Anmelden

Internationale Projekte Deutsche Lions helfen weltweit

Helfen bereitet Freude

Dies geschieht auf ganz vielfältige Weise:

  • Unterstützung der Arbeit des Hilfswerks der Deutschen Lions, z.B. für die Lichtblicke für Kinder
  • Beitrag zum gemeinsamen, internationalen Hilfsprojekt im Distrikt 111 Nord: Wasser ist Leben für Äthiopien
  • bilaterale Zusammenarbeit eines Lions Clubs oder einer Zone mit Lions Clubs anderer Länder zur Verbesserung der dortigen Lebensbedingungen
  • persönliches Engagement einzelner Lionsmitglieder im medizinischen Bereich, der Ausbildung, bei einem Katastropheneinsatz oder für den Naturschutz

Von den individuellen Club-Patenschaften, den persönlichen Kontakten und Reisen einzelner Lionsmitglieder erlangt man – über die Clubgrenzen hinaus – meist nur zufällig Kenntnis. Manchmal ist es ein Vortrag bei einem Clubabend eines befreundeten Lions Clubs oder Gespräche am Rande einer Distriktversammlung, die das Leuchten in die Augen des Erzählers bringt und den Zuhörer staunen lässt. So unterschiedlich diese Hilfsprojekte auch sind, eins haben sie alle gemeinsam: Die agierenden Lions empfinden diese persönlichen Kontakte über die Grenzen hinaus als ganz besondere Bereicherung in ihrem Leben. 

Um Sie an der Vielfältigkeit der Lions-Hilfe teilhaben zu lassen, stellen wir hier ein paar der zahlreichen, individuellen Hilfsprojekte vor. 

 

Erfahren Sie mehr über

____________________________________________________________________________

 

Wussten Sie schon? Internationale Projekte der Lions Clubs im Ausland

Soweit Ihr Lions Club aus dem Distrikt 111 Nord ein Hilfsprojekt im europäischen Ausland oder auf einem anderen Kontinent direkt unterstützt, berichten wir hier gerne darüber. Bitte senden Sie dazu eine Projektbeschreibung und/oder einen Reisebericht vom Besuch oder der Mitarbeit in einem Hilfsprojekt im Ausland zusammen mit mehreren Fotos an kit(at)111n.de. Bitte dazu die E-Mail-Adresse anklicken oder beim Schreiben (at) durch @ ersetzen.

 

Hinweis

Durch die Übersendung von Fotos wird automatisch deren Veröffentlichung auf der Website des Distrikts 111 Nord ohne ausdrückliche Nennung des Fotografens gestattet. Bitte holen Sie im Vorfelde die Erlaubnis für diese Verwendung ein, damit keine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Dies gilt entsprechend für Namen von Personen, die im Text erwähnt werden. Der Distrikt 111 Nord hat das Recht Textänderungen sowie Kürzungen vorzunehmen. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Distrikt 111 Nord übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

Alternativ können Sie den Bericht auf Ihrer Club-Website veröffentlichen und nur den Link an kit(at)111n.de senden.