Zum Inhalt wechseln
  • Amtswechsel

    Norbert Wolf neuer Präsident

    Willkommen beim Lions Club Rodgau-Rödermark

    Präsident 2016/2017: Norbert Wolf

    Der Lions Club Rodgau-Rödermark wurde im März 1986 gegründet und feiert sein 30-jähriges Bestehen. In den vergangenen drei Jahrzehnten konnten wir viel Gutes in unserer Region leisten.

    Kinder und Jugendliche stehen dabei meist im Mittelpunkt. Das Spektrum reicht von Seminaren für LehrerInnen »Kinder stark machen gegen Gewalt und Drogen« (Lions Quest), über die Ausstattung von Kita-Spielplätzen und Therapeutischem Reiten, bis zur Unterstützung bei der Anschaffung von Lehrmaterialien und Instrumenten für den Musikunterricht.

    Auch helfen wir mit, die Not von Flüchtlingen zu lindern, die aus ihrer Heimat vertrieben bei uns gestrandet sind. So unterstützen wir z.B. regelmäßig die »Tafeln« in Rodgau und Rödermark. Diese stehen durch die stetig wachsende Zahl an Bedürftigen vor neuen und großen Herausforderungen.

    Bei der Gründung der Hospiz Stiftung Rotary Rodgau gehören wir ebenso mit zu den Stiftern und mitunter helfen wir auch bei manchem persönlichen Notfall.

    Die finanziellen Mittel hierfür erarbeiten wir u.a. mit der Durchführung von beliebten Konzertveranstaltungen in der Kelterscheune in Urberach und der »Nacht der Löwen«, einem großen Ball, der alle zwei Jahre in Ober-Roden stattfindet.

    Das gesellige, freundschaftliche Miteinander ist ebenso ein wichtiger Bestandteil unseres Clubs: Gemeinsame Reisen, informative Ausflüge und Vorträge.

    »We serve«