Zum Inhalt wechseln
Zurück

Wolf Rieh, unser neuer Distrikt-Governor

Wolf Rieh, unser neuer Distrikt-Governor

PDG Dr. Johann Schreiner reißt das blaue DG elect-Bändchen ab und macht Dr. Wolf Rieh damit formell zum Distrikt-Governor. Foto:privat

Zusammen mit über 730 Distrikt-Governor aus aller Welt wurde er im Rahmen der International Convention von Lions Clubs International in Chicago (USA) ernannt.

An der diesjährigen Jubiläums-Convention zur 100-Jahrfeier von Lions Clubs International nahmen ca. 30.000 Lions-Mitglieder aus über 120 Ländern teil. Bereits im Rahmen des Distrikts Anfang Juni hatte sein Vorgänger, Dr. Johann Schreiner aus Schneverdingen das Amt des Governor im Rahmen einer kleiner Zeremonie übergeben. 

Für ein Jahr führt und gestaltet nun LF Wolf Rieh die Geschicke der jetzt über 2.000 Lions in dem Distrikt zwischen Weser und Elbe, zwischen Nienburg und Cuxhaven. In einer ersten Botschaft an alle Lions der 58 Clubs begründet er: „We Serve – gemeinsam in Vielfalt“ als Motto für sein Amtsjahr. Dabei ist ihm als langjähriger Beauftragter für Interkulturelle Angelegenheiten und Integration der Zusatz „Gemeinsam in Vielfalt“ besonders wichtig. „Unsere Bevölkerung besteht zu über einem Fünftel aus Ausländern oder Mitbürgern mit Migrationshintergrund. Dieser Anteil wird sich durch Zuwanderung und Geburten weiter erhöhen. Häufig wird die Leistung dieser Menschen für unsere Gesellschaft nicht anerkannt.“ „Vielfalt“ umfasst für Rieh auch gesellschaftliche Veränderungen wie Alterung, Integration, Inklusion, Gleichberechtigung, Respektierung anderer Lebensformen. Wichtig bleibt das Engagement der Clubs für Kinder- und Jugendprogramme. International kommen als neue Schwerpunkte die Bekämpfung von Diabetes mellitus und Kinderkrebs hinzu. Weil der Bedarf an Unterstützung weltweit gestiegen ist, müssen die Lions auch mutig ihre Hilfeleistungen erweitern, fordert Rieh. 


NB Aktuell

Der Distrikt auf Facebook

Effiziente Kochöfen für Westbengalen

Jetzt CO₂ kompensieren oder direkt spenden und Klima weltweit schützen!

 

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Anmeldung an dieser Seite

für den internen Bereich erfolgt nun durch die Anmeldedaten der Lions Deutschland Seite. Details dazu unter https://www.lions.de/anmeldung