Zum Inhalt wechseln

6. Benefizkonzert 2015

Benefizkonzert auf Schloss Glücksburg unter dem Motto

"Auf dem Schloss ist was los!"

„APPASSIONATO“ – leidenschaftlich, mit Hingabe

Genau dieses Wort beschreibt diesen Konzertabend auf Schloss Glücksburg, der mit Arien aus Oper und Operette von Mozart bis Puccini und Lehar beginnen wird.

Anna Schoeck und Junghwan Choi, beide Ensemblemitglieder des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters, werden mit Ihrem Gesang Liebe, Leidenschaft und Eifersucht musikalisch erfahrbar machen. Begleitet werden Sie dabei von Peter Geilich am Flügel.

Auf ganz andere Art und Weise werden sich „Die Nixen“, ein Streichquartett bestehend aus vier talentierten jungen Damen, dem Thema nähern und dabei Tango oder sogar Michael Jackson musikalisch zu Wort kommen lassen.

Aufgetreten ist diese Gruppe u. a. beim Schleswig-Holstein Musik Festival, standen zusammen mit Rod Steward und Udo Jürgens auf der Bühne und bereisten die Weltmeere als musikalische Gäste an Bord der MS Europa.

Freuen Sie sich auf ein musikalisches Feuerwerk, das Sie berühren, verführen, begeistern und unterhalten wird! ► Programm mit Künstlerporträts

Moderation: Peter Sommerer, Generalmusikdirektor Landestheater Schleswig-Holstein.

Eintritt EUR 20,00 pro Person.

In der Konzertpause werden Getränke und kleine Speisen von unseren Lions-Freunde angeboten.

Der Erlös geht zu Gunsten von Jugendlichen in unserer Region - in diesem Falle ganz speziell für die "Projektgruppe ausländischer Arbeiterkinder e.V." - sowie für den "Tagestreff Johanniskirchhof", wo bedürftige Menschen in schwierigen Lebensphasen eine Anlaufstelle haben und ihnen geholfen werden kann.

 

Impressionen unseres Schlosskonzertes 2015.

Bericht im Flensburger Tageblatt vom 21.01.2016.