• Anmelden

    Neuer Konzertabend mit Alexander Krichel

    Alexander Krichel, 30, wird zu den vielversprechendsten und intelligentesten jungen Pianisten gezählt.

    Im März 2019 faszinierte er erstmals in Ulm mit seinem „leuchtend klaren Anschlag“ (WDR3 Tonart) und „farbenreichen und traumwandlerischen“ Spiel (NDR Kultur). Hier die Konzertbesprechung von Burkhard Schäfer für die Südwest-Presse.

    Am Samstag, den 7. März 2020 wird Alexander Krichel wieder in Ulm zu Gast sein. Mit folgendem Programm:

    > Ludwig van Beethoven: Sonate op. 81/2 “Les Adieux”
    > Franz Liszt: Après une lecture de Dante

    > Ludwig van Beethoven: Sonate op. 31/2 “Der Sturm“
    > Maurice Ravel: Gaspard de la nuit

    Der Kartenvorverkauf läuft über ulmtickets! Den Flyer zum Konzert können Sie hier lesen. Informationen zu unserem Projekt "Besinnungsgarten am Hospiz Ulm" finden Sie hier auf der Website. Die CD zum Konzert 2019 "An die ferne Geliebte" von Alexander Krichel können Sie hier kaufen.