• Anmelden
    Vorschau

    Spendenübergabe Diakonie 19.08.19

    Unterstützung von Kindern suchtkranker Eltern:

    11 Damen des Lions Clubs Siegburg Löwensterne besuchen das Café KoKo der Diakonie in Troisdorf und überreichen Ihre Spende.

    Mit der Unterstützung des Lions Clubs Siegburg Löwensterne können die Kinder suchtkranker Eltern in den Herbstferien einen Ausflug in den Kölner Zoo machen.

    Der Lions Club Siegburg Löwensterne hat sich die Unterstützung von Kindern in der Region auf die Fahne geschrieben. Mit der Spende an die Diakonie ist ein neues Projekt dazu gekommen. Herr Graff, Leiter der Einrichtung und Frau Saibel, seine Stellvertreterin haben sich am 19.08.2019 Zeit genommen um den Damen Ihre Arbeit vorzustellen. Mit der hohen Beteiligung war schnell klar, wie hoch das Interesse an dieser Unterstützung ist.

    Herr Graf machte sehr gut deutlich, dass die Kinder von suchtkranken Eltern immer noch nicht die Aufmerksamkeit und Hilfe bekommen, die sie dringend brauchen um mit der Erkrankung ihrer Eltern umzugehen.

    Ohne Spenden ist es nicht möglich, den Kindern kostenlose Ausflüge oder andere Angebote zu machen, besonders in den Ferien ist das aber wichtig.

    Deshalb freut sich der LC Siegburg Löwensterne mit dieser Spende einen Zoobesuch zu ermöglichen.

    Der Lions Club Siegburg Löwensterne hat eine neue Präsidentin: Susanne Nußbaum.

    Vorstand 2019/2020 mit Beauftragten: Von links 1. Reihe: Sabine Schellenbach (Activity-Beauftragte), Heike Hauf-Rintelmann (Clubmasterin), Anja Eckey-Rieger (Vorsitzende Förderverein). Von links 2. Reihe: Britta Linnemann (Presse-Beauftragte & Vize-Präsidentin), Susanne Nußbaum (Präsidentin), Bettina Saidowsky (Past-Präsidentin), Elena Sandberg (Clubsekretärin)

    Siegburg, 01.07.2019: Traditionell wechselt bei allen Lions Clubs zum 1. Juli das Präsidentenamt. Unser Lionsclub freut sich jetzt schon über die dritte Präsidentin!
    Hinter der Lions Organisation stehen Personen, die sich für hilfsbedürftige Menschen ehrenamtlich und uneigennützig in ihrer Freizeit engagieren.
    In diesem Jahr übernahm Susanne Nußbaum das Amt von Bettina Saidowsky.
    Frau Nußbaum, Prokuristin bei Die Weinquelle GmbH in Troisdorf, bedankte sich im Rahmen eines Grillabends des LC Siegburg Löwensterne für das Engagement von Frau Saidowsky im zurückliegenden Jahr. „Die Lions Löwensterne konnten auf ein erfolgreiches und interessantes Jahr mit einer erfahrenen „Löwin“ zurückblicken“ so Frau Nußbaum. „Der Lions Club Siegburg Löwensterne hat es sich seit seiner Gründung zur Aufgabe gemacht, in erster Linie Kinder in unserer Umgebung zu unterstützen, wie z. B. über den Kinderschutzbund oder die Klinikclowns. Genau deshalb engagiere ich mich sehr gerne für die gute Sache in und um Siegburg“
    Zur neuen Vize-Präsidentin wurde Britta Linnemann gewählt.
    Außerdem möchten wir uns von unseren Guiding Lions Dieter Bergener und Ursula Herschel verabschieden. Vielen Dank für die tolle Unterstützung die letzten 2 Jahre!!!!
    Der Lions Club Siegburg Löwensterne hat seinen Auftakt mit neuer Führung auf dem Siegburger Stadtfest (23. bis 25. August 2019) gegenüber von der VR-Bank Rhein-Sieg Bühne. Dort verkaufen sie das Kultgetränk „Kalte Ente“ für den guten Zweck (Don Bosco). Weiter wird in der Vorweihnachtszeit wieder die Walnuss-Aktion gestartet. Erster Verkauf findet am 15.11.19 bei Ahrens & Siebertz in Siegburg-Seligenthal statt.

    Spendenübergabe für die Schülersprechstunde des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Siegburg e.V.

    Walnüsse für einen guten Zweck! Und diese, gefüllt mit Gewinnen von Siegburger Sponsoren, hatten die Damen des Lions Club Siegburg Löwensterne in der Vorweihnachtszeit reichlich verkauft.

    Mit der beachtlichen Summe von 750,00 Euro in der Tasche kamen Bettina Saidowsky, Miriame Zeddoug, Elke Müller und Elena Sandberg jetzt zum Kinderschutzbund. „Für die Schülersprechstunde“ lautete mit einem Lächeln der klare Verwendungszweck. Schon einmal hatten die Damen das Angebot des Kinderschutzbundes unterstützt.

    Die Freude beim Kinderschutzbund war entsprechend groß, sichert sie doch zu einem großen Teil dieses wichtige Projekt. Die Schülersprechstunde finanziert sich rein aus Spendengeldern.

    Der Besuch wurde zu einem lebhaften Austausch über die Arbeit von beiden Institutionen genutzt und Möglichkeiten einer gegenseitigen Unterstützung diskutiert. Schließlich konnten die ersten Termine schon eingetragen werden. Auch in der Vorweihnachtszeit 2019 wird es wieder eine Walnuss-Lotterie geben. Ein Termin steht schon fest. Am 15. November 2019 beim Lichterfest können im Gartencenter Ahrens & Sieberz am Stand der Löwensterne wieder Walnüsse gekauft werden ………. für einen guten Zweck!

    Activity: Quartett-Wanderung Ahrtal

    Am 19.12.2018 durften wir die stolze Summe von 8.375 Euro an den Bunter Kreis Rheinland e.V. übergeben. Zusammen mit drei anderen Damen-Lions-Clubs (Lions Club Bonn-LionaLions Club Köln-Ursula und Lions Club Lady Lions Langenfeld hatten wir vor einigen Wochen Spendengelder für diesen tollen Verein "erwandert".

    Ab sofort bei smile.amazon.de

    Ab sofort können Sie den Förderverein Lions Club Siegburg Löwensterne durch Ihren Einkauf bei smile.amazon.de unterstützen. 

    Amazon gibt angemeldeten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter. smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.
    Wählen Sie unseren Förderverein Lions Club Siegburg Löwensterne aus und beginnen Sie Ihren Einkauf auf smile.amazon.de.

    Hier gelangen Sie direkt dort hin. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Einkaufen!

     

    LC Siegburg Löwensterne spenden für Klinikclowns

    Damen-Lionsclub tut Gutes für Kinder

    Die Löwinnen vom Lions Club Siegburg Löwensterne haben den Kölner Klinikclowns Anfang Juni 2018 in der Uniklinik Köln insgesamt 1.650 Euro gespendet. In dem noch relativ jungen Club, der im Oktober 2017 gegründet wurde, engagieren sich knapp 30 Frauen ehrenamtlich und wollen vor allem Gutes für Kinder tun. „Die Summe setzt sich zusammen aus allgemeinen Spenden und den Erlösen von diversen Aktivitäten, wie z.B. ein Stand auf dem Siegburger Weihnachtsmarkt“, erklärt Löwenstern Britta Linnemann, die zusammen mit Clubmaster Marlies Pitz in die Uniklinik Köln gekommen war. Die Clowns Halli-Hallo und Mücke samt Spendenbetreuerin Veronika Hoffend waren begeistert von so viel Engagement und Unterstützung für ihre Arbeit mit den kranken Kindern und deren Eltern. Diesmal war es an ihnen, sich ein Lachen ins Gesicht zaubern zu lassen.

     

     

    Spendenübergabe Kinderschutzbund

    Quelle: Sieburg Aktuell 06.06.18

    „Der Lions Club ist eine weltweit agierende Organisation der Wohltätigkeit. In Siegburg gibt's neben der bereits etablierten Gruppe seit Neuestem den Club der "Löwensterne". Er ist ausschließlich weiblich besetzt. Die großzügige Spende der Damen sichert dem Siegburger Kinderschutzbund die Mittel, für ein ganzes Jahr Schülersprechstunden an der Grundschule Stallberg durchzuführen.

    Dabei geht es insbesondere darum, den Mädchen und Jungen zuzuhören, auf ihre Sorgen und Nöte einzugehen. Martina Jelke, Mitarbeiterin des Kinderschutzbunds, erarbeitet mit den Kleinen Wege der Problemlösung und weist bei Bedarf auf die Angebote bestehender Beratungs- und Hilfsinstitutionen hin.

    Die Löwensterne Marlies Pitz, Britta Linnemann und Bettina Saidowsky hörten nun bei den Kinderschützern nach, wie das Sponsoring genutzt wird, wobei obiges Foto entstand. Foto (v.l.n.r.): Marlies Pitz, Britta Linnemann, Bettina Saidowsky, Martina Jelken, Michaela Peters, Vorstand Kinderschutzbund.”  Anmerkung: Bild folgt noch!

     

     

    Pressemitteilung zur Charterfeier des Siegburger Lions Clubs „Löwensterne“

    Sterne fallen nicht vom Himmel – sie werden geboren


    Am 20.10.2017 fand die Charterfeier des Lions Club Siegburg Löwensterne im Golf Club Sankt Augustin statt. 26 Damen wurden als Siegburgs 1. Damenclub in die internationale Gemeinschaft der Lions aufgenommen. Frauen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen, mit interschiedlichen Charakteren und Temperamenten entschieden sich bewusst für einen Damenclub. Mit Frauenpower wollen sie die gemeinsamen Ziele verfolgen. Der Name „Löwensterne“ steht dabei für Beherztheit, Mut und Edelmut, Entschlossenheit, Furchtlosigkeit, sowie Unerschrockenheit. Da die Gründung in das Jahr des 100sten Geburtstages von Lions Clubs International fällt trägt der Club die ehrenvolle Zusatzbezeichnung „Centennial Club“.


    Im feierlichen, aber dennoch fröhlichen Rahmen wurde die Aufnahme der Damen von Distrikt-Governor Gerhard Saidowsky durchgeführt. 
    Das Rahmenprogramm wurde ebenfalls von den Clubmitgliedern gestaltet - durch den Abend führte der Guiding Lion Dieter Bergener, die Festrede hielt Staatssekretärin NRW für Sport und Ehrenamt Andrea Milz und für die musikalischen Highlights sorgten Schüler der Musikschule Sankt AugustinTatkräftig unterstützt wurde die Veranstaltung vom Leo Club Rhein-SiegNach der Herausforderung der Gestaltung dieses Festes freuen sich die Damen auf die Planung und Durchführung der ersten Charity Events und auf die karitative Tätigkeit.

     

    Wer mehr erfahren will schreibt an info@löwensterne.de
    oder schaut unter „Löwensterne“ bei Facebook nach.

    Kontakt:
    Britta Linnemann
    Mobil: 0151-64967014
    presse@löwensterne.de

    RTL Spendenmarathon 2017


    Der Lions Club Siegburg Löwensterne unterstützt den RTL Spendenmarathon 2017


    Der RTL Spendenmarathon 2017 ist eine Aktion der RTL Stiftung zusammen mit Lions Deutschland zur Förderung ihres Hilfsprojektes „Lichtblicke für Kinder“, dieses Jahr in Sierra Leone (Westafrika). In Sierra Leone sind rund 3.500 Kinder bis zum 14. Lebensjahr blind, etwa drei mal so viele sehbehindert. Es gibt keine medizinische Hilfe. Mit „Lichtblicke für Kinder“ planen die deutschen Lions ein Hilfsprojekt, mit dem in Sierra Leones Hauptstadt Freetown eine komplette augenmedizinische Station mit Operationssaal, Behandlungsräumen und Bettenstation gebaut wird. Der Lions Club Siegburg Löwensterne beteiligt sich an diesem Hilfsprojekt. 


    Möglich wird die Finanzierung dieses großartigen Vorhabens durch eine einfache Formel: „Aus einem Euro mach drei!“ Alle Spenden, die bis zum 23. November 2017 auf dem Spendenkonto des Hilfswerks der Deutschen Lions (HDL) eingehen, müssen mindestens 500.000,- € erzielen. In diesem Fall verdoppelt das mit Lions Deutschland kooperierende Bundeministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) um weitere 500.000, sodass am Ende zusammen mit einem RTL-Anteil von 500.000 aus einem Euro drei werden. Insgesamt haben die deutschen Lions so bereits sechs „Lichtblicke“-Projekte mit einem Gesamtvolumen von neun Millionen Euro ermöglicht und damit ein außergewöhnlich erfolgreiches Hilfsprojekt mit der RTL Stiftung etabliert. 


    Am 23. November startet der 24-stündige Spendenmarathon bei RTL. Live im Studio wird die Chefin von Lions Deutschland Christiane Lafeld zum Mitmachen aufrufen: „Den Kindern in Sierra Leone das Augenlicht zu retten, soll uns allen eine Herzensangelegenheit sein“. Unterstützen Sie uns bei dieser außergewöhnlichen Hilfsaktion und spenden Sie für „Lichtblicke“. Der Lions Club Siegburg Löwensterne hat für Sie ein Spendenkonto eingerichtet, über das alle eingehenden Spenden für „Lichtblicke“ ungekürzt in das Projekt fließen: 

    Förderverein Lions Club Siegburg Löwensterne e.V.
    Stichwort RTL / Lions Spendenmarathon
    IBAN DE71 3705 0299 0001 0545 92