Einloggen

Erfolgreicher Weihnachtsbasar der Lions-Damen

Reutlinger Nachrichten vom 29.11.2016 Erfolgreicher Weihnachtsbasar der Lions-Damen

Am 19. November veranstalteten die Lions-Damen wieder ihren traditionellen Weihnachtsbasar im Alten Rathaus in Reutlingen und boten neben vielen selbstgebastelten Artikeln u.a. Waffeln und Kartoffelsuppe für das leibliche Wohl an. Trotz verschiedener paralleler Märkte war am Ende ein Reinerlös von 4.000 Euro zu verbuchen, der komplett zur Unterstützung sozialer Projekte verwendet wird. Der vollständige Presseartikel kann hier eingesehen werden.

Adventskalender 2016 vorgestellt

Reutlinger General-Anzeiger vom 19.11.2016 Adventskalender 2016 vorgestellt

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wurde auch in diesem Jahr der Adventskalender des Lions Clubs Reutlingen zusammen mit dem GEA vorgestellt. Gegenüber den letzten Jahren ist die Auflage auf 6000 Stück gesteigert, und die Organisatoren sind zuversichtlich auch diese Anzahl Kalender für einen Einzelpreis von 5 € an die Frau und an den Mann bringen zu können. Der Erlös in Höhe von voraussichtlich 17.000 € kommt wieder komplett vier Projekten zu gleichen Teilen zugute.

1.200 € für Youth-Life-Line

Reutlinger General-Anzeiger vom 4.11.2016 1.200 € für Youth-Life-Line

Mit einem Teil der Einnahmen aus ihrem jährlichen Weihnachtsbasar helfen die Lions-Damen Youth-Life-Line, ihr Beratungsangebot für Jugendliche in Krisen aufrechtzuerhalten. Unter dem Motto "Im Leben bleiben" bietet Youth-Life-Line einen Beratungsservice, der sich u.a. dadurch auszeichnet, dass er anonym ist und aus diesem Grund sehr gut von den betroffenen Jugendlichen angenommen wird.

Jumelage-Treffen in Würzburg

Reutlinger General-Anzeiger vom 12.10.2016 Jumelage-Treffen in Würzburg

Das diesjährige Jumelage-Treffen mit den Partnerclubs aus Roanne und Pirna wurde vom Lions Club Reutlingen ausgerichtet, und es fand in Würzburg vom 30.9. bis zum 2.10.2016 statt. Über 50 Teilnehmern aus Frankreich, Pirna und Reutlingen erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit Besichtigungen u.a. der Festung Marienberg und der Residenz. Zudem gab es ausreichend Raum für den gegenseitigen Austausch, sei es bei einer gemeinsamen Weinprobe, dem Festessen oder dem deutsch-französischem Symposium.

Lions-Damen spenden an RAH

Reutlinger General-Anzeiger vom 12.10.2016 Lions-Damen spenden an RAH

Bereits zum achten Mal haben die Damen des Lions Clubs Reutlingen die Reutlingen Altenhilfe mit einer Spende unterstützt.

Für ein faires Miteinander

Reutlinger General-Anzeiger vom 24.8.2016 Für ein faires Miteinander

Achtung, Respekt und Hilfsbereitschaft stehen im Vordergrund, wenn Boxtrainer Max Herfert mit Jugendlichen trainiert. Für dieses Engagement haben ihm die Damen des Lions Clubs Reutlingen eine Spende in Höhe von 1200 Euro in Form eines symbolischen Schecks übergeben.

4000 Euro für Madagaskar-Projekt

Reutlinger General-Anzeiger vom 2.7.2016 4000 Euro für Madagaskar-Projekt

Als internationales Projekt unterstützt der Lions Club Reutlingen aus den Erlösen der Adventskalender-Activity 2015 den Reutlinger Verein "Zukunft Madagaskar" mit einer Spende von 4.000 Euro. Das Geld wird in Form von Stipendien zur Förderung von Studierenden in Madagaskar verwendet.  

Unterstützung für "Wirbelwind"

Reutlinger General-Anzeiger vom 15.6.2016 Unterstützung für "Wirbelwind"

Mit einer Spende in Höhe von 4000 Euro hilft der Lions Club Reutlingen dem Verein Wirbelwind bei seiner Arbeit gegen sexuelle Gewalt an Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Das Geld soll für die Selbsthilfegruppen im Verein genutzt werden.

Eigene Stärken kreativ einbringen

Reutlinger General-Anzeiger vom 23.4.2016 Eigene Stärken kreativ einbringen

Traditionell erhält die Einrichtung, die das Bild für den Adventskalender des Lions Clubs Reutlingen gestaltet, eine Spende aus dem Erlös der Activity. In 2015 haben die Viert- und Fünftklässler der Uhlandschule in Pfullingen eine Collage für den Kalender in Gemeinschaftsarbeit erarbeitet. Mit der Spende in Höhe von 4000 Euro soll ein Theaterworkshop für die Schüler finanziert werden. 

4000 Euro für die Bläserklasse an der Achalmschule

Reutlinger General-Anzeiger vom 8.4.2016 4000 Euro für die Bläserklasse an der Achalmschule

Die Bläserklasse der Achalmschule in Eningen u.A. ist eines der vier Projekte, die der Lions Club Reutlingen mit einer Spende aus den Erlösen der alljährlichen Adventskalender-Acitivity unterstützt. Die 4000 Euro sind für die Beschaffung weiterer Instrumente vorgesehen.