Wer sind die Leos?

Über uns

Wer sind wir Leos?

Gemeinsam Gutes tun - so könnte man wohl die Leos in drei Worten beschreiben.
Leo ist die Jugendorganisation von Lions Clubs International, in der sich junge Menschen zwischen 16 und 31 Jahren unter dem Motto „We serve“ engagieren. 

Aber Leo ist eben nicht nur Ehrenamt. Auch auf Gemeinschaft und persönliche Entwicklung legen wir viel wert. Bei uns lernst Du engagierte Menschen kennen, Freundschaften entstehen und Du wirst Teil eines Netzwerks, welches es Dir ermöglicht, überall Anlauf zu finden. Und das nicht nur in Deutschland. Leos gibt es auf der ganzen Welt - aktuell knapp 170.000 Leos in 150 Ländern. In anderen Worten: Austausch, Kontakte und Freunde von Berlin über Tokio bis Chicago - wir überschreiten Grenzen und entdecken neue Horizonte.
Das Akronym LEO steht für Leadership - Experience - Opportunity. Denn bei Leo lernst Du Verantwortung zu übernehmen, mit Herausforderungen umzugehen und Du lernst für’s Leben!

 

Multi-Distrikt

 

Multi-Distrikt-Rat

 

Distrikte

 

Geschichte und Werte

null Artikel - 3. MDRK online

3. Multi-Distrikt-Rats-Konferenz im Zeichen gegen Blutkrebs

Ende Januar fand die dritte Multi-Distrikt-Rats-Konferenz statt. Hier treffen sich der Multi-Distrikt-Vorstand, die Vertreter der Leo-Distrikte und auch die Multi-Distrikt-Teams, um sich untereinander auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln, wie unsere Organisation sich in der nächsten Zeit weiterentwickeln kann. Dabei richteten wir aber nicht nur den Blick in die Zukunft, sondern wir befassten uns auch mit dem Thema Blutkrebs. Doch dazu gleich mehr.

Gestartet haben wir das Wochenende am Freitag-Abend in gemütlicher Runde bei einem Online-Get-Together. Wir haben verschiedene Spiele in kleinen Gruppen gespielt und konnten uns später virtuell durch einen Raum bewegen und so noch besser und interaktiver ins Gespräch miteinander kommen. Natürlich ist es nicht vergleichbar mit einem Treffen und einem Wochenende vor Ort, aber so konnten wir doch noch das beste aus der aktuellen Situation machen, um uns trotz der Umstände mit unseren Freunden aus ganz Deutschland sehen zu können.

Am Samstag fand dann die MDRK statt. Dort standen viele unterschiedliche Themen auf dem Programmplan. Zum Beispiel wurden die ersten Ergebnisse des „Join us“-Buttons von unserer Homepage präsentiert. Auch die Ergebnisse unserer aktuellen Instagram-Kampagne, der Fahrplan für die Neugestaltung unserer Website und die aktuellen Activities, welche die Leo-Clubs in Deutschland durchführen, wurden besprochen. Wenn jetzt schon die Activities angesprochen wurden, muss hier natürlich auch eine neue Activity erwähnt werden, welche der MD-Rat und der Multi-Distrikt-Vorstand bei der jetzigen MDRK durchgeführt hat: Wir konnten uns alle bei unserem neuen Kooperationspartner, dem Verein für Knochenmark- und Stammzellspende e.V., als mögliche Stammzellspender typisieren lassen. Alle 16 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose Leukämie. Eine einfache Stammzellspende stellt für viele Patienten die einzige Heilungsmöglichkeit dar. Wir sind froh, dass wir Leos nun auch Teil davon sind und vereint gegen Blutkrebs gemeinsam Gutes tun können. Dazu gibt es jetzt auch die Möglichkeit, sich direkt über unsere Website ebenfalls bei der vks registrieren zu lassen – mehr dazu findet ihr unter www.leo-clubs.de/leosgegenblutkrebs

Neben vielen anderen aktuellen Themen der MD-Teams wurden auch die kommenden Veranstaltungen, die es bei uns Leos so alle zu besuchen gibt, vorgestellt. Eine der größten ist die Multi-Distrikt-Versammlung, welche einmal im Jahr stattfindet. Diese wird leider aufgrund der aktuellen Umstände auch in diesem Jahr online stattfinden müssen. Aber das heißt nicht, dass das uns davon abhält, uns trotzdem online zu sehen und ein schönes Wochenende zu verbringen: Es wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm stattfinden, dem sicherlich jeder etwas abgewinnen kann – seid auf jeden Fall gespannt, wir freuen uns, wenn ihr mit einschaltet!