Impressum

Herausgeber:
Anbieterkennzeichnung gem. §§ 5 und 6 Telemediengesetz:

LIONS CLUBS INTERNATIONAL – Multi-Distrikt 111-Deutschland 
Vertretungsberechtigt: Vorsitzender des Governorrats
Lutz Baastrup
Bleichstraße 3, 65183 Wiesbaden
Telefon: 0611 991 54-0, Mail: sekretariat(at)lions-clubs.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RStV:
LIONS CLUBS INTERNATIONAL – Multi-Distrikt 111-Deutschland 
Astrid J. Schauerte, Generalsekretärin MD 111
Bleichstraße 3, 65183 Wiesbaden 
Telefon: 0611 991 54-0, Mail: sekretariat(at)lions-clubs.de

Die Verantwortlichkeit bezieht sich auf die Webseiten von Lions Clubs International – Multi-Distrikt 111-Deutschland, hier insbesondere auf die Webpräsenz http://www.lions.de. Bitte beachten Sie: Lions Clubs International – Multi Distrikt 111-Deutschland bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, eigene Webpräsenzen innerhalb des Systems zu generieren. Die Verantwortlichkeit für diese eigenständigen Webseitenbereiche, die eindeutig als solche gekennzeichnet und ausgewiesen sind, obliegt allein den für diese Webpräsenzen im jeweiligen Impressum als verantwortlich ausgewiesenen Personen.

Redaktion:
Marie-Sophie Emrich-Seng
Mail: redaktion(at)lions.de

Hinweis: Für die Darstellung von Lions und Lions-Themen arbeitet der Beauftragte für Internet-Inhalte mit den verschiedenen fachlich und sachlich Zuständigen zusammen. 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzeption & Kreation:
Schmidt-Ohm + Partner Werbeagentur GmbH 
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg
Fon 040 / 30 97 45-0
Fax 040 / 30 97 45-45
info@sop-hamburg.de
www.sop-hamburg.de

Geschäftsführer:
Peer Schmidt-Ohm
Jörg Barre
Amtsgericht Hamburg HRB 60698

Technische Umsetzung:
edicos Group
In der Kraemer'schen Kunstmühle
Birkenleiten 41
D-81543 München
Germany
 
fon +49 (0) 89 628339-0
fax +49 (0) 89 628339-111

info@edicos.de
www.edicos.de
 
Geschäftsführer:
Dr. Rolf Henning,
Gabriele Steg,
Stefan Thomé