Anmelden

Information:

Clubabend:

Jeden 2. Montag im Monat

Clubhotel:  

Victoriahotel, Markt 11, Minden

Victoria Hotel

Stiftung Deutscher Lions

Lions Club Minden

 

Der Lions Club Minden wurde am 8. März 1976 im Beisein von Governor Vordemfelde als ein Serviceclub von 20 engagierten Mitgliedern im ostwestfälischen Minden gegründet. Paten-Club war der Lions Club Porta Westfalica, Gründungspräsident Heinz-J. Dützer. Die Charter-Feier fand am 11. September 1976 statt. Der Lions Club Minden gehört der internationalen Vereinigung der Lions Clubs an. Lions Club International ist die größte Serviceclub-Organisation weltweit.

Derzeit hat der Lions Club Minden 43 aktive Mitglieder, die sich unter dem Motto „We Serve" für soziale und kulturelle Projekte auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene engagieren.

Der Lions Club Minden ist politisch und weltanschaulich neutral und betrachtet Toleranz als eine wichtige Grundlage menschlichen Zusammenlebens.

Seit dem 9. Oktober 2010 verbindet den Lions Club Minden eine Jumelage mit dem italienischen Lions Club Barberino Montelibertas.

Multi Distrikt 111 - Deutschland

Auch die 51700 Lions Mitglieder in den 1536 Clubs in Deutschland verpflichten sich der Toleranz im menschlichen Zusammenleben und wollen insbesondere:

  • der Gemeinschaft dienen
  • freundschaftliche Beziehungen zwischen den Völkern entwickeln und dadurch den Weltfrieden festigen
  • ihren Mitmenschen in materieller und seelischer Not beistehen sowie
  • die Kulturgüter sinnvoll bewahren.