kinderwagen" beraten und betreuen erfahrene Hebammen werdende Mütter und junge Familien. Mit der Spendenaktion, die von beiden Service-Clubs initiiert und organisiert wird, wird die Betreuung möglichst vieler Mütter und Kinder durch erfahrene Hebammen zum Beispiel zu den Themen Gesundheit und Ernährung ermöglicht werden.
Die Stationen der Wanderschaft sind: 24. April 2017 Firma Coroplast / 25. April Landesfrauenklinik / 26. April Barmenia / 27. April Sparkasse Wuppertal / 28. April Deutsche Bank.
Am 29. April 2017 wird der geschmückte Maibaum in den Wuppertaler City-Arkaden der Öffentlichkeit präsentiert und begleitet am 30. April den Tanz in den Mai der beiden Clubs in der Mensa der Universität.