Asset-Herausgeber

null Sorgen kann man teilen

Sorgen kann man teilen

Vortrag, Information und Diskussion mit Mitarbeitern der Telefonseelsorge Emsland/Grafschaft Bentheim e.V. am 7.2.2019

Beate Leukers-Warnking und Georg Lohheider als ehrenamtliche Mitarbeiter der Telefonseelsorge informierten uns über Aufgaben  der Telefonseelsorge, die Erreichbarkeit und Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit und /oder  Unterstützung ihrer Arbeit durch Spenden oder Mitgliedschaft.

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr erreichbar – anonym, kompetent, vertraulich und kostenfrei unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 08001110111 oder 08001110222 um Dinge zu besprechen, die belastend sind, Probleme zu formulieren, in Krisensituationen und Notlagen, bei Hilflosigkeit, Sorgen und Angst oder dem Bedürfnis, sich jemandem anzuvertrauen.

Menschen bekommen dort Beratung, Aufmerksamkeit, Nähe, Hilfe und Zuwendung. Häufige Themen sind Einsamkeit, Angst, Trauer, Beziehungsprobleme. Über 7000 ehrenamtliche Mitarbeiter bundesweit machen eine 24-stündige Rufbereitschaft möglich.

Basis einer Mitarbeit ist eine einjährige, ca. 150 Stunden umfassende Ausbildung für den Dienst am Telefon. Später erfolgt die Begleitung durch regelmäßige Supervision. Hinzu kommen Fortbildungen. Es ist eigenverantwortliches Handeln möglich, die Telefonseelsorge gibt lebensnahe Einblicke, auch in gesellschaftliche Veränderungen.

Telefonseelsorge ist ein gelebtes Stück Ökumene der beiden großen Kirchen in Deutschland . Die Kosten, hauptsächlich Sach-, Ausbildungs- und Supervisionskosten, werden zum Teil durch Zuschüsse der beiden großen christlichen Kirchen sowie durch den Landkreis Emsland und der Stadt Meppen gedeckt. Ohne Mitgliedsbeiträge und Spenden ist aber dieser jährliche Haushalt nicht auszugleichen.

Unsere Spende wurde  für Aus- und Weiterbildungskosten eingesetzt, damit es weitergeht mit der Telefonseelsorge.

Fazit: ein sehr lebendiger, sehr informativer und interessanter Abend, der sicherlich auch als Zoom-Sitzung möglich ist. Die Telefonseelsorge Emsland/Grafschaft Bentheim e.V. ist unter der Tel.Nr. 0593112722 erreichbar für Fragen zur Ausbildung, zum Spendenkonto. Gerne können Sie aber auch unseren Club kontaktieren, Ansprechpartnerin ist Erika Groneick, Tel. 054391342. ​​​​​