Zum Inhalt wechseln

Aktuell: 4. Lions Kunstversteigerung

Am 15.4.2018 findet um 11 Uhr in der Scheune des Golfclubs Meererbusch zum vierten Mal die Kunstversteigerung des Hilfswerks des Lions Clubs Düsseldorf-Meererbusch statt. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat dieses Jahr die Bürgermeisterin der Stadt Meerbusch, Frau Angelika Mielke-Westerlage übernommen. Die Teilnahme ist frei, die Erlöse der Versteigerung fließen zum einen Teil den jungen Künstlern zu, zum anderen Teil kommen sie der Hospizbewegung Meerbusch e.V. zu Gute.

Der Auktionskatalog wird ab Mitte März an dieser Stelle zum Download bereitgestellt werden.

Der Lions Club Düsseldorf-Meererbusch

Der Lions-Club Düsseldorf-Meererbusch wurde am 15. April 1969 gegründet und hat inzwischen über 30 Mitglieder aus Meerbusch und Umgebung. Unsere Mitglieder bilden eine Vielfalt an Berufsgruppen ab: Unternehmer und Geschäftsführer, Anwälte, Ärzte, Ingenieure, Künstler und Berater, angestellt, selbstständig und freiberuflich. Wir treffen uns  regelmäßig, um gemäß den Lionszielen und unseren Identitätsmerkmalen, Vielfalt und Individualität  in Kombination mit gesellschaftlicher Verantwortung und Engagement, miteinander zu diskutieren, zu lernen, zu feiern, und natürlich unsere Integrationsprojekte voranzutreiben. Dabei kooperieren wir eng mit verschiedenen Partnern.

Namensfindung

Die Stadt Meerbusch – deren Namen sich von dem im Jahre 1166 gegründeten Prämonstratenserinnenkloster Meer und dessen Waldbesitz, dem Meerer Busch ableitet – existierte zum Zeitpunkt der Gründung unseres Clubs noch nicht, sondern setzte sich aus den selbstständigen Gemeinden Büderich, Osterath, Lank-Latum, Strümp, Ossum-Bösinghoven, Langst-Kierst, Nierst und Ilverich zusammen. Darum wurde als Name des Clubs sein Gründungsort gewählt, nämlich das Gästehaus Meererbusch. 

Engagement

Meerbusch ist laut Presseberichten in Nordrhein-Westfalen die Gemeinde mit dem höchsten Anteil von Einkommensmillionären an der Wohnbevölkerung (Stand 2007). Das heißt jedoch nicht, dass es in Meerbusch keine sozialen Aufgaben und Herausforderungen gäbe. Im Gegenteil, es gibt viel zu tun und es wird viel getan. Als Lions-Club für Meerbusch haben wir uns auf die Fahne geschrieben, lokale Aufgaben finanziell und wirtschaftlich zu unterstützen – und wo nötig und möglich auch eigene Activities anzustrengen.

Wir helfen gerne, denn wir sind mit Freude und mit ganzen Herzen Lionsfreunde. Wenn auch Sie helfen wollen, oder ein Projekt wissen welches Unterstützung benötigt, sprechen Sie uns bitte an.

Ihr

Lions-Club Düsseldorf-Meererbusch - der Lions-Club für Meerbusch!