Willkommen beim Lions Club Hamburg-Hammaburg

„Wir wollen Stiften gehen und Gutes tun“ – Mit dieser hanseatischen Zusammenfassung des Lions-Mottos „We serve“ als Idee wurde der Lions Club Hamburg-Hammaburg im Jahre 1994 gegründet. Umgesetzt wird dieses Vorhaben neben kleineren Projekten in einer lang bestehenden Förderpartnerschaft zum „Kinderhaus am Pinnasberg“, das im Hamburger Stadtteil St. Pauli in sehr vielfältiger Weise Kinder und Jugendliche fördert.

Realisiert wurde von Anfang an auch ein zweites Ziel der Lions: Die Verbindung in Freundschaft. Seit der Gründung besteht der Club aus Frauen und Männern, deren Partner(-innen) zu allen Clubterminen herzlich willkommen sind.

Benannt ist der Club nach der Hammaburg aus karolingischer Zeit, die Hamburg den Namen gegeben hat.

 

Die Hammaburg

Das nebenstehende Bild ist wähend der Parade zur Lions Convention 2013 in Hamburg entstanden, wo mehr als 25.000 Lions aus über 200 Ländern zusammenkammen. Die Parade führte vom Rathausmarkt rund um die Binnenalster. Es zeigt die einstige Lage der Hammaburg rund um den heutigen Domplatz im Herzen von Hamburg.

Quelle: Archäologisches Museum Hamburg (www.amh.de)