Lions Club Kempten (Allgäu)

Lions Club Kempten (Allgäu)

Grußwort des Präsidenten

Liebe Lionsfreunde, liebe Freunde der Lions,

im Jahr 1960 haben eine Reihe von bekannten Kemptener Bürger den ersten Lions Club der Stadt gegründet und versprachen, aktiv für das bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Wohl der Gesellschaft einzutreten. Sie gründeten den Lions Club Kempten (Allgäu) in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis.

In mehr als sechs Jahrzehnten ist es den Lions-Mitgliedern immer wieder gelungen, einsatzfreudige Menschen zu bewegen, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlichen Nutzen zu ziehen. Sie sagten sich immer wieder: „Ich werde meinen Mitmenschen helfen, indem ich den Unglücklichen mit Trost, den Schwachen mit Tatkraft und den Bedürftigen mit meinen wirtschaftlichen Mitteln beistehe.“

Der Grundsatz „We serve“, wir dienen, ist heute so aktuell wie damals. Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Eine Hilfsaktion, ein ermutigendes Wort, ein großzügiges Geschenk reicht oftmals aus, um Hoffnung zu schenken, wo sie am meisten benötigt wird. Wir wollen uns auch künftig für Menschen einsetzen, die wenig von der Sonnenseite des Lebens erleben. Sie haben unseren Einsatz verdient, in Kempten, im Allgäu, weltweit.

Ihr

Ralf Lienert

Präsident 2022/2023 Lions Club Kempten (Allgäu)

Elisabethenverein
Elisabethenverein

Seit über 28 Jahren unterstützen wir den Elisabethenverein

Zum Projekt
Tafel
Tafel Kempten

Wir unterstützen den Fahrdienst der Tafel Kempten

Zum Projekt
Frauenhaus
Frauenhaus

Wir helfen dem Trägerverein des Frauenhauses durch Geldspenden

Zum Projekt

1960

Gründung des LC Kempten (Allgäu)

37

Mitglieder im LC Kempten (Allgäu)

Jumelage

Lions Club West-Tyrol

1.500

Lion Clubs in Deutschland