Einloggen

Partner

Partner

LC Westerkwartier 

LC Westerkwartier 

Der Lionsclub Westerkwartier wurde am 5. Juni 1982 gegründet.

Aktivitäten
Der Club versucht unter anderem durch die Teilnahme an regionalen Aktivitäten (wie Märkten und Messen), Geld für einen guten Zweck zu sammeln.

Einige Spendenprojekte
Bereits 1983 wurden gebrauchte Brillen und optische Geräte über den Verein gesammelt. Diese wurden zuvor nach Simbabwe verschifft, aber aufgrund des wirtschaftlichen Chaos sind die Kontakte verschwunden und die Brille findet nun über den Medico Lions Club de France ihr neues Ziel.
Geld wird durch den jährlichen Verkauf von Weihnachtsbroten generiert.
Der Club organisiert seit 2012 ein Theaterdinner. Die Kombination aus Musik und einem fantastischen Abendessen in einer atmosphärischen Umgebung zieht seit Jahren viele Gäste an. Die Auktion als Finale ist das i-Tüpfelchen. Butter mit dem Fisch, danach wird der Erlös direkt an die Vertreter der Wohltätigkeitsorganisationen übergeben.
Zusammen mit unserem Partner LC Zeven nehmen wir jährlich am Lions-Adventmarkt in Bremen teil. Der Erlös davon kommt benachteiligten Bremer Kindern zugute.
Neben finanzieller Unterstützung leisten wir auch immaterielle Unterstützung. Zum Beispiel bieten wir Hand-and-Span-Services für Projekte der Groninger-Landschaft an.

Jumelage
Der Verein hat eine sehr gute Partnerschaft mit dem deutschen Zeven aufgebaut. Die Clubs treffen sich jedes Jahr für ein Wochenende.

Treffpunkt
Die Sitzungen finden am 2. und 4. Mittwoch des Monats statt. Location Room Balk in Zuidhorn oder Firmenbesuch.
_____

Vorstand und  Beauftagten LC Westerkwartier  

2020-2021
President     - Marco Janssen
Vice President - Wiljan Hoekstra
Past President - Erik Hamhuis
Secretaris - Udo de Jong
Penningmeester - Marc Oegema
Tail Twister - Hendrik Jan Achterhof

Mehr Information zum LC Westerkwartier
 

Partnerschaft Lions Club Zeven und Lions Club Westerkwartier

Gemeinsam. Partnerschaft Lions Club Zeven und Lions Club Westerkwartier

Seit über 25 Jahren besteht die niederländisch-deutsche Freundschaft der beiden Clubs. 

Die Jumelage-Jubiläum zur"Silberhochzeit" am 23+24. April 2016 in Zeven war eine Hommage an die niederländisch -deutsche Freundschaft und klärte in geselliger Runde die Teilnehmer über die Werte des harmonischen Augenblicks auf.

Am 01.Juni 1991 wurde zwischen den damaligen LC Zeven Präsidenten Harm-Peter zum Felde und seinem niederländischen Kollegen Jan Lambers des Lions Club aus Westerkwartier die Jumelage feierlich vereinbart. Wie sagte doch einst der griechische Philosoph Epikur von Samos: "Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude." Wenn Freundschaft - wie Epikur schon wusste - das höchste Gut ist, welche das Schicksal den Menschen schenken kann, dann zeigt sich in der Partnerschaft zwischen Westerkwartier und Zeven, was Glück ist. 

Denn unsere Club Partnerschaft ist eine Partnerschaft zwischen Lions, die sich sehr schätzen und über Sprachbarrieren hinweg gerne gemeinsame Stunden miteinander gestalten. Man begreift sich als ein Teil von etwas länderübergreifendem, da schwingt schon etwas Stolz und eine Menge Empathie mit. Nunmehr 25 Jahre prägten jährliche gegenseitige Begegnungen im Wechsel das Miteinander. Einmal durch Delegationen an Clubabenden und einmal mit Damen an einem Wochenende im Frühjahr. Bei den Wochenendbegegnungen wurden immer wieder neue Orte entdeckt. In Westerkwartier, einem Landstrich in der niederländischen Provinz Groningen, in dem der Partnerclub ansässig ist, gibt es für die Zevener kaum noch einen unbekannten Platz. Umgekehrt ist es genauso.