Einloggen

Oerding Bestattungen

03.08.21 - Clubabend ... zu Gast bei Oerding Bestattungen

Einen sehr interessanten Abend verlebten die Clubmitglieder in großer Runde mit Partnern bei Tanja und Lars Oerding in ihrem Zevener Bestattungsunternehmen.

Ein beeindruckendes Konzept, großzügige Räumlichkeiten, ein nicht alltäglicher Blick hinter die Kulissen und tolle Hintergrundinformation präsentierte Lars Oerding den Lions Freunden.


Nach einem ausführlichen Dank an Tanja & Lars hatte Club Präsident Florian Schulz dann noch eine "Überraschung" in petto. Lars Oerding wurde an diesem Club Abend in den Lions Club Zeven aufgenommen und mit großem Applaus willkommen geheißen.

Bei leckeren Snacks und kühlen Getränken im Café des Gebäudes nahm der Abend seinen Ausklang. Unser Dank für den tollen Abend an Tanja & Lars.

Clublokal Hotel Paulsen

19.07.21 - Clubabend im Clublokal Hotel Paulsen

Erster Clubabend in unserem Clublokal im Jahre 2021. Bei leckerem Essen wurden die ersten Termine und organisatorischen Dinge des Lions Jahr vom neuen Präsident Florian Schulz bekannt gegeben. Ein Punkt in der Tagesordnung war mehr als aktuell. Einstimmig beschlossen die Club Mitglieder eine Spende für die Hochwassergeschädigten. Für das leider auch in 2021 aufgrund von Corona abgesagte Weinfest, haben die veranstaltenden Clubs ebenso eine gemeinsame Spende vereinbart.

Kivinan Stiftung

10.07.21 - Förderverein unterstützt Kivinan Stiftung

Der Förderverein des Lions Club Zeven unterstützt die Kivinan Stiftung beim Bau des Gemeindehaus in Zeven. Stellvertretend für den Förderverein durfte der 1. Vorsitzender des Fördervereins Markus Klintwort einen „Baustein“ in Empfang nehmen.

Clubabend 2021/22

06.07.21 - Start mit dem ersten Clubabend 2021/22

Erster Clubabend mit dem neuen Präsidenten Florian Schulz. Florian hat die Clubmitglieder zu sich nach Hause eingeladen. Bei Bier, Wein und leckerer Bratwurst genossen die Mitglieder bei bestem Wetter den Abend. 

Übergabe des Präsidentenamts

18.06.21 - Charterfeier Übergabe des Präsidentenamts

Charterfeier 2020/21 … und endlich wieder als Präsenzveranstaltung. Der scheidende Präsident Hans-Joachim Jaap hat an diesem Abend sein Amt an Lions Freund Florian Schulz übergeben. In Gundies Home No15 in Klein Meckelsen wurde die Charterfeier in großer Runde dann ausgiebig gefeiert.
Vielen Dank an unseren scheidenden Präsidenten für ein unter Corona-Bedingungen nicht immer einfaches Jahr, an das gesamte Team von Gundi's Home und natürlich viel Erfolg an den jetzt amtierenden Präsidenten Florian zu seiner "Wette" für sein Präsidentenjahr. Die Club Mitglieder sind auf den Ausgang mehr als gespannt.

„Hasspostings“ - rechtliche Bewertung, Strafverfolgung, Beweissicherung.

17.05.21 - Online Club Abend „Hasspostings“ - rechtliche Bewertung, Strafverfolgung, Beweissicherung.

Was ist erlaubt und was nicht? Beleidigung, Polemik, Drohung, Volksverhetzung, Ironie ... die Bandbreite an möglichen Sachverhalten ist groß.

Johannes Kiers von der Staatsanwaltschaft Stade erläuterte als Gast beim Online Club Abend verschiedene Straf- und Nichtstraftatsbestände. Wie ist der Ablauf von der Straftat über zeitliche Fristen, die Beweissicherung bis hin zur Urteilsverkündung. Mit seinen detaillierten Ausführungen brachte Oberstaatsanwalt Kiers Licht in den "Dschungel" des Strafrechts.

Im Anschluß folgte eine rege Diskussionsrunde mit konkreten Frage zu Fällen aus der Teilnehmerrunde und detallierten Antworten von Oberstaatsanwalt Kiers.

Präsident Hans-Joachim bedankte sich im Namen der großen Runde der Mitglieder des Lions Club Zeven und brachte die Hoffnung zum Ausdruck hoffentlich bald auch wieder eine Präsenzveranstaltung des Clubs durchführen zu können.

 

Warnwesten für KiTas

20.04.21 - Unser Projekt ... Warnwesten für KiTas

Und wieder hat uns eine tolle Nachricht mit einem Bild zu unserem Projekt "Warnwesten für KiTas" erreicht. Hier die E-Mail aus der Samtgemeinde Tarmstedt:

Sehr geehrter Herr Jaap,

vielen Dank für die Warnwesten.
Endlich waren sie zum 1. Mal im Einsatz.

Freundliche Grüße

Ute Semper-Biederstädt
Leitung

DRK Kita Fasanenweg
Fasanenweg 6 
27412 Tarmstedt

Infos zum KiTa Fasanenweg Tarmstedt - klick hier!

Volker Meyer MdL aus Bassum

19.04.21 - Clubabend online mit ... Volker Meyer MdL aus Bassum

Online Clubabend mit Volker Meyer (MdL) aus Bassum

Im Beisein der aktuellen Governorin des Distrikt 111-NB Dr. Ute Lepp und Notfallarzt Dr. Heiko William aus Sittensen erläuterte Volker Meyer, als Mitglied der Enquetekommission "Medizinische Versorgung" im Niedersächsischen Landtag deren Ergebnisse.

Die Kommission wurde beauftragt Vorschläge für eine qualitativ hochwertige, wohnortnahe und bedarfsgerechte medizinische Versorgung der niedersächsischen Bevölkerung für die Zukunft zu erarbeiten.

Nach zweijähriger Arbeit wurde im April der Bericht der Kommission dem Niedersächsischen Landtag präsentiert. In großer Runde wurde das Thema nach der Präsentation von Volker Meyer intensiv diskutiert, da dies auch insbesondere die medizinische Versorgung im Gebiet des Lions Club Zeven betrifft.

Abschließend wurde der Dank des Clubs von Präsidenten Hans-Joachim Jaap an die Gäste für den gelungenen Abend übermittelt.

 

Schülerwettbewerb Gesang des Distrikt 111NB

06.04.21 - And the winner is ... Schülerwettbewerb Gesang des Distrikt 111NB

Getreu dem Motto der Distriktgovernorin Dr. Ute Lepp „Gemeinsam mehr bewegen“ fand in dieser für die Kultur so schwierigen Zeit der Musikwettbewerb des Distrikts 111NB in diesem Jahr für Schüler statt. 

Der Distrikt 111NB war der einzige Distrikt, der diesen Wettbewerb durchgeführt hat. Sieben jungen MusikerInnen präsentierten sich mit wunderbaren Beiträgen im Fach Gesang, die durchgängig ein sehr hohes Niveau hatten. Dies bildete sich auch in der Bewertung mit dicht aneinander liegenden Punktzahlen ab. 

Die Jury, bestehend aus Marcia Lemke-Kern (Hamburg) - Sopran, Ralf Grobe (Hamburg) - Bassbariton und Sabine Winter-Lau (Buxtehude) - Fachbereichsleitung Musik des Halepaghen- Gymnasiums, entschied sich für folgende Preisträger:

Sophie Gurtschmann, Nienburg, Patenclub Nienburg/Weser Cor Leonis – 1. Platz mit 42 Punkten, dotiert mit 150 Euro. Marlene Kniß, Buxtehude – 2. Platz mit 41 Punkten, dotiert mit 100 Euro. Jekaterina Jozefowski, Harsefeld und Lotta Malena Schmidt, Buxtehude – 3. Platz (zweimal vergeben) mit jeweils 40 Punkten, dotiert mit 50 Euro.

Drei Gutscheine für das Musikhaus Magunia in Höhe von 25 Euro für die Plätze 4-6 wurden vom Lions Club Buxtehude Franziska von Oldershausen gespendet.

Text: Barbara Hofmann, KMU

Professor Tom Schaberg

15.03.21 - Clubabend online mit ... Professor Tom Schaberg

Top Experte Prof. Dr. med.  Tom Schaberg aus Rotenburg zu Gast beim Online Club Abend mit mehr als 30 anwesenden Mitgliedern und deren Partnern. Er berichtete dabei als Experte über das Thema Impfstoffentwicklung gegen SARS-CoV-2.

Professor Schaberg verabschiedet sich 2019 nach mehr als 20 Jahren Tätigkeit als Chefarzt des Zentrums für Pneumologie des Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg in den Ruhestand.

Neben seiner Tätigkeit als Chefarzt war Prof. Dr. Schaberg Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften wie beispielsweise der European Respiratory Society, der American Thoracic Society, der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und des Deutschen Zentralkomitees zur Bekämpfung von Tuberkulose aktiv.

Seit zehn Jahren ist er der Herausgeber der Fachzeitschrift „Pneumologie“. Prof. Dr. Schaberg arbeitet zudem klinisch und wissenschaftlich seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Tuberkulose, der Lungenentzündung und der Grippebekämpfung. Er wurde vom Robert-Koch-Institut als persönliches Mitglied in den Expertenbeirat Influenza berufen.

Während seiner Zeit in Rotenburg hat Prof. Dr. Schaberg mehr als 150 begutachtete wissenschaftliche Zeitschriftenbeiträge in internationalen und nationalen Zeitschriften als Autor und Koautor publiziert und an einer großen Zahl von medizinischen Lehrbüchern mitgewirkt.

Seine wissenschaftlichen Tätigkeiten übt er auch im Ruhestand weiter aus.

Neben dem Dank an den Vortragenden von Lions Präsident Hans-Joachim Jaap ging auch ein Dankeschön an Susanne Schulz für den Tipp zum Vortrag und den Kontakt zu Professor Schaberg.

Lions MAGAZIN

13.03.21 - Jetzt zum Download bereit ... Lions MAGAZIN

Unser erstes LION-Magazin des Jahres ist da! Erfahrt mehr über das Lions WaSH-Projekt in Indien, über Lions-Quest, über den KDL 2021 in Mannheim u.v.m!

Die aktuelle Ausgabe ist auch online hier verfügbar! Klick! 

Viel Spaß beim Lesen! 

Landrat Hermann Luttmann

01.03.21 - Clubabend online mit ... Landrat Hermann Luttmann

Zum Clubabend Anfang März schaltete sich Hermann Luttmann dem Online Meeting des Lions Club Zeven in großer Runde zu. Unter dem Thema "Aktuelles aus dem Landkreis Rotenburg" berichtet der Landrat über die Themen: Digitalisierung, Klimaschutz, demographische Entwicklung, Corona & OsteMed. Im Anschluss an die sehr interessante Präsentation stand Hermann Luttmann dann noch für Fragen aus dem Kreis der fast vollzählig anwesenden Lions Freunde zur Verfügung.

Lions Markgräflerland: Die Kraft der Löwinnen.

26.02.21 - Club-Gründung im Jahr 2020 - keine einfache Sache ... Lions Markgräflerland: Die Kraft der Löwinnen.

Im Februar 2020 als reiner Frauen-Club in der Region Freiburg gegründet und mit dem vorrangigen Ziel Frauenprojekte in der Region zu fördern, gibt es jetzt vom Lions Markgräflerland eine tolle Nachricht. 

Mit ihrer ersten Activity im Dezember - dem Verkauf von selbst gebackenen Plätzchen - wurde der stolze Betrag von 3.000 Euro erzielt. Gerade in Zeiten von Corona und den bestehenden Einschränkungen ein großartiges Ergebnis. Der Erlös geht an einen Verein, der sozial schwachen Frauen in Freiburg hilft.

Einen besonderen Glückwunsch zur ersten Activity auch vom Lions Club aus Zeven!

Das Foto entstand zum Gründungszeitpunkt im Februar 2020 vor der Pandemie.

 

Kongress der Deutschen Lions 2021 - ONLINE

17.02.21 - Die Entscheidung ist gefallen ... Kongress der Deutschen Lions 2021 - ONLINE

Nach über 3 Jahren Vorbereitung hatte das gesamte Orga Team noch Ende 2020 gehofft wenigstens eine Hybrid Veranstaltung durchführen zu können, aufgrund der aktuelle Corona Lage davon aber Abstand genommen. Das Orga Team hat nun begonnen einen interessanten und möglichst interaktiven online Kongress 2021 zu gestalten.

Der Kongress steht unter dem Motto „Bildung gestaltet Zukunft – Lions gestalten Bildung“ und der Countdown zum Event läuft.

Alle Infos zum Kongress ... klick hier!

Warnwesten für KiTas

16.02.21 - Unser Projekt ... Warnwesten für KiTas

Und wieder hat uns eine tolle Nachricht mit einem Bild zu unserem Projekt "Warnwesten für KiTas" erreicht. Hier die E-Mail aus der Samtgemeinde Selsingen:

Hallo lieber Lions Club Zeven,

die Kinder des Kindergartens Haaßelnuss bedanken sich ganz herzlich für die tollen Warnwesten. Wir können sie so gut gebrauchen und freuen uns riesig über das Geschenk.

In der Hoffnung, dass uns die Corona-Richtlinien bald auch wieder Ausflüge erlauben, auf denen wir mit den Westen glänzen können, grüßt sie herzlich das ganze Team der Haaßelnuss.

Mit freundlichen Grüßen,

im Auftrag

Anni Rugen – Kindergartenleitung
Kindergarten Haaßelnuss
27446 Haaßel

Infos zum KiGa Haaßelnuss - klick hier!

Mitgliederversammlung online

15.02.21 - Lions Club Zeven Mitgliederversammlung online

In großer "Zoom Online Runde" wurden die aktuellen Wahlen für das kommende Lions Jahr vollzogen. Zum Präsident ab dem 01.07.2021 wurde hierbei einstimmig LF Florian Schulz gewählt. Auch alle anderen zur Wahl stehenden Positionen im Verein wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Warnwesten für KiTas

09.02.21 - Unser Projekt ... Warnwesten für KiTas

Eine wirklich schöne Postkarte, die uns im Rahmen unseres Projekts "Warnwesten für KiTas" erreicht hat. Danke für die tolle Überraschung an die Evangelische Kindertagesstätte "Himmelszelt" aus Sittensen.

die Lions?

29.01.21 - Wer sind ... die Lions?

Lions helfen getreu dem Motto: We serve. Lions Clubs International
Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

Lions helfen getreu dem Motto: We serve. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter oder in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich um die Mitmenschen in ihrer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt. Mit fast 1,4 Millionen Mitgliedern weltweit ist Lions Clubs International (LCI) eine der größten Nichtregierungsorganisationen.

1000 Warnwesten für KiTas

28.01.21 - Übergabe in Heeslingen 1000 Warnwesten für KiTas

Auch für die KiTas in der Gemeinde Heeslingen hat der Lions Club Zeven Warnwesten zur Verfügung gestellt. Vor Ort gab es auch hier viele glückliche Kindergesichter.

1000 Warnwesten für KiTas

28.01.21 - Übergabe in Zeven 1000 Warnwesten für KiTas

Getreu dem Motto des Präsidenten Hans-Joachim Jaap hilft der Lions-Club Zeven dort, wo dessen Mitglieder zu Hause sind. Ende vergangenen Jahres beschloss der Club, die 41 Kindertagesstätten in den vier Samtgemeinden, Selsingen, Sittensen, Zeven und Tarmstedt mit Warnwesten für die Kinder auszustatten. 28 Kitas meldeten Bedarf an 928 Westen an.

Die Spender verteilten 241 Warnwesten an acht Tagesstätten in Selsingen, 305 Westen an sieben Kitas in Sittensen und 136 Westen an Kitas in Tarmstedt. Gestern fanden sich neben Club- Präsident Jaap, der von den Lions Hermann Plasse, Thomas Holsten und Dirk Meschke begleitet wurde, die sechs Leiterinnen und beiden Leiter des Waldkindergartens sowie der Kitas Steddorf, Badenstedt, Elsdorf, Heeslingen, Pusteblume, Klostergang, der Vitus-Zwerge und des DRK am Bauwagen des Waldkindergartens in der Ahe ein, um 320 Westen in Empfang zu nehmen.

In Anwesenheit von Samtgemeindedirektor Henning Fricke und des stellvertretenden Fachbereichsleiters Sebastian Kluge betonte Jaap, dass es für die Sicherheit der Kinder unerlässlich sei, in der dunklen Jahreszeit von Verkehrsteilnehmern erkannt zu werden. Und er nutzte die Gelegenheit, um sich bei den Erzieherinnen und Erziehern für die in Pandemiezeiten geleistete Arbeit zu danken. Ihnen werde nicht die gebührende Wertschätzung für ihre wichtige Tätigkeit entgegengebracht, so Jaap.

An Henning Fricke war, sich beim Lions-Club Zeven für die Spende, die eine wichtige Hilfe darstelle, zu bedanken.

ZZ vom 29.01.21 / Foto & Text Kratzmann

1000 Warnwesten für KiTas

22.01.21 - Übergabe in Selsingen 1000 Warnwesten für KiTas

Die nächsten Warnwesten für die KiTas in der Samtgemeinde Selsingen sind übergeben worden. Aufgrund der Corona Regeln stellvertretend vor dem Selsingen Rathaus an die Mitarbeiter der dortigen KiTas. Club Präsident Hans-Joachim Jaap war zusammen mit Lions Freund Walter Böttjer vor Ort und sie trafen auf dankbare Empfänger.

1000 Warnwesten für KiTas

21.01.21 - Lions Club Zeven hilft 1000 Warnwesten für KiTas

Im November 2020 hat der Lions Distrikt 111 Niedersachsen/Bremen zu einer Aktion aufgerufen, die Kitas in ihrem Bereich mit Warnwesten auszustatten. Der Lions Club Zeven hatte beschlossen, sich an dieser Activity zu beteiligen.

Der Lions Club Zeven hat 33 Mitglieder in den SG Selsingen, Sittensen, Tarmstedt und Zeven. So gesehen war es naheliegend, dass alle Kitas in diesen Samtgemeinden abgefragt werden. Wer hat welchen Bedarf? Abgefragt wurden 41 Kitas.

Die Resonanz der Kita-Leitungen auf diese Activity war sehr positiv und wirklich bedarfsorientiert. 28 Kitas haben einen Bedarf von 928 Warnwesten gemeldet. Der Lions Club Zeven hat 1000 Warnwesten bestellt, die kurz vor Weihnachten geliefert wurden. Der Lions Club Zeven freut sich außerordentlich, damit einen Beitrag zur Sicherheit der Kinder leisten zu können. Vorgestellt hatte sich der Lions Club, die Warnwesten unter großer Beteiligung der Kinder zu verteilen. Leider hat der Lockdown dies verhindert.

Für die Samtgemeinde Sittensen hat Lions Freund Jochen Johannsen die Übergaben der Weste übernommen.

Der Verein „Mobile Retter e.V." und was steckt dahinter

18.01.21 - Jede Sekunde zählt Der Verein „Mobile Retter e.V." und was steckt dahinter

Online bei unserem Club Abend zu Gast Timo Dreier mit seiner Präsentation zum Konzept des Vereins „Mobile Retter e.V.“ Ebenfalls zu Gast der ehemaligen leitenden Notarzt Dr. Heiko William vom VFN Verein zur Förderung der Notfallversorgung aus Sittensen.

Mobile Retter - Das Smartphone-basierte Alarmierungssystem
Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Sekunde. Speziell geschulte Ersthelfer, die Mobilen Retter, die sich in unmittelbarer Nähe zum Notfall befinden, werden durch die GPS-Komponente ihrer Smartphones kontinuierlich geortet und nach Wahl des Notrufs 112 durch die Leitstelle automatisch parallel zum Rettungsdienst durch die Mobile-Retter-App informiert. Mobile Retter können allein durch die örtliche Nähe sehr oft schneller als der Rettungsdienst am Notfallort sein und schon in der Zeit bis zu dessen Eintreffen qualifizierte lebensrettende Maßnahmen einleiten, die gerade in den ersten Minuten oft entscheidend sind. Kostenintensive Pflegefälle werden reduziert und die Überlebenschancen gesteigert.

Der Lions Club Zeven unterstützt dieses Projekt mit einer Spende in Höhe von 500,- Euro an den VFN Verein zur Förderung der Notfallversorgung in Sittensen.

MOBILE RETTER E.V. > Alle Infos klick hier! 

Schülerwettbewerb Gesang 2021

16.01.21 - Lions Musikpreis Schülerwettbewerb Gesang 2021

Im Jahr 2021 wird coronabedingt leider kein offizieller Lions-Musikpreis ausgetragen. Der Wettbewerb wurde auf das Jahr 2022 verschoben. Der Distrikt 111 NB hat sich dazu entschlossen, die so entstandene Lücke mit einem niedrigschwelligen Schülerwettbewerb Gesang zu füllen. In Anlehnung an die Entscheidung des Wettbewerbs Jugend Musiziert und wird der Wettbewerb nun digital stattfinden. Die Teilnehmer senden ein Video der Prüfungsstücke an die Jury, die die Einsendungen bewertet und auf dieser Grundlage die Preise vergibt.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und große Unterstützung durch die Clubs des Distrikts.
Beauftragte für unserem Distrikts ist Barbara Hofmann vom LC Buxtehude-Franziska von Oldershausen. Der genaue Ablauf zum Wettbewerb kann bei ihr erfragt werden.
Kontakt über E-Mail > Barbara Hofmann > kjm(at)lions-111nb.de
Weitere Infos zum Wettbewerb klick hier.

RÜCKBLICK WETTBEWERB 2020
Am 15. August 2020 fand im wunderbaren Ambiente der Kreisjugendmusikschule Leer der in jeder Hinsicht hochkarätig besetzte deutschlandweite Lions-Musikpreis „Klassisches Saxophon“ statt. Es gab mit Eva Kotar eine verdiente Gewinnerin, die Deutschland beim Europafinale in Thessaloniki/Griechenland vertreten wird.

Interessierte können auf Lions.de weitere Berichte, Ton-und Bildaufnahmen zu dem Wettbewerb in Leer aufrufen.
 

Hilfe gegen Erblindung in Deutschland

11.01.21 - Lions unterstützen Hornhautbanken Hilfe gegen Erblindung in Deutschland

Um möglichst vielen Menschen in Deutschland bei dem Erhalt der Sehkraft helfen zu können und die Wartezeit auf eine Spenderhornhaut zu verkürzen, fördert und unterstützt Lions Deutschland den Aufbau und die Arbeit von Augen-Hornhautbanken. Infektionen, Verletzungen oder angeborene Erkrankungen können die Hornhaut, das sogenannte Fenster des Auges, trüben oder vernarben. Auf der Netzhaut des Auges kann dann kein brauchbares Bild mehr entstehen. Da sich das Gewebe nicht selbst regenerieren kann, nimmt das Sehvermögen ab und der Patient kann erblinden. Diese Art der Erblindung ist die zweithäufigste nach dem Grauen Star. Doch sie ist mithilfe von Transplantation heilbar.

Video zum Thema - klick hier!

Lions Clubs International & Deutschland

10.01.21 - In eigener Sache Lions Clubs International & Deutschland

Zahlen und Fakten (Stand: Dezember 2020)

Lions Clubs International

Weltweit: 49.143 Clubs  / 1.397.234 Millionen Mitglieder vertreten in über 200 Ländern und geographischen Gebieten
Europa: 9.292 Clubs / 237.097 Mitglieder
Deutschland: 1.575 Clubs / 52.273 Mitglieder

Die deutschen Lions Clubs
Der erste deutsche Lions Club wurde 1951 in Düsseldorf gegründet. Heute engagieren sich in Deutschland rund 52.000 Mitglieder in über 1.500 Clubs für die Gemeinschaft und für Menschen in Not. Ursprünglich war die Lions-Bewegung in Deutschland eine reine Männersache. Das hat sich geändert. Heute gibt es auch viele Damen- und gemischte Clubs.

Die deutschen Lions Clubs sind im Multi-Distrikt 111-Deutschland der Internationalen Vereinigung zusammengeschlossen und werden durch den Vorsitzenden des Governorrates vertreten. Schwerpunkte des Engagements sind u. a. verschiedene Programme für Kinder und Jugendliche, der internationale Jugendaustausch sowie der weltweite Kampf gegen Blindheit.

2020/2021

31.12.20 - Jahreswechsel 2020/2021

"Du musst nicht großartig sein, um etwas zu beginnen – aber du musst etwas beginnen, um großartig zu sein." Zig Ziglar

Einen guten Rutsch &
ein Frohes Neues Jahr

wünschen die Mitglieder
des Lions Club Zeven

Frohes Weihnachtsfest

24.12.20 - Lions Club Zeven wünscht allen ein Frohes Weihnachtsfest

Weihnachtliche Grüße sendet Ihnen

Hans-Joachim Jaap
Präsident Lions Club Zeven 2020/21

Geschenke für den Lieblingshof

11.12.20 - Auch in Zeiten von Corona Geschenke für den Lieblingshof

Seit vielen vielen Jahren verbindet uns einen Partnerschaft mit dem Lieblingshof in der Nähe von Rostock. In jedem fährt eine Delegation des Clubs in das Wohn- und Pflegeheim für Menschen mit Behinderung und überbringt Geschenke der Clubmitglieder an alle Bewohner.

Auch in Coronazeiten hat der Club diese Tradition fortgeführt. Wenn auch in diesem Jahr ohne direkten Kontakt vor Ort, hat es sich LF Florian nicht nehmen lassen, alle Präsente persönlich zu überbringen. 

Mehr zum Lieblingshof klick hier.

Mitgliederversammlungen

07.12.20 - Online in Zeiten von Corona Mitgliederversammlungen

Zum Ende des Jahres fanden - aufgrund der Corona Vorgaben - beide Mitgliederversammlungen für den Lions Club Zeven und den Förderverein des Lions Clubs Zeven erstmals online statt. Neben den Berichten des Vorsitzenden Markus Klindwort bzw. des Präsidenten Hans Joachim Jaap wurden die Kassenberichten durch Berend Bohlen erläutert sowie die Wahlen für den "Freunde und Förderer des Lions Club Zeven e.V." durchgeführt. Folgendes einstimmiges Ergebnis ergab sich dort

1. Vorsitzender Markus Klindwort
2. Vorsitzender Bernd Oetinger
Sekretär Thomas Krüger
Schatzmeister Mike Burmester

RTL Spendenmarathon 2020

04.12.20 - Lions Deutschland beim RTL Spendenmarathon 2020

Am 20.11.2020 präsentierte Wolfgang Tiersch, Governorratsvorsitzender der deutschen Lions, das Engagement von Lions Deutschland live auf RTL. Das Lions Projekt „Lichtblicke“ steht für den Kampf gegen vermeidbare Blindheit durch umfassende nachhaltige Verbesserung der augenmedizinischen Versorgung hunderttausender Menschen in den ärmsten Ländern unserer Erde.

Zum zehnten Mal in Folge können Lions mit einer Spendensumme von einer halben Million Euro ein großes Hilfsprojekt mit einem Volumen von 1,5 Millionen Euro voll finanzieren. Stiftung RTL verdoppelt bis zu 500.000 Euro und die Stiftung der deutschen Lions beantragt weitere rund 500.000 Euro Zuschüsse beim Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Mit einem Euro dreifach helfen, dafür steht "Lichtblicke für Kinder in Äthiopien" in Kooperation mit der Stiftung RTL - Wir helfen Kindern. 

Video zum Spendenmarathon - klick hier!

Das LION-Magazin!

26.11.20 - Lesetipp Das LION-Magazin!

Zum weltweiten Tag der Zeitschriften unser Tipp: Das LION-Magazin erzählt Geschichten über Menschen, die helfen. Schaut doch mal rein - klick hier!

Distrikt-Governorin Dr. Ute Lepp aus Stade

25.11.20- Gedankenaustausch "online" mit Distrikt-Governorin Dr. Ute Lepp aus Stade

Im kleinen Rahmen hat sich der Vorstand online mit der Distrikt-Governorin Dr. Ute Lepp aus Stade über den aktuellen Stand bei den Lions im Distriktes 111-NB ausgetauscht. LF Lepp ging dabei auf ihr Motto „Gemeinsam mehr bewegen“ ein und stellte Projekt dazu vor. Ebenso erhielt unser Club Informationen zum Online Abstimmungstool für die Lions Clubabende sowie der Ideenbörse "Offline-Acitivitys mit Corona-konformen Anpassungen". 

Mehr zum Disctrict 111 klick hier.

Rainer Röhrs - OsteMed Kliniken und Pflege GmbH

05.10.20 - Zu Gast Rainer Röhrs - OsteMed Kliniken und Pflege GmbH

In einem ausführlichen Vortrag berichtete der Geschäftsführer der OsteMed Kliniken und Pflege GmbH Rainer Röhrs über das Konzept für das MVZ in Zeven. Nach einem Überblick zu den MVZ in Deutschland und deren Entwicklung wurde dann im Detail über das MVZ in Zeven berichtet.

Ab dem 01.10.20 erfolgt der Aufbau des MVZ Zeven II - Innere Medizin durch eine Verlegung der Praxis von Dr. Ecker nach Zeven vom bisherigen Praxisstandort Fahrendahl. Gleichzeitig nimmt Gudrun Rabe (Fachärztin für Allgemeinmedizin) den Bereich "Neuausrichtung Hausarztsitz" auf.

Herr Röhrs zeigte im weiteren Verlauf die geplanten baulichen Veränderungen und Erweiterungen auf und ging intensiv auf das Geschehen zum Thema Covid-19 und den Auswirkungen an den Standorten Zeven und Bremervörde ein.

Mehr Infos zum MVZ Zeven gibt es hier!

Für jedes Kind die eigene Wasserflasche

30.09.20 - Umweltschutz kann so einfach sein Für jedes Kind die eigene Wasserflasche

Umweltschutz kann so einfach sein – erst recht, wenn man großzügige Gönner hat. An der Aue-Mehde-Grundschule wird jetzt jedes Kind mit einer eigenen wiederverwendbaren Kunststoffflasche ausgestattet. Ermöglicht hat das der Zevener Lions-Club.

Wasserautomaten gibt es an der Grundschule schon länger. Dafür hatte ein ehemaliger 4. Jahrgang gesorgt, der es leid war, dass Schüler mit Einweg-Flaschen und -Getränketüten zur Schule kamen. „Das wird toll angenommen“, freut sich Schulleiterin Anke Reinert. Aber: Bisher brachten die Kinder eigene Behälter mit, um sich an den Sprudlern Wasser abzufüllen. „Die passten oft nicht“, so Reinert. Deshalb kam es nicht selten zu Überschwemmungen. Damit ist jetzt Schluss: Die Lions ließen gut 1000 Euro springen, um davon 320 einheitliche, passende und mit dem Schullogo bedruckte Flaschen zu kaufen. Jedes Kind bekommt seine eigene und behält sie auch. „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende“, so Reinert bei der Übergabe.

Jetzt muss nur noch geklärt werden, wer die Flaschen für künftige Jahrgänge finanziert. Dafür käme der Förderverein der Grundschule infrage oder vielleicht erneut die Lions. Denn: „Wir freuen uns, wenn ihr euch freut“, versicherte Lions-Präsident Hans-Joachim Jaap.

Bericht & Foto /  Zevener Zeitung / Bert Albers / 01.10.2020

Neues Clubmitglied Christoph Reuther

21.09.20 - Wir vergrößern uns Neues Clubmitglied Christoph Reuther

In großer Runde wurde beim Clubabend am 21.09.20 Christoph Reuther aus Tarmstedt neu in den Lions Club Zeven aufgenommen. Beschäftigt ist Christoph Reuther als Leiter der Stabsstelle Wirtschaftsförderung & Öffentlichskeitsarbeit, Pressearbeit bei der Samtgemeinde Zeven.

Förderverein der Gauß-Schule

07.09.20 - Lions Club Zeven unterstützt Förderverein der Gauß-Schule

Auf dem Clubabend am 07.09. informiert der Direktor der IGS Zeven Markus Feldmann ausführlich und sehr engagiert über den pädagogischen Ansatz der Integrierten Gesamtschule Zeven und den „Zevener Bildungsweg“, dem Modellversuch einer gemeinsamen Oberstufe in Kooperation mit dem Kivinan Bildungszentrum.

Mit einer Spende in Höhe von 500 € an den Förderverein der Schule unterstützt der Lions Club Zeven die Arbeit der IGS.

Infos zum Förderverein der Gauß-Schule gibt es hier!

Trotz Absage: Veranstalter des Zevener Weinfestes übergeben Spende

03.09.20 - Mit Freude etwas geben Trotz Absage: Veranstalter des Zevener Weinfestes übergeben Spende

Wie so viele Veranstaltungen in diesem Jahr musste leider auch das Weinfest der Zevener Service Clubs (Rotary, Kiwanis, Soroptimisten, Inner Wheel & Lions) abgesagt werden. 

Ein Abend in toller Runde mit Genuss von Wein und kleinen Leckereien ist aber nur die eine Seite der so beliebten Traditionsveranstaltung. Immer hat das Event auch einen karitativen Hintergrund und die Einnahmen der Veranstaltung kommen jedes Jahr sozialen Einrichtungen in der hiesigen Region zugute.

Und das sollte, trotz der Absage 2020, auch diesmal so sein. Über eine Gesamtspende in Höhe von 2500 Euro durften sich die Krebsfürsorge Bremervörde Zeven und das Hospiz in Bremervörde freuen.

"Uns ist es wichtig, die Menschen vor Ort zu unterstützen, die so einen guten Job machen wie die Krebsfürsorge und das Hospiz", so Lions Freund Florian Schulz.

 Mehr zum Weinfest hier!

Lions-Club Zeven sponsert drei neue NORDPFADE Bänke ...

26.08.20 - Übergabe Lions-Club Zeven sponsert drei neue NORDPFADE Bänke ...

... auf denen man nun an den NORDPFADEN "Zwei Mühlen" , "Zevener Geest" und "Kempowskis Idylle Platz" nehmen kann. Gestern erfolgte die "offizielle Nutzungsübergabe" an den Touristikverband des Landkreises Rotenburg und die Samtgemeinden Selsingen und Zeven im Beisein unserer Lions Freunde Frido Heitmann, Hermann Plasse, Hans-Joachim Jaap und Hermann Gerken.

Der Geschäftsführer des TouROW Udo Fischer sprach vor Ort seinen Dank aus.

Mehr zu den NORDPFADEN gibt es hier!

Weißer Ring Rotenburg

17.08.20 - Lions Club Zeven unterstützt Weißer Ring Rotenburg

Auf Einladung des amtierenden Präsidenten Hans-Joachim Jaap war der stellvertretende Außenstellenleiter und ehrenamtliche Mitarbeiter Harald Richardt der Organisation "Weisser Ring" Rotenburg beim Lions Clubabend zu Gast.

Herr Richardt berichtete umfassend über das Wirken des Weissen Ring als gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten.  Von der Opferhilfe bis zur Aufklärung, von der Prävention bis zur finanzieller Unterstützung stehen deutschlandweit ehrenamtliche Helfer für Betroffene kostenfrei zur Verfügung.

Aus Sicht des Lions Clubs Zeven ein wirklich förderwürdiges Projekt und somit wurde von den Mitgliedern einstimmig eine Spende an den Weissen Ring mit seiner Aussenstelle in Rotenburg bewilligt.

Infos zum Weisen Ring gibt es hier!

Management Information Game (MIG)

14.08.20 - Lions Club Zeven fördert Management Information Game (MIG)

Jährlich findet in den Räumen der Sparkasse Rotenburg Osterholz das Management Information Game (MIG) statt. Neben anderen Unternehmen und Institutionen der Region Zeven ist auch der Lions Club Zeven ein Unterstützer dieser tollen Aktion.

Material einkaufen, Personalbestand planen, Preise kalkulieren – das Management Information Game (MIG) macht aus Schülerinnen und Schülern Führungskräfte. In der spielerischen Wirtschaftssimulation schlüpfen sie einmal jährlich fünf Tage in die Rolle von Vorständen konkurrierender Industriebetriebe.

MIG ist eine computerunterstützte Unternehmenssimulation, die sich auf betriebswirtschaftliche Inhalte konzentriert. In der Rolle von Führungskräften mittelständischer Betriebe entwickeln die Schülerinnen und Schüler eine Unternehmensstrategie. Sie treffen alle rele­vanten operativen Entscheidungen vor dem Hintergrund sich ändernder Bedingungen am Markt.

Für das MIG-Planspiel wechseln die Teilnehmer vom Lernort Schule an den Lernort Betrieb. Gastgeber ist ein lokales Unternehmen – in diesem Fall die Sparkasse Rotenburg Osterholz in Zeven. Die praktischen Erfahrungen in der Simulation werden ergänzt durch Vorträge von Fachkräften der lokalen Wirtschaft zu betriebs- und volkswirtschaftlichen The­men. Dabei werden auch berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in den jeweiligen Bereichen aufgezeigt. Parallel zu den täglichen MIG-Planspielrunden bereiteten die Schülerinnen und Schüler Produktpräsentatio­nen vor, die sie in der gestrigen Abendveranstaltung Gästen aus der lokalen Wirt­schaft vorstellten.

Hintergrundinfos zum MIG gibt es auch hier!

Jugend Musikpreis 2020

05.08.20 - Lions Deutschland präsentiert Jugend Musikpreis 2020

 

Das diesjährige Instrument des Lions Deutschland Musikpreises ist das Saxophon. Am 15. August 2020 treten die besten Jugend-Musiker in Leer in Ostfriesland an. Zum Schutz vor Corona leider ohne Publikum. Trotzdem können alle Interessierten Musik und Kultur mitverfolgen und genießen. Denn die Veranstaltung wird aufgezeichnet. Freuen Sie sich schon heute auf die Aufnahmen vom Finale. Diese werden Ihnen in der Woche nach dem Konzert im Lions Deutschland youtube zur Verfügung stehen.

Video zum Event - klick hier!

Day Camp der Freizeit – und Begegnungsstätte in Oese

03.08.20 - Lions Club Zeven unterstützt Day Camp der Freizeit – und Begegnungsstätte in Oese

Schluss mit Langeweile – am Day Camp der Freizeit – und Begegnungsstätte in Oese vom 3.8. bis 7.8. mit Kindern aus der Samtgemeinde Zeven  

In der augenblicklichen Situation ist es nicht allen Kindern möglich mit Ihren Eltern Urlaub zu machen. So ist man dankbar, dass verschiedene Einrichtungen und Institutionen entsprechende Freizeitangebote anbieten. So macht auch die Freizeit- und Begegnungsstätte in Oese in diesem Sommer Schluss mit Langeweile.

Vom 3. – 7. August fand in Oese ein Day Camp für Kinder der 1. – 6. Klassen statt. Gwen Stort und Ferdinand Rogge kümmerten sich um die Anmeldung der Kinder und die Logistik. Ein Kleinbus wurde organisiert. Die Kosten dafür hat dankenswerterweise der Lions Club Zeven übernommen.

Da die Kinder täglich von Zeven nach Oese und zurück transportiert werden mussten, half das erfahrene Fahrerteam des Zevener Bürgerbus-Vereins. Die 40 Kinder darunter die 8 Teilnehmer mit Migrationshintergrund aus Zeven erwartete vor Ort Spannung, Spiel und Action. Christiane Schult, Christian Meyer und ihr Team hatten ein tolles Programm ausgearbeitet.

Es gab Workshops von sportlich aktiv, über kreativ bis hin zu „hoch zu Ross“. Fußball, Handball, Kampfsportarten, bauen, basteln, suchen, finden, tüfteln, Hip Hop Tanzen. Die Kinder waren begeistert, davon konnte sich Ferdinand Rogge am letzten Tag persönlich überzeugen. Das war ein Woche der besonderen Art! Es hat riesigen Spass gemacht, so die einhellige Meinung von Yalda, Asra, Abbas, Abulfazl, Amir H., Sadaf, Amir J., und Samir.

Familienzentrum / Mehrgenerationenhaus Zeven

06.07.20 - Lions Club Zeven unterstützt Familienzentrum / Mehrgenerationenhaus Zeven

Nach einem beeindruckenden Informationsabend der Leiterin Iris Weber zu den Angeboten des Familienzentrums und Mehrgenerationenhauses übergibt der Präsident Hans-Joachim Jaap 1500 € an das Familienzentrum Zeven.




Mit dem Geld werden 2 Projekte gefördert:
> Prävention Kindeswohlgefährdung
> Schütteltraumata – Misshandlung aus Unwissen und Überforderung 


„Etwa 200 Fälle gibt es in Deutschland jedes Jahr – und eine hohe Dunkelziffer. 
Was ist der Hauptauslöser für heftiges Schütteln?
Manche Babys und Kleinkinder weinen und schreien sehr viel. Das bedeutet für die Eltern oder Betreuer des Kindes eine sehr große Anstrengung und Belastung. Das gewalttätige Schütteln eines Säuglings ist häufig die unbeherrschte Reaktion einer betreuenden Person, ein schreiendes Kleinkind ruhig zustellen. Die Folge sind nicht selten Schädigungen der Babys und Kleinkinder.
Die Kindergruppe der Charité Berlin hat zur Aufklärung der Eltern ein Video herausgebracht. Mit einem Teil der Zuwendung sollen die Rechte an diesem Video erworben werden, um auch im Landkreis Rotenburg/W. die Eltern über dieses Thema aufzuklären.

Der Restbetrag der Zuwendung dient der Ausstattung der neuen Küche im Familienzentrum Zeven. Hier soll das Projekt
> „Selbstgekocht- junge Eltern kochen“ durchgeführt werden.


Immer mehr Eltern verfügen über wenig Wissen zu gesunder Ernährung. Sie kochen kaum noch selbst aus frischen Zutaten und Kinder sind zunehmend schon in sehr jungem Alter fehlernährt, bekommen z.B. zu wenig Obst und Gemüse angeboten, aber häufig Fertiggerichte und Fastfood. Gleichzeitig nehmen durch sehr flexible Arbeitszeiten und wenig strukturierte Tagesabläufe ritualisierte, gemeinsame Mahlzeiten ab, sind in manchen Familien kaum noch vorhanden. Insbesondere Familien in multiplen Problemlagen (wie sie z.B. über Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern betreut werden) kennen oft schon aus ihrer eigenen Kindheit gesundes Essen und gemeinsame Mahlzeiten nicht mehr und können sie so auch nicht als Wert an ihre Kinder weiter vermitteln. 


Infos zum Familienzentrum / Mehrgenerationenhaus Zeven gibt es hier!

Rudolf Kruse übergibt das Präsidentenamt an Hans-Joachim Jaap

20.06.20 - Wechsel in der Führung Rudolf Kruse übergibt das Präsidentenamt an Hans-Joachim Jaap

Hans-Joachim Jaap übernahm den Staffelstab nach langjähriger Mitgliedschaft im Club von Ru­dolf Kruse und ist somit neuer amtierender Präsident des Lions­Jabres 2020/2021. 

Turnusgemäß wechselt die Führung in der Lions-Organi­sation zum Halbjahr, so auch in Zeven. Den besonderen Corona­ Umständen geschuldet. waren die Freunde und Clubmitglieder im Juni nur in überschaubarer Anzahl im Clublokal, als der am­ tierende Präsident Rudolf Kruse die Geschäfte an seinen Nachfol­ger Hans-Joachim Jaap übergab. 

Entenrennen 2020

03.06.20 - Absage Entenrennen 2020

Leider muss aufgrund der Auswirkungen der Corona Pandemie auch das für den 06. September 2020 geplante Entenrennen des Lions Club Zeven abgesagt werden.

 

Stiftung der deutschen Lions ( KDL 2020)

22.05.20 - Lions Deutschland Stiftung der deutschen Lions ( KDL 2020)

Lions aus aller Welt wollten sich in Mailand zur KDL 2020 treffen. Diese musste coronabedingt abgesagt werden, aber trotzdem konnte viele Ziele erreicht werden. Hier ein Videobericht dazu.

Video zum Event - klick hier!

Neues Clubmitglied Thomas Geßner

17.02.20 - Wir vergrößern uns Neues Clubmitglied Thomas Geßner

In geselliger Runde wurde beim Clubabend am 17.02.20 Thomas Geßner in den Lions Club Zeven aufgenommen. Oberst Thomas Geßner ist Kommandeur des Fallschirmjägerregiment 31 in Seedorf.

Fahrt zu den Karl May Spiele

20.09.19 - Zu Gast in Bad Segeberg Fahrt zu den Karl May Spiele

Der LC Zeven fährt bereits seit 2009 jährlich mit einer Gruppe des Kinderhofs Meinstedt zu den Karl May Spielen nach Bad Segeberg. Das Bild zeigt die „10-jährige Jubiläumsfahrt“ im vergangenen Jahr 2018! Auch in diesem Jahr waren die Karl May-Freunde am 7.9.2019 wieder unterwegs, um „Unter Geiern“ zu sehen.

Dabei waren neben zehn Kindern und drei Betreuern des Kinderhofs Meinstedt – darunter auch viel „Bad Segeberg-Neulinge“ – auch wieder einige Lions-Freunde mit ihren Familien. Auch dieses Mal hatten alle Teilnehmer großen Spaß an der Fahrt und freuen sich schon auf die nächsten Abenteuer im „Wilden Westen“, der ausnahmsweise im „hohen Norden“ liegt.

Aktuelle Infos zu den Karl May Spielen gibt es auch hier!

Weinfest 2019

16.09.19 - Rekord-Spende Weinfest 2019

Übergabe an die Krebsfürsorge mit den beteiligten Service Clubs:
Inner Wheel Nordheide
Rotary Bremervörde - Zeven
Soroptimisten Bremervörde - Zeven
Kiwanis Club Oste-Wümme
Lions Club Zeven

Infos zum jährlichen Weinfest gibt es hier!

Entenrennen 2019

08.09.19 - Die Gewinner Entenrennen 2019

Die Gewinner stehen fest. Alle noch nicht eingelösten Gewinne stehen ab Montag 09.09. bei der Zevener Volksbank – Geschäftsstelle Zeven – zur Abholung bereit.

Weinfest 2019

06.09.2019 - Was für ein Erfolg Weinfest 2019

Das Weinfest der Service Clubs Bremervörde-Zeven hat in diesem Jahr zum 14. Mal stattgefunden. Unfassbar viele Gäste haben bei mediterraner Atmosphäre, vor der historischen Kulisse der St Viti Kirche in Zeven, das Fest besucht. Großartig.

Die Service Clubs Bremervörde -Zeven werde eine Spende von 11.777,-€  an die Krebsfürsorge Bremervörde – Zeven überreichen können.

Unser großer Dank gilt allen Sponsoren, allen Gästen und allen Clubmitgliedern, die sich für dieses Benefiz Weinfest eingesetzt haben und zu dem besonderen Spendenergebnis beigetragen haben.

Entenrennen … der Countdown läuft!

14.08.19 - Der Vorverkauf läuft Entenrennen … der Countdown läuft!

Im Jahre 2019 wird das Benefizveranstaltung zugunsten des Heimatverein Selsingen & des Kriseninterventionsteam des DRK veranstaltet.

Jetzt noch Enten sichern. Start des Entenrennen ist bereits am 08.09.2019.



Entenverkaufsstellen :
ZEVEN: Lotto & Tabakladen Müller, Blumenladen am Turm, Zevener Brillenhaus, Ratscafé Am Markt, Backmanufaktur Latzel, Alte Apotheke, Kloster Apotheke & Zevener Volksbank  
HEESLINGEN: St. Viti Apotheke 
SITTENSEN: Ratsbäckerei Latzel 
SELSINGEN: Edeka Böttjer

Übergabe Präsidentenamt

14.08.19 - Charterfeier Übergabe Präsidentenamt

Im Rahmen der Charterfeier am 22.6.19 im Garten des Niedersachenhof in Gyhum bei Lions Freund Heiner Köhnken hat Präsident Jochen Johannsen das Amt an Rudolf Kruse übergeben.

Neues Clubmitglied Mike Burmester

17.06.19 - Wir vergrößern uns Neues Clubmitglied Mike Burmester

In großer Runde wurde beim Clubabend am 17.06.19 Mike Burmester aus Heeslingen in den Lions Club Zeven aufgenommen. Im Beisein des District Gouverneurs Helmut Zander wurde der mit seiner Kanzlei in Zeven tätige Steuerberater feierlich vom aktuellen Präsident Jochen Johannsen begrüßt.
 

Entenrennen 2019

20.05.19 - Die Vorbereitungen laufen Entenrennen 2019

Die Lions Club Abende Mitte April und Mai wurde genutzt die letzten Enten und Losscheine für das Entenrennen 2019 am 08. September zu verpacken. Ab Mitte Juni sind die Enten dann in allen Vorverkaufsstellen verfügbar.
 

Jumelage 2019

20.05.19 - Zu Gast in den Niederlanden Jumelage 2019

Zu Gast in den Niederlanden bei unseren Lions Freunden.
Impressionen vom Besuch beim Lions Partnerclub Westerkwartier vom 18-19. Mai 2019

Lions Club Zeven im Landtag

14.05.19 - Zu Gast in Hannover Lions Club Zeven im Landtag

Blick in den Landtag

Mit 20 Teilnehmer hat der Lions Club Zeven am 14. Mai 2019 den Landtag in Hannover besucht und zahlreiche Einblicke vor Ort bekommen. Neben der Teilnahme an einer Sitzung gab es auch den direkten Austausch mit Marco Mohrmann – Landtagsabgeordneter aus der Region Zeven.

6. Zevener Lions Entenrennen

06.05.19 - Vormerken 6. Zevener Lions Entenrennen

Blick in den Landtag

Der Zevener Lions Club lädt zum 6. Zevener Lions Entenrennen am Sonntag 08.09.19 in den Stadtpark Zeven ein. Der Eintritt ist natürlich wieder frei.

Gewinne im Gesamtwert von über 3000,- Euro warten auf die Besitzer der (Renn-)Enten und gleichzeitig darf sich jeder Entenkäufer freuen, den mit dem Zevener Lions Entenrennen werden in jedem Jahr tolle Vereine und gemeinnützige Organisationen unterstützt.

Im Jahre 2019 wird diese Benefizveranstaltung zugunsten des Heimatverein Selsingen & des Kriseninterventionsteam des DRK veranstaltet.


Start Entenverkauf ab dem 08. Juni 2019.

Entenverkaufsstellen :
ZEVEN: Lotto & Tabakladen Müller, Blumenladen am Turm, Zevener Brillenhaus, Ratscafé Am Markt, Backmanufaktur Latzel, Alte Apotheke, Kloster Apotheke & Zevener Volksbank 
HEESLINGEN: St. Viti Apotheke 
SITTENSEN: Ratsbäckerei Latzel 
SELSINGEN: Edeka Böttjer

Ort: Aue-Mehde Brücke Labesstrasse bis Aue-Mehde Brücke Klostergang 
Veranstalter: Freunde & Förderer des Lions Club Zeven e.V.

Unterstützer: Zevener Zeitung – Ratscafe & Backmanufaktur Latzel Zeven
Mecklenburgische Versicherungen Andreas Cordes Zeven
Zevener Brillenhaus – Zevener Volksbank – Dohei Zeven
Lotto & Tabakladen Müller Zeven – Fricke-Prüss Zeven 
Oerding Bestattungen Zeven – 2nd Source Zeven
Blumenladen am Turm Zeven – Schreyer Schornstein Zeven
Ratscafé Am Markt & Backmanufaktur Latzel Zeven
Alte Apotheke & Kloster Apotheke Zeven- Ratsbäckerei Latzel Sittensen
St. Viti Apotheke Heeslingen – Edeka Böttjer Selsingen