Europa-Dialog 2. Folge im Online-Format am 10.2.2021, Thema "Brexit"

Mit 121 Zuschaltungen ein großer Erfolg für 1.DVG Ulf Grundmann Europa-Dialog 2. Folge im Online-Format am 10.2.2021, Thema "Brexit"

Ulf Grundmann konnte als Initiator der Vortragsserie sehr zufrieden sein. In der 2. Folge ging es um das Thema "Brexit".

Einen Bericht und Feedbacks lesen Sie bitte im nachstehenden Link

 

"Brexit - Chancen und Risiken für die europäische Industrie"

Einladung ONLINE Lions-Distrikt-Abend am 10. Februar 2021 um 19.00 Uhr im Rahmen der "Europa-Dialoge" "Brexit - Chancen und Risiken für die europäische Industrie"

Der 2. Vize-Governor Ulf Grundmann hat alle Lionsfreunde im Rahmen der von ihm ins Leben gerufenen Europa-Dialoge zu einem Lions-Distrikt-Abend für den 10. Februar 2021, 19.00 Uhr, im Online-Meeting eingeladen. Nach seinem Impulsvortrag wird er den Dialog mit den Teilnehmern eröffnen. Der Brexit, das über eine viel zu lange Zeit beherrschende Thema europäischer Politik, wird Thema des Abends sein. Chancen und Risiken für die europäische Industrie sollen ausgelotet werden. Wir dürfen gespannt sein.

2. VG Ulf Grundmann und der LC Kronberg im Taunus als Veranstaltungspartner laden herzlich ein und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme. 

Alle Lionsfreunde im Distrikt haben die Zugangsdaten bereits mit einer Rundmail erhalten.

Zeitungsbericht im Kronberg Bote

Zeitungsbericht im Kronberg Bote

"Kronberger Europa-Dialog" - Engagement von Lions für Europa

Der LION berichtete in der Ausgabe für Oktober 2020 "Kronberger Europa-Dialog" - Engagement von Lions für Europa

100 Gäste beim Kronberger Europa-Dialog mit Staatssekretär Mark Weinmeister

100 Gäste beim Kronberger Europa-Dialog mit Staatssekretär Mark Weinmeister

Der Distrikt 111 MN hat am 24. September 2020 zum Kronberger Europa-Dialog eingeladen - und circa 100 Gäste haben unter Einhaltung des Hygiene-Konzeptes teilgenommen. Partner der Veranstaltung waren die hessische Landesregierung, die Stadt Kronberg und der Lions Club Kronberg. Als Gast konnte der hessische Staatssekretär für Europa-Angelegenheiten Mark Weinmeister gewonnen werden. Seine wesentlichen Botschaften sind: Wir werden nicht von oben herab von der EU aus Brüssel regiert - ohne die Mitgliedstaaten und das Europäische Parlament läuft gar nichts ! Auch die Bürger können die Politik und Gesetzgebung selbst mitgestalten. Wir müssen miteinander sprechen und zueinander stehen, um Europa stark zu machen und ein Gewicht in der Welt, insbesondere neben den USA und China, zu schaffen.

 

Der Dialog wurde aufgezeichnet und kann demnächst auf dieser Website angesehen werden.

Ulf Grundmann, 2. VG 

2. Vice Governor Ulf Grundmann

2. Vice Governor Ulf Grundmann

Kronberger Europa-Dialog am 24. September 2020

Kronberger Europa-Dialog am 24. September 2020

Liebe Lions-Freunde, liebe LEOs, liebe Interessierte,

der Brexit, die Stimmung in Großbritannien und auch einige Stimmen in Deutschland zeigen, dass viele von uns in Europa von dem Begriff "Europäische Union" zwar eine Vorstellung haben: Bei vielen von uns entsteht der Eindruck "aus Brüssel regiert" zu werden. Aber von den Möglichkeiten von uns Bürgern in Hessen, auf die Entscheidungen innerhalb der Europäischen Union selbst einzuwirken, wissen wir nur wenig.

Der Distrikt 111- MN von Lions Clubs International (LCI) lädt zum "Kronberger Europa-Dialog am 24. September 2020 um 20.00 Uhr unter dem Titel "Europa in Hessen - Hessen in Europa" in der Stadthalle Kronberg ein.

Gast: Herr Mark Weinmeister, Hessischer Staatssekretär für Europaangelegenheiten

   °   Veranstalter:   Lions Clubs International Distrikt 111 MN

   °   Partner:          Land Hessen - EuropaNetzwerk

                              Stadt Kronberg im Taunus

                              Lions Club Kronberg im Taunus

   °   Hygienekonzept in Abstimmung mit Gesundheitsbehörden liegt vor

   °   Teilnehmerzahl: 120 Personen im Festsaal und 40 Personen im Feldbergsaal

   °   Veranstaltung wird aufgezeichnet und ist später als Podcast auf

        www.lions.de/web/111mn/europa-dialog  abrufbar

Alle Lions und LEOs sowie alle Interessierten im Land Hessen sind herzlich eingeladen. Gerne dürfen Sie Freunde und Bekannte mitbringen !