Einloggen

Breadcrumb

Projektbeschreibung Klasse2000

Projektbeschreibung Klasse2000

Seit dem Schuljahr 2007 / 2008 unterstützt der Lions Club Gernsbach-Murgtal das Projekt Klasse2000, das größte Gesundheitsförder-programm an Grundschulen in Deutschland, an dem sich in-zwischen über 700 deutsche Lions Clubs beteiligen. Die Zielgruppe von Klasse2000 sind bundesweit alle Grund- und Förderschulkinder von Klasse 1 bis 4 mit ihren Eltern, Lehrkräften und Schulen.

Klasse2000 stärkt Gesundheits- und Lebenskompetenzen, um gesundheitsförderndes Verhalten bei Kindern sowie Schutzfaktoren vor Sucht und Gewalt aufzubauen. Das Programm ist an der Grundschule angesiedelt, denn dies ist der einzige Ort, an dem alle Kinder erreicht werden – unabhängig von ihrer Herkunft. Klasse2000 beginnt in Klasse 1 und begleitet die Kinder bis Klasse 4.

Darüber hinaus gibt Klasse2000 Impulse, die Rahmenbedingungen des schulischen Alltags gesundheitsfördernd zu gestalten, so dass Verhaltens- und Verhältnisprävention sich gegenseitig verstärken.

Der Einsatz der externen Klasse2000-Gesundheitsförderer ist eine Besonderheit, die Klasse2000 von anderen Programmen unterscheidet. Diese haben eine Qualifikation im Bereich Gesundheit und Pädagogik und werden für ihren Einsatz bei Klasse2000 speziell geschult. Ihre Impulsstunden zur Einführung neuer Themen in den Unterricht „erinnern“ die Lehrkräfte immer wieder an Klasse2000 und tragen zum hohen Umsetzungsgrad des Programms im Unterricht bei.

Die Eltern werden durch eine Elternzeitung, Elternabende und Elternbriefe (auch in Fremdsprachen) beteiligt.  

Wirkungen von Klasse2000:

Kinder kennen ihren Körper und wissen, was sie tun können, um gesund zu bleiben und sich wohl zu fühlen, z.B. Ernährung, Bewegung, Entspannung.

Kindern ist es wichtig, gesund zu sein und sie sind überzeugt, selbst etwas dafür tun zu können.

Kinder besitzen wichtige Lebenskompetenzen: z.B. mit Gefühlen und Stress umgehen, mit anderen reden und kooperieren, Konflikte lösen, Nein-Sagen (z.B. zu Tabak und Alkohol).

Der Patenschaftsbeitrag beträgt 220 € pro Klasse und Schuljahr.

In diesem Schuljahr 2018 / 2019 ermöglicht unser Club 19 Klassen an 7 Schulen die Teilnahme am Gesundheitsförderprogramm, in 8 Klassen konnte die AOK als Ko-Sponsor gewonnen werden.

​​​​​​​

Seit dem Schuljahr 2007 / 2008 hat der Lions Club Gernsbach-Murgtal inzwischen für 144 Klassen an 12 Schulen in Gaggenau und Gernsbach die Patenschaft für Klasse2000 übernommen, für weitere 77 Klassen wurden durch unser Engagement Patenschaften bzw. Sponsoren gewonnen.

In 12 Schuljahren hat so der LC Gernsbach-Murgtal mit einem Gesamtbetrag von inzwischen 29.650 € die Förderung zentraler Gesundheits- und Lebenskompetenzen der Grundschulkinder im Murgtal möglich gemacht.