Friedensplakatwettbewerb 2020

Friedensplakatwettbewerb 2020

Die Siegerin Özge Cevik vom Coppernicus Gymnasium in Norderstedt Klasse 7c wurde gesponsert vom Lions Club Norderstedt Neo wurde anschließend Zweite im Bundeswettbewerb.

Durch die allgegenwertigen Informationsmedien und die globalisierten Nachrichten wird die Jugend von heute schon im frühen Alter mit Bildern von Krieg und Elend konfrontiert. Wurden früher soweit möglich die Kinder im Geschichtsunterricht chronologisch an Kriege und Frieden der Gegenwart herangeführt, erreichen sie heute Bilder und Eindrücke kaum vermeidbar im Alltag. Unter Begleitung von Lehrkräften kann deshalb die Teilnahme am Friedensplakatwettbewerb ein Ventil sein, Gefühle, Empfindungen und Hoffnung für den Frieden zum Ausdruck zu bringen.

Thema des Wettbewerbs 2019-2020: Weg zum Frieden

Seit 1988 nehmen etwa 600.000 Schüler auf der ganzen Welt am Lions International Friedensplakat Wettbewerb teil und haben so die Gelegenheit, sich zusammen mit den Lehrern und Eltern Gedanken über den Frieden zu machen. Auch im Distrikt Nord wurden in diesem Jahr zum Thema "Weg zum Frieden" wieder einige schöne Plakate eingereicht.

Die Siegerin Özge Cevik vom Coppernicus Gymnasium in Norderstedt Klasse 7c wurde gesponsert vom Lions Club Norderstedt Neo wurde anschließend Zweite im Bundeswettbewerb.

Amar Barsar Mbaid von der Altstadtschule in Rendsburg war zum zweiten Mal dabei und gewann wieder einen dritten Preis und zwei Schüler vom Klaus Harms Gymnasium in Kappeln gewannen den Zweiten Preis (Milla Hansen)

. . . und einen Sonderpreis (Leevi Richter). Einen weiteren Sonderpreis erhielt Anne Schulz vom Gymnasium in Mölln.

Im Frühjahr nahmen auch wieder einige Sonderschulen im Distrikt Nord an dem einzigen Friedensplakatwettbewerb für diese Schulart im ganzen Multidistrikt teil und taten dies mit großer Begeisterung. In diesem Jahr gewann zum ersten Mal eine Gruppe von der Außenstelle Kappeln der Schule am Markt in Süderbrarup den ersten Preis mit einer farbintensiven Weltkarte mit Schiffen auf dem Weg zur Friedensinsel, gefolgt von der Klasse 5 der Schule an den Eichen in Nortorf.

                                                                                 ___________________________________________

Seit Jahren nehmen 2 Sonderschulen aus Neumünster an dem Wettbewerb teil und veranstalten immer im Frühjahr eine große Ausstellung im Rathaus in Neumünster mit einer viel beachteten Preisverleihung durch den Bürgermeister.

 

In diesem Jahr konnten 2 Schüler auch den 3. Preis (Lars L. , 6. Klasse Fröbel Schule) und einen Sonderpreis ( Nicola L. 03, Fröbel Schule) gewinnen.

Besondere Beachtung fand bei der Jury das Wege-Puzzle der Klasse 3b der Hachede Schule in Geesthacht, das für die ungewöhnliche Idee und Ausführung mit einem Sonderpreis belohnt wurde. Durch die Corona-Krise konnte leider die Distriktversammlung und somit auch die Preisverleihung nicht  durchgeführt werden. Alle Preisträger werden ihre Preise durch die betreunden Lions Clubs vor Ort erhalten.

Die Kabinettbeauftragte Christiane Stappert hofft, dass trotz der ungewöhnlichen Umstände auch im nächsten Schuljahr wieder einige Lions Clubs und Schulen an dem Friedensplakatwettbewerb teilnehmen und ist schon gespannt auf die Beiträge in 2020/2021 zum Thema "Frieden durch Hilfsbereitschaft" ( Peace through Service).

Die Info-Mappen können bereits jetzt im Sekretariat in Wiesbaden bestellt werden. Weitere Informationen folgen zu Mitte des Jahres.

Ansprechpartnerin im Distrikt 111 Nord

Kabinettbeauftragte für den Lions Friedensplakatwettbewerb

Christiane Stappert

Kontakt: kfw(at)111n.de

 

Hier geht es zu den früheren Wettbewerbe im Distrikt 111 Nord. Die internationalen Gewinner/innen des letzten Wettbewerbs finden Sie unter www.lionsclubs.org.

Außerdem besteht die Möglichkeit, bei der Kabinettbeauftragten Postkarten mit Motiven der Friedensplakatwettbewerbe zu bestellen.

_____________________________________________________________________________

Internationalen Friedensplakatwettbewerb

Video zum Internationalen Friedensplakatwettbewerb

30jähriges Jubiläum des Internationalen Friedensplakatwettbewerb von Lions Club International