Grußwort des Präsidenten

Grußwort des Präsidenten

Logo des Lions-Club Kempten (Allgäu)

We serve“ ist das weltweite Motto von Lions International. Wie wir das Lionsjahr 2019/20 erlebten, wird auch das Lionsjahr 2020/21 eine außergewöhnliche Herausforderung sein, unserem Lionsmotto gerecht zu werden.

Die Covid-19-Pandemie gefährdete und gefährdet weiterhin die eine wesentliche Säule unseres Zieles, das „we“. Die „Lockdown-Zeit“ und die Zeit danach hat uns allen bewusst gemacht, wie elementar für uns alle der persönliche Kontakt ist und wie wertvoll es ist, die Gesichter der anderen mit allen Emotionen wahrzunehmen.

Daher ist es ein wichtiges Ziel des Lionsjahres 2020/21, uns gegenseitig vor der Pandemie zu schützen und dennoch daran zu arbeiten, dass das Gefühl „we“, unsere freundschaftliche Verbundenheit auch nach 60 Jahren Clubleben weiterhin gelebt werden kann.

Unser Pastpräsident, Dr. Christof Kemmann, hat uns gezeigt, wie wichtig gerade in der Covid-19-Zeit das „serve“ ist.

Die soziale und kulturelle Unterstützung unserer Umgebung wird unsere Activitys auch im Lionsjahr 2020/21 bestimmen. Hierbei sind wir alle herausgefordert, mit einem hohen Engagement die Schäden der Covid-19-Zeit sensibel wahrzunehmen und zu versuche sie abzumildern, das interkulturelle Verständnis zu stärken, die digitale Umstellung unseres Alltages zu unterstützen und dabei die Freude zu haben, dass wir unsere Ziele gemeinsam umsetzen.

Prof. Dr. Laszlo Füzesi