• Anmelden

    Der Adventskalender ist wieder da

    Zum Preis von 5 € pro Kalender erhalten die Käufer nicht nur ein wunderbares Friedberger Weihnachtsmotiv, gestaltet von Anton Oberfrank, sie erhalten auch die Chance auf den Gewinn eines der ca. 730 Preise, die auch dieses Jahr wieder Friedberger Geschäftswelt und Dienstleister gestiftet haben. Die Gewinne reichen von Restaurant- und Einkaufgutscheinen über Wellnessbehandlungen und Busfahrten bis hin zu Sachpreisen wie Goldmünze oder iPad. 

    Gewinnen werden mit dem Kauf des Kalenders aber auf alle Fälle wieder Friedbergs soziale Einrichtungen: Über 85.000 € konnten aus den bisherigen 6 Kalenderaktionen an diverse soziale Einrichtungen im Raum Friedberg ausgeschüttet werden.  

    Die Verkaufsstellen sind auch in diesem Jahr wieder:

    • Stadtsparkasse Friedberg 
    • Augusta-Bank
    • Altstadt-Cafe
    • Optik Sautter
    • "Kleinigkeiten" in der Bahnhofstraße
    • Schreibwaren Gerblinger
    • Zweirad Pfundmeier