Einloggen

Breadcrumb

Musikwettbewerb

Musikwettbewerb

 

Junge Talente in unserem Land zu fördern, ist eines der Anliegen des Lions-Musikpreises. Gerade aktuell ist dies besonders wichtig, da im vergangenen Jahr eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen gestrichen werden mussten.

Nachdem Corona-bedingt der 27. Musikwettbewerb im Lionsjahr 2020/21 ebenfalls nicht stattfinden konnte, wird dieser im aktuellen Lionsjahr 2021/22 mit dem „Instrument“ Menschliche Stimme – Gesang nachgeholt.

In unserem Distrikt OM ist erstmals vorgesehen, den Wettbewerb auf zwei Ebenen stattfinden zu lassen, nämlich

  1. wie bisher gewohnt, auf der Ebene junger professioneller Musiker/-innen, die sich überwiegend aus Musikhochschulen rekrutieren, sowie
  2. erstmals zusätzlich auf der Ebene von musikalisch engagierten Kindern und Jugendlichen in Kooperation der Clubs mit ihren örtlichen Musikschulen.


Der/die Preisträger(-in) in OM zu 1. nimmt, wie bisher am Musikpreis der Deutschen Lions im Rahmen der GDV 2022 teil.

Der Wettbewerb zu 2. findet ausschließlich auf der Ebene unseres Distriktes OM statt. Deshalb sind wir an die stringenten Vorgaben des GD nicht gebunden und können den Wettbewerb flexibler gestalten. Hauptziel ist es, eine bessere Breitenwirkung zu entfalten.

Jeder Club kann sich daran beteiligen, indem er in Kooperation mit der örtlichen Musikschule die Teilnahme eines talentierten Kindes/Jugendlichen am Wettbewerb finanziell unterstützt.

Die Rahmenbedingungen zum Wettbewerb 2. sind aus den Anlagen „Durchführungsbestimmungen“, „Teilnahmebedingungen“ sowie aus den altersspezifischen Repertoirelisten ersichtlich und ermöglichen die Club-interne Orientierung sowie eine konkrete Kontaktaufnahme zur örtlichen Musikschule.

Bei Interesse seitens der Musikschule bitte berücksichtigen, dass eine verbindliche Anmeldung zum Wettbewerb durch den Patenclub möglichst kurzfristig ab Mitte November erfolgen sollte, damit für die jungen Musiker genügend Zeit zum Einüben ihrer musikalischen Darbietung im März 2022 bleibt, und insbesondere um eine möglichst gute Chance zur Teilnahme zu erhalten. (Aus Zeit-und Kapazitätsgründen ist die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt!)

Zur verbindlichen Anmeldung bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular zusammen mit dem ebenfalls vollständig ausgefülltem Formular „Teilnahmebedingungen“ an den Distriktbeauftragten Musikpreis übersenden per Email/Fax/Post.

Zusätzlich wird im Zusammenhang mit der Anmeldung die Entrichtung der Teilnahmegebühr in Höhe von EUR 330,- pro Teilnehmer fällig. Diese ist zu überweisen auf das Lions Distriktkonto OM:

IBAN: de06 8105 5555 0200 0072 03 mit dem Hinweis „Teilnahme Musikwettbewerb 2022 Name LC“

Der vollständige Satz Info- und Anmeldeformulare steht als Download nach persönlicher Anmeldung zur Verfügung und wird von unserem Distrikt-Governor an alle Clubpräsidenten versandt. Außerdem erfolgt Zusendung auf Anforderung per Email an folgende Adresse:
 

wolfgang.kristof@lions-wittenberg.de

 


Anlagen: