Anmelden

Herzlich Willkommen


 

Unser Club Gummersbach-Aggertal wurde 1992 als gemischter Club gegründet. Wir haben Stand heute 01.09.2015 41 Mitglieder davon 19 Frauen. Unser Ziel ist es Hilfsbedürftige sozial, gesellschaftlich und kulturell zu unterstützen. Dies machen wir einerseits „lokal“, andererseits schauen wir aber auch über den Tellerrand hinaus und sind uns bewusst, Teil einer großen international tätigen Organisation zu sein.

Im sozialen Bereich unterstützen wir das z.B. durch das Projekt „Klasse 2000“. 
Gesund, stark und selbstbewusst  -so sollen Kinder aufwachsen-. Klasse 2000 ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Auch Sie können Klasse 2000 unterstützen indem Sie an der Aktion „Deutschland rundet auf“ teilnehmen. An der Supermarktkasse oder im Einzelhandel einfach "Aufrunden Bitte" sagen und jeder Cent kommt dem Projekt zugute.

Durch Klasse 2000 lernen Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder das 1x1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Klasse2000-Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. 

 

 

 

Letztes Update: 05.05.2016

Der LION

LION: Das monatliche Magazin der deutschen Lions Clubs

Der Refugee-Guide

Der Refugee-Guide ist praktisch 0für alle, die Flüchtlingen helfen wollen. Der Guide wurde zusammen mit Menschen erarbeitet, die erst selber vor Kurzem flüchten mussten und denen ein solcher Guide für Deutschland geholfen hätte. Es gibt ihn zusätzlich in zahlreichen Sprachen und steht hier zum Download bereit.