Zum Inhalt wechseln

WE SERVE - WIR HELFEN

Lesen Sie hier mehr ...
Zurück

Gemeinsames, internationales Hilfsprojekt im Distrikt 111 Nord

Umwelt Gemeinsames, internationales Hilfsprojekt im Distrikt 111 Nord

Wasser ist Leben

Äthiopien gehört zu den bevölkerungsreichsten Ländern in Afrika. Der Zugang zu sauberen Trinkwasser ist der Schlüssel zur ganzjährigen Nutzung von Ackerflächen, Rekultivierung schlechter Böden, besserer Gesundheit durch Hygiene sowie Schulbildung für Kinder und damit zur Weiterentwicklung des Landes. Mit der Durchführung dieses Projekts zur Wasserversorgung und Nahrungsmittelsicherung wollen wir die Lebensbedingungen in Äthiopien nachhaltig verbessern.

 

WIR HELFEN

Zusammen mit der Antonia Ruut Stiftung engagieren wir uns damit in zwei Schwerpunktfeldern von Lions Club International: für die Umwelt und gegen den Hunger.

Daneben werden auch die Themen Bildung, Hygiene und Nachhaltigkeit bedient. Mit der Verbesserung der Lebensperspektiven für die Menschen in Äthiopien leisten wir einen Beitrag zur Vermeidung der Hauptfluchtursachen, Hunger und Perspektivlosigkeit.

 

Die Antonia Ruut Stiftung beschreibt das Brunnenprojekt so:

In einem Land, in dem das ganze Jahr die Sonne scheint, wird die Solartechnik dazu genutzt, kostenfrei Wasser aus Tiefen zwischen 80 und 150 Metern zu fördern.

 

In seinem Anschreiben appelliert DG elect Wolfgang Tiersch an Ihr Herz, Ihre Menschlichkeit und die Bereitschaft zur Durchführung dieses humanitären Projekts, welches passend zum Thema „Wasser ist Leben“ des Kongress Deutscher Lions 2019 in Kiel aufgelegt wurde. Durch die Kooperation mit der Antonia Ruut Stiftung und der Förderzusage des BMZ – Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit – werden rund 100.000 Euro Spendengelder benötigt, um dieses Brunnenbau-Projekt zu verwirklichen.

HELFEN AUCH SIE

 

Ansprechpartner im Distrikt 111 Nord

Distriktgovernor elect

Wolfgang Tiersch

Kontakt: wolfgang.tiersch(at)111n.de

 

Kabinettsbeauftragter für das Global Service Team

Karl-Heinz Esling

Kontakt: kgst(at)111n.de

 

Weitere Informationen über die Lions in Deutschland und ihr gemeinnütziges Hilfswerk erhalten Sie unter www.lions.de sowie www.lions-hilfswerk.de.