• Anmelden

    Leo-Club Arnsberg

    Mitglieder des Leo Club Arnsberg in ihrer Hütte: Selina Manz, Isa Mackenberg, Christopher Grüne und Katharina Schuh (v.l.)
    Leo ist die Jugendorganisation von Lions Clubs International mit dem Motto We serve! Jugendliche im Alter von 16 bis 30 helfen durch unterschiedliche Aktionen – Activities genannt – dort, wo Hilfe und Einsatz nötig sind und Freude bereitet; sehr häufig in der näheren Umgebung. Wie funktioniert das? Es geht den Leos nicht darum, anonym Geld zu spenden, sondern durch persönlichen Einsatz zu helfen. So sammeln die Leos Lebensmittel für Bedürftige, machen Ausflüge mit Senioren, begleiten Kinder aus Heimen in den Zoo, organisieren Benefizkonzerte, bauen Kinderspielplätze wieder auf und vieles mehr. Auch die Kooperation mit den Lions wird großgeschrieben und basiert auf einem freundschaftlichen Verhältnis mit gegenseitiger Unterstützung.
     
    Der Leo-Club Arnsberg hat in der Vergangenheit u.a. das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe und die Aktion Lichtblicke e.V. zu Gunsten von Kindern und Familien in Not unterstützt. Leo-Clubs verfolgen keine politische und konfessionelle Einstellung, für Leos zählt vielmehr das persönliche Engagement des Einzelnen im Team. So lernen die Leos früh Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen, Initiative zu ergreifen und anderen Menschen zu helfen. Neben dem Engagement und der Organisation im Club vor Ort gibt es unterschiedliche Veranstaltungen in ganz Deutschland, Europa und am anderen Ende der Welt in Australien. Dort trifft man immer wieder neue Leos und knüpft Freundschaften – häufig fürs Leben. Diese Veranstaltungen bieten die ganze Bandbreite von großen Activities mit viel Manpower, über gute Diskussionen und Seminare bis hin zu gemeinsamen Partys.

    1957 wurde der erste Leo-Club in Pennsylvania, USA gegründet. Seither entstehen in immer mehr Ländern Leo-Clubs. Heute engagieren sich rund 143.000 Jugendliche aus 139 Ländern in 5.720 Clubs ehrenamtlich. Auch Deutschland ist fest in Leo-Hand: 3.000 Leos in 180 Clubs. Der erste deutsche Leo-Club Gießen Lahn-Dill wurde 1970 gegründet und existiert bis heute.

    Rund zehn Jahre später, am 29.1.1980, wurde der Leo-Club Arnsberg für die Region Arnsberg-Sundern gegründet.

    Möchten Sie mehr über den Leo-Club Arnsberg erfahren und sich vielleicht auch selbst engagieren? Dann informieren Sie sich unter

    www.facebook.com/leoarnsberg

    Weitere Informationen über die Leo-Clubs in Deutschland gibt es unter:   

    www.leo-clubs.de