Anmelden

Die Haller Serviceclubs Lions und Rotary spenden 16.000 EUR an vier gemeinnützige Einrichtungen

  • Bereits zum sechsten Mal wurde das gemeinsame Kalenderprojekt der beiden Serviceclubs Lions und Rotary in Schwäbisch Hall durchgeführt. Über 1.000 Kalender mit Bildern aus der Haller Landschaft wurden verkauft und über 16.000 EUR eingenommen. Dieses Geld ging zu jeweils gleichen Teilen an Nachbarn in Not, die Hilfsaktion der Haller Bürgerstiftung, an die Arbeiterwohlfahrt, an den Haller Freundeskreis Asyl sowie an den Hospizdienst Schwäbisch Hall. Auch im Jahr 2020 soll der Kalender wieder aufgelegt werden - unter dem Motto „Schwäbisch Hall - Brücken verbinden“. Der Aufruf zum Einsenden von Bildern erfolgte bereits.

mehr

Limus 2019

                                                                                      weitere Informationen folgen in Kürze