Einloggen

Wasseraufbereiter Paul

Wasseraufbereiter Paul

Einfachfilter PAUL versorgt Menschen auf den Philippinen mit sauberem Wasser

Sauberes Trinkwasser ist in den völlig verwüsteten Gebieten der Philippinen nach dem Supertaifun Hayan Mangelware und überlebensnotwendig. Ein mobiler Wasserrucksack, der selbst in Gegenden ohne jede funktionierende Infrastruktur getragen werden kann, wird jetzt für 50.000 Menschen zur Tankstelle für sauberes Wasser.

 

Die Wasseraufbereitungseinheit PAUL eignet sich auch für den Dauerbetrieb: Im Bild Schüler und Lehrer der Grundschule Espoir in Batouri in Ostkamerun. Entwickelt wurde das einfache Gerät an der Uni Kassel. Jetzt werden die Geräte auch im Katastrophengebiet auf den Philippinen eingesetzt, um die Menschen mit sauberem Wasser zu versorgen.

Quelle: http://www.ingenieur.de/Branchen/Wasserwirtschaft/Einfachfilter-PAUL-versorgt-Menschen-Philippinen-sauberem-Wasser

 

Auch hier spendet der Lions Club Dormagen.