Zum Inhalt wechseln
  • Der nächste Karriereschritt: 3. Internationales Kunstfestival “Sterne der Seidenstraße”,Bishkek, Kirgistan 02.-12.09.2017 (Einsendeschluss: 30.04.17)

    Wir suchen junge & kreative Fotografen (18-30 Jahre) aus aller Welt, die ihre Fotoprojekte auf einer internationalen Bühne präsentieren und sich vor Ort mit Künstlern austauschen und in fremde Kulturen eintauchen möchten.

    Die eingesendeten Werke werden in einer großen Fotoausstellung im Nationalmuseum Bishkek der Öffentlichkeit präsentiert, eine einmalige Gelegenheit für talentierte Nachwuchsfotografen!

     

    Bei erfolgreicher Bewerbung werden wir uns bemühen, einen lokalen Lions-Club zu finden, der die Reisekosten übernimmt und dem Fotografen die Teilnahme vor Ort ermöglicht. Lediglich an der Fotoausstellung teilzunehmen ohne mit nach Kirgistan zu reisen, ist natürlich auch möglich.

    Wir suchen Fotoserien (max. 10 Bilder) zu folgenden Themen:

    1. Bilder aus meiner Heimat

    2. Kinder für den Frieden auf Erden

    3. Freies Thema

    In den vergangenen Jahren fanden sich rund 150 junge Künstler aus Kirgistan, Deutschland, Japan, Süd-Korea, Österreich und der Türkei zu den ersten beiden Festivals an der Seidenstraße zusammen und begeisterten mit virtuosen Musikdarbietungen und beeindruckenden Ausstellungen. 2017 möchten wir nun das internationale Konzept noch weiter ausweiten und suchen nach kreativen Fotografen aus aller Welt.

    Lions International fördert in aller Welt Kultur und unterstüzt soziale Einrichtungen. Mit der Veranstaltung „Internationales Kunstfestival – Sterne der Seidenstraße“ werden alle Ziele von Lions International in vorbildlicher Weise erfüllt. Gerade zur jetzigen Zeit gilt es, die Verständigung unter den Völkern zu erhalten. Geografisch gesehen ist das Land im Herzen von Mittelasien prädestiniert für ein Festival der Begegnung. Die alte Seidenstraße hat schon vor Christus Menschen von West und Ost zusammengebracht. So ist sie seit je her nicht nur eine Handelsroute, sondern auch eine Straße, auf der sich Kulturen und Religionen annähern. 

    Die Bewerbungsformulare findet ihr hier: https://www.lions.de/web/lions.silkroadstars/bewerbung

    Wir sind schon sehr auf eure Einsendungen gespannt und stehen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung!

     

    Natalia Lutzenko + Stefan Bausewein

    Artmanagement

    Lions „Stars of the Silk Road" Kirgistan 2017

    artmanagement(at)lions-stars-of-the silkroad.org