Anmelden

Wir stellen uns vor: Lions Club Lohr a. Main - Marktheidenfeld


Informieren Sie sich  über den Lions-Club Lohr a. Main - Marktheidenfeld.
Lesen Sie In dieser Internetseite über unsere Ziele, was wir tun und wer wir sind.

Informationen finden Sie auch in folgendem Flyer

Lions-Benefizkonzert begeistert großes Publikum

Wer hätte das gedacht: Die über 700 Plätze der Lohrer Stadthalle haben nicht für die Nachfrage gereicht und die Wombacher Blasmusik hat gezeigt, was sie kann und ein begeistertes Publikum nach drei Zugaben verabschiedet. Einmal mehr wurde bewiesen, dass souveränes Können und Qualität bis ins letzte Detail Garanten für den Erfolg sind.

Das Lions-Benefizkonzert mit der Wombacher Blasmusik war eine Idee zu später Stunde auf einer letztjährigen  Weihnachtsfeier. Nach fast einem Jahr Planen, Organisieren, Werben  und vor allem Üben begeisterten die fast 50 Wombacher Musiker mit einem fulminanten Konzert unser Publikum. Die Lohrer Stadthalle war die perfekte Location.

Neben der Freude am Gebotenen bleibt wahrscheinlich ein fünfstelliger Euro-Betrag für die Projekte des Lions-Clubs, den die Wombacher Blaskapelle durch eine Spende über 500 € anlässlich Ihres 125-jährigen Jubiläums auch noch aufstockten.

Wir sind glücklich und dankbar für dieses gelungene Fest! War das ein schönes Konzert, ist das ein tolles Ergebnis!

Zur Bildergalerie               Zum Programmheft               Zum Presseecho

Lions-Adventskalender: Gutes tun und Freude verschenken!

Wir haben für den Lions-Adventskalender eine eigene Internetseite angelegt auf der sich alle weiteren Informationen befinden. Bitte klicken Sie auf das Banner.

 

Aktuelle Informationen aus dem Club

23.10.2019: Neues vom Lions-Adventskalender

23.10.2019: Neues vom Lions-Adventskalender

Präsidenten Dr. Rolf-Dieter Amann und Christoph Vogel übergeben den Adventskalender 2019

In seiner 8. Auflage bringt der Lions-Adventskalender der Lions-Clubs Lohr – Marktheidenfeld und Marktheidenfeld-Laurentius zeitgemäße Verbesserungen mit sich. Neu ist als Hauptpreis ein wertvolles E-Bike im Wert von 3.000 €. Die Gewinnerin, der Gewinner kann sich den Typ des E-Bike innerhalb des Preisrahmens nach eigenem Wunsch aussuchen. Auch der zweite Preis, ein Reisegutschein über 500 € und der dritte Preis, eine Goldmünze im Wert von 250 € können sich sehen lassen. Neu ist die Nikolausüberraschung mit jeweils einem wertvollen Gewinn in Lohr und Marktheidenfeld.

Jeder der 7.000 Adventskalender trägt eine Losnummer und es winken wertvolle Gewinne. Die Gewinnchancen sind erstklassig, denn es sind wieder mehr als 500 Preise im Gesamtwert von etwa 20.000 Euro auf die 24 Adventstage im Dezember verteilt. Darunter befinden sich Gutscheine für Einkäufe, Restaurants oder Dienstleistungen. Mit Kalendern der Losnummern 1 – 3.000 werden Gewinne in der Region Marktheidenfeld gewonnen. Die Gewinne in der Region Lohr sind den Losnummern 3.001 – 7.000 zugeordnet. Die 3 Hauptpreise werden am 24.12. unter allen Losnummern ausgelost.

Völlig neu gestaltet ist die eigens für den Lions-Adventskalender eingerichtete Internetseite www.lionsclub-adventskalender.com mit ausführlichen Informationen über Kaufmöglichkeiten, Gewinne und Spender sowie der Möglichkeit ab 01.12. jederzeit zu prüfen, ob man unter den Gewinnern ist. Neu ist auch die Möglichkeit für gewerbliche Käufer, Adventskalender schriftlich mit einem Formular per E-Mail zu attraktiven Staffelpreisen zu bestellen. Wie in den vergangenen Jahren kostet der Kalender 5 €.

Die Präsidenten der Lions-Clubs Dr. Rolf-Dieter Amann und Christoph Vogel bedankten sich in einem Statement anlässlich der Präsentation des Adventskalenders 2019 und des Hauptpreises bei den Spendern der Gewinne, ohne die diese Benefizaktion nicht möglich wäre. Sie verweisen darauf, dass der Erlös zu 100 % für soziale Zwecke in der Region verwendet wird. Bisher konnten durch den Adventskalender mehr als 140.000 € zur Verfügung gestellt werden.

Die Adventskalender werden in Lohr am Rambourfest am Sonntag, den 27. Oktober und an den ersten 4 Samstagen im November auf einem Stand des Lions-Clubs in der Lohrer Fußgängerzone angeboten. In Marktheidenfeld ist der Verkauf bereits gestartet. Weitere Informationen und Verkaufsstellen in Lohr, Marktheidenfeld und Umgebung können der Internetseite der Lions-Clubs www.lionsclub.adventskalender.com  entnommen werden.

Ab Beginn der Adventszeit werden die Gewinnnummern täglich in den Tageszeitungen und im Internet über die Adressen www.lionsclub-adventskalender.com veröffentlicht.

In seiner 8. Auflage bringt der Lions-Adventskalender der Lions-Clubs Lohr – Marktheidenfeld und Marktheidenfeld-Laurentius zeitgemäße Verbesserungen mit sich. Neu ist als Hauptpreis ein wertvolles E-Bike im Wert von 3.000 €. Die Gewinnerin, der Gewinner kann sich den Typ des E-Bike innerhalb des Preisrahmens nach eigenem Wunsch aussuchen. Auch der zweite Preis, ein Reisegutschein über 500 € und der dritte Preis, eine Goldmünze im Wert von 250 € können sich sehen lassen. Neu ist die Nikolausüberraschung mit jeweils einem wertvollen Gewinn in Lohr und Marktheidenfeld.

Jeder der 7.000 Adventskalender trägt eine Losnummer und es winken wertvolle Gewinne. Die Gewinnchancen sind erstklassig, denn es sind wieder mehr als 500 Preise im Gesamtwert von etwa 20.000 Euro auf die 24 Adventstage im Dezember verteilt. Darunter befinden sich Gutscheine für Einkäufe, Restaurants oder Dienstleistungen. Mit Kalendern der Losnummern 1 – 3.000 werden Gewinne in der Region Marktheidenfeld gewonnen. Die Gewinne in der Region Lohr sind den Losnummern 3.001 – 7.000 zugeordnet. Die 3 Hauptpreise werden am 24.12. unter allen Losnummern ausgelost.

Völlig neu gestaltet ist die eigens für den Lions-Adventskalender eingerichtete Internetseite www.lionsclub-adventskalender.com mit ausführlichen Informationen über Kaufmöglichkeiten, Gewinne und Spender sowie der Möglichkeit ab 01.12. jederzeit zu prüfen, ob man unter den Gewinnern ist. Neu ist auch die Möglichkeit für gewerbliche Käufer, Adventskalender schriftlich mit einem Formular per E-Mail zu attraktiven Staffelpreisen zu bestellen. Wie in den vergangenen Jahren kostet der Kalender 5 €.

Die Präsidenten der Lions-Clubs Dr. Rolf-Dieter Amann und Christoph Vogel bedankten sich in einem Statement anlässlich der Präsentation des Adventskalenders 2019 und des Hauptpreises bei den Spendern der Gewinne, ohne die diese Benefizaktion nicht möglich wäre. Sie verweisen darauf, dass der Erlös zu 100 % für soziale Zwecke in der Region verwendet wird. Bisher konnten durch den Adventskalender mehr als 140.000 € zur Verfügung gestellt werden.

Die Adventskalender werden in Lohr am Rambourfest am Sonntag, den 27. Oktober und an den ersten 4 Samstagen im November auf einem Stand des Lions-Clubs in der Lohrer Fußgängerzone angeboten. In Marktheidenfeld ist der Verkauf bereits gestartet. Weitere Informationen und Verkaufsstellen in Lohr, Marktheidenfeld und Umgebung können der Internetseite der Lions-Clubs www.lionsclub.adventskalender.com  entnommen werden.

Ab Beginn der Adventszeit werden die Gewinnnummern täglich in den Tageszeitungen und im Internet über die Adressen www.lionsclub-adventskalender.com veröffentlicht.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Aktuell

....................................................
16.11.2019: Lions-Benefizkonzert übertrifft alle Erwartungen - Zur Bildergalerie
....................................................
23.10.2019: Lions-Adventskalender startet mit Neuerungen - Zur Adventskalenderseite
....................................................

12.09.2019: Benefizkonzert - Pressegespräch - Zum Pressebericht
....................................................
01.06.2019: Präsidentenwechsel 2019/2020 - Zum Bericht
....................................................
03.06.2019: Waldkindergarten Projekt mit Finanzierungshilfe durch den Lions-Club abgeschlossen
Zum Bericht
....................................................
28.05.2019: Betriebsbesichtigung bei SCHWENK-Zement in Karlstadt
Zum Bericht
Zur Bildergalerie
....................................................
26.02.2019: Bei der Abschlussveranstaltung der Schüler- und Jugendwerkstatt Frammersbach 2019 kam es zu einer bemerkenswerten Geste ...  Zum Bericht
....................................................
01.02.2019: Lionsfreund Ekkehard Auth erhält Bayerische Verfassungsmedaille Zum Bericht
....................................................
28.01.2019: Schüler- und Jugendwerkstatt jetzt auch in Arnstein. Zum Bericht
....................................................
27.12.2018: Lohrer Geschäftsleute spenden für "Kinder in Not". Zum Bericht
....................................................
12.12.2018: Lions ermöglichen Senioren Konzertbesuch. Zum Bericht
....................................................
11.12.2018: Frank Riedmann neues Mitglied im Lions-Club. Zum Bericht