Anmelden

AOK Bayern fördert Klasse 2000

 

AOK Bayern fördert das Grundschulprogramm im Schuljahr 2015/16 mit 210 Patenschaften

Die AOK Bayern - Die Gesundheitskasse engagiert sich für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und unterstützt Projekte in Kitas und Schulen. Im Schuljahr 2015/16 fördert sie Klasse2000. Bayernweit übernimmt die AOK 210 vierjährige Patenschaften für 1. bzw. Eingangsklassen, vorzugsweise aus Schulen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Kinder (220 € pro Klasse und Schuljahr). Pro Schule können sich maximal zwei Klassen um diese Förderung bewerben, Bewerbungszeitraum ist der 1. – 30. Oktober 2015.  Die Anmelde-Unterlagen sind ab September unter www.klasse2000.de zu finden.

Lions Clubs können das Angebot der AOK nutzen und die Schulen, die sie unterstützen, darauf hinweisen. Auch Schulen, die bislang noch nicht bei Klasse2000 mitmachen, können angesprochen werden.